Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 07.08.2011, 18:42
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.731
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Zitat:
Zitat von Nanne Beitrag anzeigen
Aber warum kann hier in Berlin ein Mann nicht im Schottenrock rumlaufen, oder eine Frau im Dirndl?
Oder hab ich da was völlig falsch verstanden?
Nö. Ich denke, das kommt auch hier auf den Zusammenhang an.

Klar kann ich in Hamburg im Dirndl rumlaufen, und in München als Mann im Schottenrock. Wenn ich auffallen möchte, kann ich das tun. (Und muss dann mit den Konsequenzen leben, die das nach sich zieht.)

Das Problem bei den "Modesünden" ist aber doch eher, dass gewisse Leute kein Gespür für Stil und Anlass haben, und ungewollt auffallen. Oder?

(Und ja, ich fände es auch ganz prima, wenn wir alle jederzeit anziehen könnten, was wir wollen, ohne negative Konsequenzen zu befürchten, ob "nur" in Form von Getuschel hinter dem Rücken, bis hin zu schlimmerem. Ist aber nun mal nicht der Fall; Demokratie hin oder her. Wenn ich in einer Bank Karriere machen will, muss ich mich wie ein Banker kleiden, auch, wenn ich im Herzen ein Punk bin; da beißt die Maus keinen Faden ab. Da müsste ich schon verdammt gut sein, um diese ungeschriebenen Regeln außer Kraft setzen zu können. Das passiert gerne im Film, aber seltenst im wirklichen Leben.)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 07.08.2011, 18:47
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Also das Wort "Sünde" habe nicht ich gewählt, sondern die "Welt am Sonntag."
Ich meinte das Wort als solches. Es ist ja auch keine Erfindung dieser Zeitung, sondern hat sich irgendwie eingebürgert.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 07.08.2011, 18:52
RisaII. RisaII. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2011
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
(Und ja, ich fände es auch ganz prima, wenn wir alle jederzeit anziehen könnten, was wir wollen, ohne negative Konsequenzen zu befürchten, ob "nur" in Form von Getuschel hinter dem Rücken, bis hin zu schlimmerem. Ist aber nun mal nicht der Fall; Demokratie hin oder her. Wenn ich in einer Bank Karriere machen will, muss ich mich wie ein Banker kleiden, auch, wenn ich im Herzen ein Punk bin; da beißt die Maus keinen Faden ab. Da müsste ich schon verdammt gut sein, um diese ungeschriebenen Regeln außer Kraft setzen zu können. Das passiert gerne im Film, aber seltenst im wirklichen Leben.)

Liebe Grüße
Kerstin
Es ist noch ein weiter Weg, bis Kleidung überhaupt keine Rolle mehr spielt, und ich zweifle, ob das überhaupt jemals so weit kommt. Das ist ja natürliches Verhalten, ist in der Tierwelt ja auch zu beobachten. Natürlich gehts immer nur um einen oberflächlichen Eindruck. Aber es ist eben ein Eindruck, es beeindruckt, und es hat Wirkung.

Bei den Filmen ist es ja außerdem dann so, daß wenn dann die graue Maus erstmal trotz ihrem graue Maus sein in all ihren Qualitäten trotzdem erkannt wurde, sie auf einmal "erblüht" und ganz gestylte tolle Sachen trägt. Total unlogisch immer.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 07.08.2011, 18:57
RisaII. RisaII. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2011
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
Ich meinte das Wort als solches. Es ist ja auch keine Erfindung dieser Zeitung, sondern hat sich irgendwie eingebürgert.

Liebe Grüße
Susanne
Ich glaube, eben nicht eingebürgert, sondern es hat sich erhalten. Was war es doch sündig, den Knöchel zu zeigen (im 18. Jahrhundert oder so). Bis es heute zum Supermini keinen mehr hinterm Ofen vorlockt.

Die heutigen Regeln, die ja noch existieren, haben eine andere Substanz. Bei Businesskleidung geht es um Korrektheit und Achtung gegenüber dem Geschäftspartner, und daß nichts ablenkt. Also nicht sich selber oder die eigenen Interessen in den Vordergrund stellen. Bei Privatkleidung darf das aber gemacht werden, wer Knöchel zeigen will, der zeigt ihn eben .

Aber die paar Regeln, die es noch gibt, zu verletzen, das ist eben immer noch "Sünde".
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 07.08.2011, 19:01
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
Ich meinte das Wort als solches. Es ist ja auch keine Erfindung dieser Zeitung, sondern hat sich irgendwie eingebürgert.
Genau wie sich als Gegenbegriff das "Must-Have" (plus natürlich die It-Bag) eingebürgert hat. Da stellen sich bei mir auch regelmäßig die Nackenhaare hoch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das schnellste "Dirndl" der Welt! Rumpelstilz Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 41 23.09.2011 08:48
Aus der Reihe "Erklärt mir die Welt": Heute "Granny Squares" Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 12.01.2011 23:52
Erfahrungen bei "Du und Deine Welt" Mrs Murphy Händlerbesprechung 8 07.12.2008 21:44
Messe "Du und Deine Welt", Hamburg liederstern Hobbyschneider/innen Treffpunkte 3 14.08.2005 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09140 seconds with 13 queries