Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 07.08.2011, 16:37
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Also das Wort "Sünde" habe nicht ich gewählt, sondern die "Welt am Sonntag." Wobei im Beichtspiegel der katholischen Kirche bei der Selbsterkundung schon so was steht wie: "Begegne ich anderen mit Respekt durch Körperpflege und Kleidung". Das kann jeder nachlesen, steht so im Gotteslob. Hab ich nicht erfunden !! (MODE meinen die natürlich nicht !!)

Besonders gelungen finde ich keine der 10 "Dinge", aber wie gesagt, meine Liste ist das sowieso nicht.

Evtl. sollten alle die, die solche Listen - und überhaupt jede Art von Kommentar über die Kleidung anderer - unhöflich, gemein, herablassend, hochnäsig, arrogant und was weiß ich noch alles finden und meinen, in London sei sowieso alles besser, diesen Bereich des Forums auf die I-Liste setzen. Mangels Interesse am Thema. So wie ich das Basteln und Häkeln ignoriere.

Würde derartige Freds doch sehr entspannen !

I.

Übrigens: Lieber Trekkingsandalen mit Socken als barfuß. Bei dem Zustand, in dem die Füsse oft sind.

Geändert von Isebill (07.08.2011 um 16:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 07.08.2011, 16:50
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Warum sollte jemand so etwas auf die Ignorierliste setzen?
Ich finde es sehr spannend!
Erstens aus gesellschaftspolitischer Sicht. Ist die Tatsache, dass jemand sich nicht an ein (von wem auch immer entworfenes) Mode- ABC (Diktat verwende ich extra nicht) hält in unserem Umgang miteinander so wichtig geworden, dass es (jetzt kommt der Gesichtspunkt Sprachentwicklung ins Spiel) Worte aus dem religiösen/ethischen Bereich entlehnt?
Kann einem hierbei der Gedanke kommen, dass das Mitschwimmen auf einer gesellschaftlich akzeptierten Uniformitätswelle so maßgeblich erachtet wird, wie das Einhalten religiöser/ethischer Regeln? Wenn ja, was tritt noch an diese Stelle?
Über so etwas nach zu denken und sich mit anderen aus zu tauschen, gibt sicherlich immer Denkanstöße, wie man sich selber in einer Gesellschaft einsortiert.


Wer auch immer hier mit diskutieren mag, sollte sich keinen Maulkorb verpassen lassen.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.08.2011, 17:20
Ursel A. Ursel A. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Verstehe zwar nicht, was an dieser kleinen Diskussion bereits daneben gelaufen sein könnte, aber ich verstehe auch einige andere Dinge hier im Forum nicht.

Für mich hat die Welt oder Bild am Sonntag wenig Relevanz. Sie schwimmt da wohl auf der derzeitigen Umfrage- und Top10-Listen-Welle mit. Heute gelesen, morgen vergessen, weil nicht repräsentativ.

Diesen Sommer habe ich endlich meinen Schulzeittraum verwirklicht: eine fein blau/weiß gestreifte Jeans-Latzhose. Damit war ich dann gestern in Trekkingsandalen im Wald unterwegs.

Ob der Zeitungsartikel wirklich auf keine realen Gegebenheiten eingegangen ist? Auf welches Umfeld soll sich diese Liste denn beziehen? Egal, heute gelesen, morgen vergessen.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.08.2011, 17:32
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Wenn wir wirklich sachlich diskutieren wollen - an mir solls nicht liegen.

Die Zeitung schreibt das meiner Meinung nach nur, weil so was immer wieder gerne gelesen wird und sie die Zeitung ja auch irgendwie voll kriegen müssen und die Leser bei Laune halten. Vor allem die WaS-Leser, die sich dann mit Gruseln überlegen können, dass SIE diese SÜNDEN bestimmt nie begehen.

Liebe Ursel, an einer Latzhose mit Trekkingsandalen im Wald ist garnichts falsch. Im Gegenteil, das ist dort genau die richtige Bekleidung !!

Nur, ich war gestern Abend auf einem kleinen Konzert. Eine Gruppe Musiker mit europäischer Foklore, Ort der Veranstaltung ein wunderschöner Renaissance-Innengarten. Ich hatte zwar eine Jeans an - mein Mann auch - aber dazu sehr schöne Schuhe, ein edles Shirt und darüber eine Leinenjacke mit Paisleymuster. Wir waren mit dem Fahrrad in der Stadt und es sah nach Regen aus. Bei uns am Tisch saß ein Paar in unserem Alter (und Statur). Er in Trekkinghose und Trekkingsandalen. Was sie anhatte, weiss ich nicht mehr - es war nichts besonders auffallendes.

Das ist der Moment, wo ich Trekkingsandalen unnötig, ja unhöflich finde. Die Leute waren mit dem Auto da und nicht etwa zufällige Touristen.

Unter den Zuschauern war auch meine Freundin, Biogärtnerin ihres Zeichens und gewiss nicht der Mode hold. Sie hatte eine sehr schöne Strickjacke von einem Naturversender an und auch Schmuck, halt in der Art, wie er ihr steht und gefällt. Und geschlossene Schuhe, wahrscheinlich "Think".

Das meine ich mit Kleidungskultur.

I.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.08.2011, 17:34
jacanpaca jacanpaca ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Modesünden - laut "Welt am Sonntag"...

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen

Das man lebt und leben läßt, trägt und tragen läßt, setze ich in einer Demokratie einfach voraus
Das schließt doch eigentlich auch eine anderslautende Meinung über Kleidungsstile und Geschmack mit ein, oder?

Irgendwie ist da gerade so eine Doppelmoral am aufflammen (ist jetzt nicht auf dich gemünzt, Susanne!): Jeder soll tragen dürfen was er will (was ja auch keinem abgesprochen wird!) aber eine eigene Meinung und einen eigenen Geschmack darf man nicht offen kundtun, ohne daß man sich dafür rechtfertigen muss?

Hm, ich glaube, ich werde eine ganze Weile brauchen, um dieses Forenmiteinander hier zu verstehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das schnellste "Dirndl" der Welt! Rumpelstilz Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 41 23.09.2011 07:48
Aus der Reihe "Erklärt mir die Welt": Heute "Granny Squares" Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 12.01.2011 22:52
Erfahrungen bei "Du und Deine Welt" Mrs Murphy Händlerbesprechung 8 07.12.2008 20:44
Messe "Du und Deine Welt", Hamburg liederstern Hobbyschneider/innen Treffpunkte 3 14.08.2005 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13179 seconds with 13 queries