Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffproben als Einkaufshilfe, wie bewahrt Ihr sie auf?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.08.2011, 10:45
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.074
Downloads: 3
Uploads: 0
Stoffproben als Einkaufshilfe, wie bewahrt Ihr sie auf?

Ihr Lieben,
wie macht Ihr das mit den Stoffproben, für die man noch etwas passendes benötigt und die man
deswegen mit sich rumschleppt (nur für den Fall, dass einem gerade ein Reissverschluss begegnet o.ä.)?
Ich habe mittlerweile einen recht ansehnlichen Haufen in meinen Taschen rumfliegen
und bevor nun die Stoffmarktsaison wieder beginnt, würde ich das gerne mal ordnen.

Meine Idee ist eine Kladde, in die ich die Stoffproben (so ca. 5x5 cm groß) reintacker.
Ich habe auch ein wunderschönes Notizbuch mit Stifthalter und Gummibandverschluss hier
aber nach einigen reingetackerten Walkproben bekomme ich das Büchlein
dann ja irgendwann nicht mehr vernünftig geschlossen...!?
Größer als A6 sollte das auch nicht sein, ich geh auch mal mit einem kleinen Täschchen los...

Also zu Hülfe bitte, wie habt Ihr das gelöst?
Liebe Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.08.2011, 10:49
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.054
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stoffproben als Einkaufshilfe, wie bewahrt Ihr sie auf?

Es gibt doch so ganz kleine Ziploc Tüten (die man oben verschließen kann). Wen Du da die Stoffproben reintust - zusammen mit einem Zettel, was Du noch brauchst - und die dann entweder einfach zusammentackerst - oder mit einem Loch versiehst und auf einen Schlüsselring ziehst - bist Du komplett variabel.

An dem Buch würde mich auch stören - was machst Du, wenn Du alles für das Projekt hast? Seiten rausreißen?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.08.2011, 10:52
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Stoffproben als Einkaufshilfe, wie bewahrt Ihr sie auf?

Hallo,
ich habe das für den Stoffmarkt immer so gelöst.

Ich nehme ein dinA4 Blatt unterteile das in Kästchen und schreibe meine Kaufangaben da rein und hefte ein Stoffstückchen dazu.
Das passt ne Menge drauf. Das kommt dann in eine Klarsichthülle und läßt sie so auch in kleinen Taschen einmal zusammenlegen. Bisher bin ich da mit 2-3 Hüllen ausgekommen.
Wenn ich mehr Zeit habe drucke ich mir auch noch den stark verkleinerten Schnitt mit drauf, damit es übersichtlicher ist.

Du könntest aber auch nur kleine Zettel mit Angaben und Stoffmuster lochen und zu ner Art Büchlein binden. was erledigt ist einfach rausreissen.
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2011, 11:10
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.074
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stoffproben als Einkaufshilfe, wie bewahrt Ihr sie auf?

Zitat:
Zitat von ulli-lulli Beitrag anzeigen
Du könntest aber auch nur kleine Zettel mit Angaben und Stoffmuster lochen und zu ner Art Büchlein binden. was erledigt ist einfach rausreissen.
Hallo Ihr und Danke schonmal für die ersten Tipps!
Ich suche nicht immer nur Zutaten sondern häufig träume ich lange von
exakt passenden Schuhen z.B. in türkis (extrem schwierig, da den passenden Ton zu finden)
oder sonstwie passenden Dingen, also kommt es eher nicht vor, dass es wirklich erledigt ist.
Insofern ist das Rausreissen können eher nebensächlich.
Aber den Tipp da mit der zusammengebundenen Blattsammlung find ich schonmal sehr hilfreich...
A4 ist mir wie gesagt zu groß und auch das Getüddel mit den kleinen Zip-Beuteln
fällt eher aus, ich muss die Stöffchen anfassen können ohne erst auszupacken
Liebe Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)

Geändert von Nixe28 (06.08.2011 um 11:13 Uhr) Grund: tausche r gegen t
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.08.2011, 11:22
Benutzerbild von Karina
Karina Karina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2002
Ort: Rheinberg/Niederrhein
Beiträge: 14.938
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stoffproben als Einkaufshilfe, wie bewahrt Ihr sie auf?

Ich habe da ein kleines Fotoalbum. Wo man so einzelne Bilder in eine Folie
reinschieben kann. Weißt Du was ich meine? Die gibt es auch in DinA6
Das ist dann wie ein kleines Buch und die Stoffproben sind sauber und
übersichtlich drin.
__________________
Viele Grüße

Karina

Blog der Ruhrpott-Schneiderinnen Nähtreffen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einkaufshilfe , stoffkauf , stoffkladde , stoffproben , zubehörsuche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bewahrt Ihr Vlisofix auf? Eritasia Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 16 13.03.2010 11:52
Wie bewahrt ihr Kohlestiftzeichnungen auf? FIA Basteln 7 06.12.2009 06:48
wie bewahrt ihr rollschneiderklingen auf? gabi die erste Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 11.01.2006 20:36
Wie bewahrt ihr eure Zeitschriften auf???? naehfreundin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 05.08.2005 14:37
Wie bewahrt Ihr Schnittmuster auf? marie11 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 15 02.06.2005 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13524 seconds with 14 queries