Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Nachnähen einer Leinenbluse

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.08.2011, 21:03
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.153
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nachnähen einer Leinenbluse

Hi Ina, du sprudelst ja vor Ideen.

Das für die Ärmel ist mir klar wie du es meinst, aber für die Knopfleiste nicht.

Meinst du die Bändchen sozusagen an die Knopfleiste genäht und 2 kleine Knopflöcher durch die die Bändchen gezogen und verknotet werden?

Oder ?

Ariane
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.08.2011, 21:18
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Nachnähen einer Leinenbluse

Nein, ich meinte die Bändchen sozusagen neben den Knopfleisten anbringen, weiter Richtung Seitennähte also. Und dann zuknoten. Die Knopfleisten, und ein bisschen was daneben noch, fallen dann locker unter den Knoten. Unter den Knoten liegt der Stoff dann noch übereinander. Müsste also schon zu bleiben.
Die geknoteten Bändchen müssten ganz gut zur Zipfeloptik passen. Oder..?

Wenn die Bluse recht weit ist, könntest du hinten, da wo bei manchen Blusen Abnäher hinkommen, auch noch Bindebändchen hinnähen. Dann ginge die Bluse auch noch ein wenig auf Figur. Falls du das möchtest.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.08.2011, 19:50
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.153
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nachnähen einer Leinenbluse

mh ob das wirklich zu bleibt.

Ich müsst es mal ausprobieren, heute jedoch habe ich dazu keine Lust

Ariane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Longtop nachnähen Stoffmaus Schnittmustersuche Damen 9 27.07.2011 17:46
Leinenbluse gabielch III. Quartal 2011 9 05.07.2011 23:48
Oberteil nachnähen Anfängerin16 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 25.03.2011 23:22
Bluse nachnähen susisorglos21 Fragen zu Schnitten 2 12.03.2008 22:09
Schnitt gesucht für Leinenbluse mit Bubikragen und ohne Abnäher Monika1 Schnittmustersuche Damen 3 22.06.2006 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06161 seconds with 13 queries