Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #136  
Alt 12.09.2011, 12:00
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Was ist hier eigentlich los? Ich wollte mich in den UWYH inspirieren und sehe nichts!!!

Liebe Jessica, auch Dir lass ich einen virtuellen Tritt in den Po! Du hast doch schon so viel vorgeschnitten.... wo sind denn die Resultate?

Ich hoffe es ist alles in Ordnung? Und Du kommst einfach vor lauter nähen nicht zum posten!!!
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 12.09.2011, 13:04
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17.502
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Huhu,

so ähnlich ist es tatsächlich. Letzte Woche hatte ich ja die Ovi abgeholt und dann kam ich ewig nicht zum testen zu Hause. So hab ich jetzt am WE etwas vor mich hingewurschtelt, aber da ich auch gleich mit einem schwierigen Stoff anfangen musste (weil ich dachte, die Amelie ist ja ein einfacher Schnitt und geht schnell), hab ich mich da dann doch sehr verzettelt, denn der Stoff ist immer weggeflutscht und so hab ich vor allem an den Ärmelbündchen einige Löcher, die ich jetzt mit der Nähma schließen werde. Ein Bild davon bekommt ihr jetzt trotzdem, auch wenn sie noch nicht fertig ist. Ich warte nämlich im Moment noch auf die Saumführung, damit ich ohne großes gebügel und gestecke covern kann. Die kommt irgendwann diese Woche im Laden und dann bekomme ich da auch noch meine Cover-Einweisung (die man, wie man evtl. am Halsbund sehen kann, auch brauche).



Aus lauter Amelie-Frust hab ich mir dann noch meine Probe-Antonia vorgeknöpft. Die ist auch immerhin fast fertig (weil mit der Nähma vorgeheftet) und ich muss nur noch die Seitennähte schließen und Säume Rollwellsäumen, dann hab ich es geschafft. Foto gibt es dann evtl. morgen. Das war dieser zugeschnittene Dinger:



Leider hat Benjamin mir mit seinem Hochbettsturz nicht nur das Ende der letzten Woche versaut (rein nähtechnisch), jetzt hat er auch noch seine erste Angina gleich aus dem Kiga mit nach Hause geschleppt und hängt jetzt total in den Seilen. So wird auch aus dem Nähtreff heute Abend leider nichts, wo ich sonst evtl. etwas hätte schaffen können.

Wenn die Antonia fertig ist, kommt mit Sicherheit die zweite Carina unter die Nähma, damit Lisa nicht nur Jeans im Schrank hat jetzt zum Herbst hin.

So hab ich auch nur noch bis Donnerstag Nähzeit in kleinen Dosen, denn dann fahren wir am WE auf den Bauernhof in den Urlaub.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Geändert von Jezziez (12.09.2011 um 13:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 13.09.2011, 10:26
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17.502
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

So, da war ich dann gestern Abend doch noch etwas traurig, denn mir ist durch den wahnsinnig dünnen Jersey der Wellensaum nicht so gut gelungen wie gedacht. Denn mir ist der Jersey nach dem Messer aber noch vor der Nadel nach links abgehauen, so dass ich viele Stoffstellen ausgelassen habe. Und beim Ausschnitt ist es mir dann passiert, dass ich zwar den Stoff gesäumt bekommen habe, leider aber nicht mehr geguckt hab, wo ich eigentlich hinschneide/nähe und so hab ich ihn ziemlich verschnitten.

Hat jemand Tipps, wie ich den Hals noch etwas retten kann? Vielleicht als ne Art Carmenausschnitt oder mit Bindebändern?

Sonst passt diese Probeantonia aber wie angegossen und ich werde sie garantiert auch noch einmal nähen.




Hier dafür als Ausgleich mal noch die Carina von letzter Woche, bei der nur noch der Gummibund fehlt. Mit ihr bin ich sehr zufrieden. Aber meint ihr, die kann Benjamin auch anziehen? Sie hat so regenbogenfarbiges Stickgarn inkl. rosa dabei.



Wenn ich heute dazu komme, werde ich die zweite Carina markieren und evtl. schon heften, damit ich heute Nachmittag noch einen Ovi-Versuch starten kann.

Leider hat Benjamin immer noch erhöhte Temperatur, so dass er heute noch einmal zu Hause ist. Die Nacht war bis 3 Uhr echt grausam, danach hatte ich dann wenigstens mal 3 1/2 Stunden Schlaf am Stück. Wie hab ich das nur gemacht, als ich noch gestillt habe.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 13.09.2011, 10:59
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Oh oh, der Jersey sieht wirklich ziemlich schrecklich zu verarbeiten aus. Vielleicht zu Wellensäumen ein Tipp fürs nächste Mal: teste IMMER erst am Stoffrest und dies auch wirklich 20-30 cm lang, dann kannst du nämlich noch auf normalen Saum umschwenken, wenn der Jersey nicht mitmacht.

Am Ausschnitt würd ich grundsätzlich keinen Wellensaum machen, weil der ja dehnt statt zu formen. Ich würd ihn möglichst schmal wieder abschneiden. Dann vielleicht ein superbreites Bündchen drannähen aus Rippen-Bündchenware (die sich gut dehnt). Alternativ geht auch ein Halsabschluss aus Jersey, der aussieht wie eine Rundpasse. Aber das wird schwieriger. Du müßtest richtige Formteile zuschneiden: zwei Teile, die an den Schulternähten schräg zusammenlaufen. Die Linien für Schulternähte und Halsausschnitt könntest du aus dem Schnittmuster nehmen. Beide Teile 2x zuschneiden und gedoppelt verarbeiten, damit du nicht auch noch ein Halsbündchen brauchst. Allerdings musst du sicherstellen, dass der Kopf durch den Ausschnitt passt... ich hoffe es ist verständlich ...?

Viele Grüße,
Marion
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 13.09.2011, 11:20
Benutzerbild von Alisna
Alisna Alisna ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Die Amelie ist schön geworden, auch wenn Du so viel Ärger damit hattest. Ich hefte die meisten Sachen mit der Nähma, bevor ich mit der Overlock nähe.

Die Antonia gefällt mir auch gut, ich würde am Ausschnitt wohl auch ein normales Bündchen annähen oder vielleicht von hinten ein gedehntes Gummiband annähen...

Gute Besserung an Benjamin, ich glaube, das ist ganz normal, daß die kleinenim Kiga erst mal krank werden...

Grüße
Alisna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein 1. UWYH - Kinderkleidung in 98-110 und 122/128 78Polly UWYH 134 10.08.2011 09:21
Sommerkleidung für meine Kinder in 98 und 98-110 Jezziez UWYH 141 02.08.2011 21:06
Kinderkleidung Gr. 92 und 104/110 aus der Ottobre Jezziez UWYH 399 28.04.2011 17:11
Größe 98/104 - welches Alter ist das ungefähr? australiakatze Boardküche 11 07.10.2008 10:48
Schnittmuster Indianerin 98 und 110 Steffi Schnittmustersuche Kostüme 0 17.01.2005 01:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 4,04477 seconds with 13 queries