Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 09.09.2011, 07:35
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Zitat:
Zitat von TanjaK Beitrag anzeigen
Wo warst du denn heute Morgen?
Zu Hause und hab genäht. Hatte dir ja geschrieben, dass ich nicht kommen darf, drüben im Thread. Hast du das überlesen? Dann tut mir das ganz arg leid.


Also Benjamin ging es hinterher schon schlecht. Aber ich hab ihm in der Apotheke diese Notfall-Globuli für die Psyche gekauft und - vielleicht bilde ich mir das auch nur ein - es ging ihm nach dem Abendessen auch wieder nahezu normal. Der hat auch richtig viel gegessen so wie immer.

Die Mama von dem Freund hat ihn hinterher wohl noch mal näher befragt, was eigentlich war. Anscheinend sind beide auf der Leiter gewesen und Benjamin wollte runter und er hoch. Aber Benjamin ist falsch herum (also mit dem Rücken zur Leiter) runtergestiegen, obwohl er weiß, dass er das nicht darf (Lisa hat ne schräge Leiter, Benjamins ist gerade, da geht das sowieso nicht). Der Freund hat sich wohl an ihm vorbeigedrückt und hat ihn dann wohl versehentlich runtergeschubst.

Ich denke mal, dass dieses Erlebnis für alle 3 Kinder einprägsam war und hoffe, dass sie jetzt endlich von den Hochbetten fern bleiben, wie ich es ihnen vorher gesagt hatte. Gerade der Freund ist da sehr sensibel und hat es sich schwer zu Herzen genommen, was da passiert ist.

Ich persönlich hab ja immer drauf gewartet, wann da mal was passiert, hätte dann aber eher mit Lisa gerechnet, weil die einfach ständig hinfällt (das war auch der Kommentar vom Opa, der solange auf sie aufgepasst hat, während wir beim Arzt waren).

Mein Mann meinte ja, ich solle ihn ruhig im Kiga lassen, aber das ist mir doch etwas gefährlich. Fällt er doch noch mal hin, kann vielleicht dann wirklich schlimmeres passieren, das mach ich nicht. Und ich kann auch die Erzieherinnen schlecht dazu anhalten, ihn ständig im Auge zu behalten.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 09.09.2011, 08:40
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Du bist doch eh zu Hause, da würde ich ihn auch nicht hin schicken!

Mein großer ist auch mal von einem Hochbett gestürzt, mit 5 oder so. Die Beule vergess ich mein Leben lang nicht Ich glaub das gehört für Jungs einfach dazu. Ist es nicht ein Hochbett, dann ist es ein Baum oder so...
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 09.09.2011, 21:41
Benutzerbild von Esnah
Esnah Esnah ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.262
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Zitat:
Zitat von Stoffkörbchen Beitrag anzeigen
Du bist doch eh zu Hause, da würde ich ihn auch nicht hin schicken!

Mein großer ist auch mal von einem Hochbett gestürzt, mit 5 oder so. Die Beule vergess ich mein Leben lang nicht Ich glaub das gehört für Jungs einfach dazu. Ist es nicht ein Hochbett, dann ist es ein Baum oder so...
Oder das Klettergerüst *grins*

Ich hätte mein Kind auch erstmal zu Haus gelassen... Die Globuli find ich übringens super... Und gerde die Rescue haben hier auch schon oft geholfen... Es gibt auch Bonbons davon...
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 09.09.2011, 21:53
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

Er war auch zu Hause. Die Erzieherin meinte zwar, ich könnte ihn bis zum Frühstück da lassen, weil sie bis dahin mit nur 7 Kindern zu Gange sei, aber er wollte dann gar nicht im Kiga bleiben, nachdem Lisa dort nicht mit ihm spielen wollte.

Ich sehe den Sturz auch eher als "harmlos" an. Der wird im Kiga noch so viel irgendwo Verletzungen mit nach Hause bringen, da wird das hier nur die erste sein. Die haben dort nämlich im großen Garten nen ziemlichen Berg und ich warte immer drauf, dass sich da mal ein Kind bei der Rennerei den Arm bricht oder so, wenn es stolpert.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 09.09.2011, 22:35
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110

nun mal aber mal nicht den Teufel an die Wand! Kinder haben meist nicht so extreme Verletzungen! Bis bei den kleinen ein Arm bricht brauch es schon etwas!
Meinem großen ist in der Betreuung eigentlich nie etwas passiert.... er hat Handball gespielt und ist Skateboard gefahren Wobei er sich bei letzterem nur Schürfwunden geholt hat dank der Protectoren....
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein 1. UWYH - Kinderkleidung in 98-110 und 122/128 78Polly UWYH 134 10.08.2011 09:21
Sommerkleidung für meine Kinder in 98 und 98-110 Jezziez UWYH 141 02.08.2011 21:06
Kinderkleidung Gr. 92 und 104/110 aus der Ottobre Jezziez UWYH 399 28.04.2011 17:11
Größe 98/104 - welches Alter ist das ungefähr? australiakatze Boardküche 11 07.10.2008 10:48
Schnittmuster Indianerin 98 und 110 Steffi Schnittmustersuche Kostüme 0 17.01.2005 01:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09106 seconds with 13 queries