Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


"Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.08.2011, 11:06
Benutzerbild von lexaandra
lexaandra lexaandra ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Hallo Jule,

das, was du über die Farbberatung schreibst, hört sich schon mal gut an!
Ich finde es bei mir selbst auch am schwierigsten zu beurteilen, was mir am besten steht.
Was mir geholfen hat, waren Fotos. Da kann man sich noch mal objektiver beurteilen, finde ich.
Wenn du für eine Farbtypbestimmung brauchbare Fotos erstellst, kannst du dazu mit einfachen Programmen (geht auch mit Paint) verschiedene Farben unter das Gesicht halten und die Wirkung beobachten. Das hilft auch, die besten Farben innerhalb der eigenen Palette herauszufinden.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.08.2011, 13:20
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Generell noch was zur Struktur der Stoffe, die jadzia auch schon angesprochen hat.

Mir wurde bei meiner Farbberatung gesagt, dass dem Frühling die feinen Strukturen und glatten Stoffe besser passen. Für mich kann ich das bestätigen: grobe Strickpullover gehen gar nicht, am wohlsten fühle ich mich in feinmaschigem Strick. Auch glatte, vor allem Stoffe mit leichtem Glanz(siehe oben) sind für uns gemacht. Vielleicht hilft dir das auch bei der Stoffauswahl.
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.08.2011, 15:06
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.758
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Das mit der Stoffstruktur im Bezug auf die Haarstruktur kann ich so nicht bestätigen. Ich habe sehr dicke kräftige Locken und trotzdem stehen mir zarte Stoffe. Meiner Meinung nach kommt es eher auf das Gesamterscheinungsbild der Person an (eher zart oder handfester). Und auch auf den Farbtyp. Einem Wintertyp steht am besten ein eher glattgeschleckter Look. Wie es bei anderen Farbtypen aussieht, weiß ich leider nicht, weil ich halt ein Wintertyp bin.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.08.2011, 16:05
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Ich hab' auch hier im Forum mal gelesen etwas gelesen, was für mich erst merkwürdig klang, wovon ich inzwischen aber recht überzeugt bin.

These: Warme Farbtypen sollten eher weiche, runde Formen und Schnitte wählen, kalte Farbtypen eher scharfe, klare Formen.

Das bedeutet, dass zu einem Frühling besser ein runder Ausschnitt, ein Schalkragen oder ein Revers mit stark gerundeten Ecken und weich fallende Stoffe passen, während ein Winter eher V-ausschnitte, spitze Reverecken oder glatte, feste Stoffe wählen sollte.

Ich dachte zuerst and den ganzen grusligen Lagenlook, der ja weiche und schlabberig und oft in Erdtönen daher kommt. Aber dann hab' ich mich daran erinnert, dass ich irgendwann mal beschlossen habe, dass die Designs von Tierry Mugler, die ich superduperklasse finde, für mich persönlich nichts sind, da ich keine Ahnung habe, in welchen Frühlingsfarben ich sie hätte nachnähen sollen, so dass sie noch gut aussehen. In waremn Farben wäre die Wirkung einfach weg.

Ich hab' das dann eine Zeitlang beobachtet und mal wieder angfangen Rundhausausschnitte zu tragen (die ich meines eher dicken Halses wegen gemieden hatte, denn V-Ausschnitt streckt da ja bekanntlich), mal einen Bubikragen an eine Bluse zu nähen (nicht für den Job geeignet, aber privat erstaunlich gut), bei Jacketts diejenigen mit gerundeten unteren Ecken zu bevorzugen und mal einen weich fallenden Stoff auszuprobieren. Und sie da, ich nüchtern sachlicher Typ, der ich dachte, auch in meiner Kleidung eher straight daher kommen zu müssen, ohne jede Tendenz zu Rüschen und Romantiklook, fand sich darin richtig gut.

Es scheint tatsächlich etwas daran zu sein. Das heisst jetzt nicht, dass ich nur noch Bubikragen trage, gewiss nicht. Alles zu seiner Zeit. Aber die runden Formen haben einen gewissen Raum in meinem Schrank eingenommen, und ich trage sie inzwischen super gerne. Und Tierry Mugler finde ich immer noch klasse, aber ich habe endgültig aufgegeben, davon mal etwas für mich nachzuarbeiten.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.08.2011, 16:10
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.812
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Ich wurde schon vor laaanger Zeit als Frühling eingestuft, jedoch fand ich das damals nicht ganz passend.
Einige Farben, die dem Frühling stehen sollen, fand ich fürchterlich. Z.B. in Flieder sehe ich aus wie vor kurz dem Ableben
Koralle geht auch überhaupt nicht, derselbe Effekt.
Beige mag ich nicht, steht mir auch nicht - eher dann schon Caramel oder Creme.
In meinem klassischen schwarzen Business Anzug sehe ich auch sehr seltsam aus, ich versuche ihn mit gegensätzlichen Farben zu kombinieren aber glücklich werde ich darin nie werden. Mein neuester Anzug ist braun, ich glaube da werde ich mich viel wohler fühlen (gerade erst gekauft)
Dafür sind manche Herbstfarben für mich passend.
Wichtigstes Orientierungsmittel für mich: warme Farben suchen. Da passt dann eigentlich schon fast alles.
Zum Schmuck: ich mag keinen Goldschmuck, auch wenn er mir noch so gut stehen sollte. Wenn dann trage ich eher silberfarbenes, aber das dann eh nur zu neutralen Farben (weiß oder schwarz). Meistens trage ich bunte Ketten passend zur Kleidung.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für Farben sind "in" diesen Frühling? liselotte1 Mode-, Farb- und Stilberatung 21 11.03.2010 18:56
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Wie habt ihr "eure Farben" gefunden? SilkeP. Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 02.05.2005 21:49
Suche "Öko" Farben fullhouse Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 19.01.2005 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09327 seconds with 14 queries