Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


"Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 09.08.2011, 12:56
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Ich bin zwar nicht Isebill, aber ich bin ein Frühling, daher antworte ich mal:

Ich trage meist blaue Anzüge (die allerdings für einen Frühling zu dunkel sind, das ist das zugeständnis) mit hellgrünen oder lachsfarbenen Blusen. Allerdings fast nie eine weisse (oder als Frühling halt eierschalweisse) Bluse, weil das mit den dunkelblauen Anzügen dann zu farblos ist.

Alternativ hab' ich zwei braune Anzüge. Hier ist es schwierig, das richtige Braun zu finden, aber es gibt es (leider hat nur einer meiner beiden braunen Anzüge genau die richtige Farbe, bei dem anderen hab' ich dann wieder ein Zugeständnis machen müssen, aber es ist immerhin kein kaltes Braun). Dazu trage ich gerne eine (gebrochen) weisse Bluse mit einem farbigen Tuch oder eine rote Bluse. Das passt gut.

Wenn's nicht ganz so formell ist und auch ein heller Anzug geht, dann trage ich einen beigen Anzug (ich hab' da mal einen in genau der richtigen Farbe gefunden), am liebsten mit einer gelben oder orangen Bluse. Wenn das zu bunt ist, geht auch rot (wobei das Frühlingsrot von den Mitmenschen gern als orange bezeichnet wird und damit oft als zu bunt empfunden wird) oder weiss. Lachsfarbene Blusen sind in der Farbintensität zu nahe am beige dran, das wirkt dann irgendwie halbgar.

Aber auf Isebills Einschätzung bin ich jetzt auch gespannt.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 09.08.2011, 13:05
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

@Wirbelwind: Das hört sich doch perfekt an.

Frühlingstypen haben es in der Büromode nicht einfach, die Männer haben es da noch schwerer als die Frauen.

Aber wir Selbermacherinnen haben es da wiederum einfacher als die Käuferinnen.

Ich stelle es mir unheimlich schwer vor, diese Farben in "Business" zu bekommen. Da würde ich doch notfalls im "Business" Kompromisse machen - ein ungefähr richtiger Frühling ist wahrscheinlich der optische King unter allen anderen buntgescheckten Ignoranten - und mich in Freizeit und Festgarderobe so richtig austoben.

I.
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 09.08.2011, 13:14
cat. cat. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 348
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Was würdet ihr zum Beispiel zu hell- bis mittelbraunen Nadelstreif sagen (falls man sowas überhaupt bekommen kann)?

Bei mir im Büro wäre ein Anzug völlig unpassed, bin in der It-Branche.
Allerdings hatte ich im Frühjahr einen Messeauftritt und trug einen grauen Blazer. Tja, dann hab ich aber ein Foto gesehen von mir und bin erschrocken, wie schlecht das mir steht. Das knallrote Etuikleid, dass ich darunter hatte, hat mir allerdings super gepasst.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 09.08.2011, 13:27
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Frühlingsgrau ist gaaaanz schwer zu bekommen. Und ich finde es immer noch sehr schwierig, grau richtig zu beurteilen. Wahrscheinlcih war's das falsche grau.

Bei braun kommt es halt darauf an, dass richtige braun zu finden. Dann kann so ein Nadelstreifen richtig gut sein.
Allerdings ist es dann mit den Blusenfarben dazu recht schwierig. Genaugenommen passt dazu dann (meinem Empfinden nach) nur rot, was nicht immer für den Anlass passend ist.

Ich bin auch in der IT-Branche, allerdings im anzugtragenden Teil. Ich bin aber ganz froh, dass ich da auch farbige Sachen (rote Blusen etc.) tragen kann. Ein Frühling in weisser Bluse und dunklem Anzug wirkt normalerweise wirklich blass. Besser ist heller Anzug oder bunte Bluse.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 09.08.2011, 14:43
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: "Alltagstaugliche" Farben für Frühlingstypen

Zwirni, natürlich passen alle Farben aus der Palette grundsätzlich zu braun. Die Frage war nach Jobkombinationen. Und da ist man eingeschränkter.

(Ja, man kann alles kombinieren. Ja, man kann tragen, was einem gefällt. Ja, man muss sich nicht von anderen abhängig machen. Aber man kann sich auch an die Sehgewohnheiten anderer anpassen, um niemandem unangenehm aufzufallen, weil er jetzt vielleicht eine türkisfarbene Bluse zu einem braunen Anzug mit orangen Schuhen gerade nicht so toll findet.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für Farben sind "in" diesen Frühling? liselotte1 Mode-, Farb- und Stilberatung 21 11.03.2010 18:56
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Wie habt ihr "eure Farben" gefunden? SilkeP. Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 02.05.2005 21:49
Suche "Öko" Farben fullhouse Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 19.01.2005 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07262 seconds with 14 queries