Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie kürzt man einen Bahnenrock?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2005, 02:17
ataraxia ataraxia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie kürzt man einen Bahnenrock?

Hallo zusammen

wie ich schon erwähnt habe möchte ich mir das Kostüm aus der Burda 12/2003 nähen (Rock 103, Jacke 101). Jetzt habe ich aber ein Problem beim Rock, er müßte 8-10 cm gekürzt werden. Ich hab mir überlegt diese cm an Stellen rauszunehmen, die eher gerade verlaufen-meint ihr das ist richtig so ...aber das sind ja insgesamt 7 Bahnen + Godet o je o je
Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich das machen kann?

Danke euch

ataraxia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2005, 05:10
ataraxia ataraxia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie kürzt man einen Bahnenrock?

ich habe hier in einer Burda im Workshop etwas für lange Beine gefunden, also gehts ums Verlängern. Bei Röcken die nach unten enger oder weiter werden (weiter ist bei mir der Fall ) soll man die fehlende Länge 25 cm unterhalb der Taille einfügen, bei Godets-die hälfte der fehlenden Länge in halber Oberschenkelhöhe und den rest am Saum. Meine Frage, könnte ich das jetzt auch umgekehrt anwenden auf meinen Fall mit dem Kürzen? (ausgenommen den Saum)

einen schönen Tag

ataraxia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2005, 07:40
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie kürzt man einen Bahnenrock?

Hallo ataraxia,
Ja, so kannst Du auch kürzen und Saum einfach keine Nahtzugabe geben.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2005, 15:07
ataraxia ataraxia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie kürzt man einen Bahnenrock?

Hallo Christina Vielen Dank für deine Unterstützug. Dann werde ich es so versuchen

alles Gute

ataraxia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2005, 01:48
ataraxia ataraxia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie kürzt man einen Bahnenrock?

...juhuuu die Rockbahnen haben geklappt Beim Godet tat sich ein Problem auf, da es sich um ein Gleichschenkliges Dreieck handelt (unten abgerundet für den Saum) Ich habe zunächst versucht bei der normalen Saumbreite das Godet zu kürzen, geht aber nicht, da es ja ein Dreick ist So bin ich auf die Idee gekommen, mir erstmal auf die Idee gekommen an der Mittelline meines Foliengodets (die Mittellinie entstand da es im Bruch geschnitten wird, ich aber gerne das gesamte Godet haben wollte für Anprobe) Nun gut, an der Mittellinie, die genau die Hälfte des Godets markiert, habe ich so tief wie möglich am Saum meine cm abgeheftet, so das zwar paar cm Saumweite drauf gingen, ich aber jetzt nur noch die Seitenlinien bis zu den Saumkanten ziehen muss (das sind gerade mal 5-6 cm) und mit der Folie hat man den vollen Überlick Mein Godet ist gekürzt und um 10 cm schmaler am Saum vielleicht sieht das soagr besser aus, weil mir der Godet irgendwie eh zu breit vorkam

Ich hoffe irgendjemand hat jetzt verstanden was ich gemacht habe

aber jetzt hab ich keine Lust mehr zum ausprobieren, Schicht

ataraxia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06536 seconds with 12 queries