Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Sammlung: Verstellbarer Nähfußdruck, wofür wendet ihr ihn an?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2011, 13:58
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Sammlung: Verstellbarer Nähfußdruck, wofür wendet ihr ihn an?

Guten Tag in die Runde,

meine Frage wurde angeregt durch die Diskussion im Bernina-Forum, wo es um Entschdeidungshilfe für eine Maschine ohne verstellbaren Nähfußdruck geht. Interessant fand ich, dass bei den Antworten die Palette von "ich habe zwar das Feature, nutze es aber gar nicht" bis "nutze ihn ständig" reicht. Im Post von Johanna F fand ich interessant, dass die ihn sogar nutzt, um Stoffe leicht einzuhalten.

Und da ja nicht jeder im Bernina-Forum mitliest und auch andere Maschinen diese Funktion bieten, wollte ich es von euch allen wissen, wofür ihr diese Funktion kreativ einsetzt. Welche Materialien außer Jerseys und sonstwie dehnbares empfehlt ihr, mit verstelltem Nähfußdruck zu nähen.

Grüße, Aficionada
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2011, 14:27
Benutzerbild von ChristianeB
ChristianeB ChristianeB ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Berliner Ecke
Beiträge: 14.938
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Sammlung: Verstellbarer Nähfußdruck, wofür wendet ihr ihn an?

Zitat:
Zitat von Naehjunky Beitrag anzeigen
Man sollte grundsätzlich den Nähfußdruck an das zu verarbeitende Material, egal welches, anpassen, um den einwandfreien Tranport des Nähgutes zu gewährleisten und um optimale Nähte zu erhalten.
Das kann ich nur unterschreiben.

Hauptsächlich braucht man ihn wohl um elastische Sachen zu nähen. Aber auch bei dicken Stoffen (Winterjacken) passe ich den Druck gerne an. Eigentlich immer dann, wenn ich merke, dass ein Stoff anfängt zu "schieben".
Das können ganz unterschiedliche Materialien sein.

Ich kann mich gut erinnern, wie ich vor etwa 20 Jahren einen Pulli aus Nicki für meinen Sohn genäht habe. Ich hatte keine Ahnung vom verstellbaren Nähfußdruck, obwohl meine (damals neue) Maschine ihn hatte. Beim Zusammennähen von Vorder- und Rückenteil war eine Seite 10 Zentimeter länger als die andere Wutentbrannt habe ich Pullli und Maschine eingepackt und bin zum Händler gedüst. Hatte er mir nicht gesagt, dass ich solche Sachen mit der Maschine wunderbar nähen könnte?
Jo, dann bekam ich Aufklärung in Sachen Nähfußdruck Fortan klappte alles wunderbar.

Ganz klar - ich kenne die Vorteile dieser Funktion und ich würde mir nie eine Maschine ohne verstellbaren Nähfußdruck kaufen.
__________________
Liebe Grüße
Christiane
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2011, 14:33
pippilotta2211 pippilotta2211 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.016
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Sammlung: Verstellbarer Nähfußdruck, wofür wendet ihr ihn an?

Hallo,

ich verwende den verstellbaren Nähfussdruck beim Quilten. Da stelle ich den Füßchendruck runter, damit sich das Sandwich nicht verschiebt.

LG Andrea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2011, 16:07
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.819
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Sammlung: Verstellbarer Nähfußdruck, wofür wendet ihr ihn an?

Ich bin erst mit den Resultaten meiner Näherei zufrieden, seit ich eine Nähmaschine mit verstellbarem Nähfußdruck habe. Bei jedem Stoff passe ich den Nähfußdruck an und bin immer wieder begeistert, wie gut dadurch die Ergebnisse werden. Jersey und Lycra nähe ich seither fast am meisten, das ging früher einfach nicht.

liebe grüsse
Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2011, 08:44
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.256
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sammlung: Verstellbarer Nähfußdruck, wofür wendet ihr ihn an?

Also mir fällt es sehr schwer, zu beschreiben, wie ich den anwende.
Meine alte Näma war sehr fest eingestellt, wenn ich nur an den Fußhebel kam, knallte er manchmal schon runter. Das war für Jersey blöd, geht also jetzt bei der Näma mit Fußdruckverstellmöglichkeit logischerweise besser.
Aber insgesamt hat die neue Näma so ein anderes Nähverhalten, dass ich mich insgesamt umstellen musste und der Fußdruck nur eins von vielen Items ist, das ich beachte und ggf verstelle. Sie näht viel lockerer und ich stelle den Druck gern auch locker ein, wenn ich nur das Gefühl habe, sie könnte schieben. zB auch beim Freihandquilten oder -sticken.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nähfußdruck

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann bestickt Ihr dierekt und wann bestickt Ihr Filz und näht ihn auf? Spook Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 23 10.05.2015 22:06
verstellbarer nähfußdruck bei der bc 2500 dahbia Brother 18 28.12.2008 17:07
verstellbarer Reißverschlußfuß biggihi Janome 1 15.09.2005 13:17
Hemdblusenkragen, wie näht Ihr ihn an Nierchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 20.02.2005 20:43
wofür nehmt ihr wondertape?? primadonna Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 21 16.01.2005 13:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31953 seconds with 13 queries