Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Burda Umstandskleid 7320 - Interesse?

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2011, 09:38
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
Burda Umstandskleid 7320 - Interesse?

Hallo,

ich möchte mir gern mein 1. Kleidungsstück nähen: Das Umstandskleid nach Burdaschnitt 7320. Da mir bei meinem ersten WIP so gut geholfen wurde und ich so viele Tipps erhalten habe, wollte ich fragen, ob ich zu diesem Kleid auch einen WIP starten darf? Hier gibt es gleich einiges Neues für mich (Schnitt muss geändert werden von 38 auf Gr. 36 (?), dann wird Futter verwendet, Abnäher, Reißverschluss usw...)

Nun zu meiner Frage: Ist es prinipiell erlaubt/erwünscht solche Anfänger WIPs zu starten oder sollten diese WIPS eher außergewöhnlich oder etwas Besonderes sein? Ich bin ziemlich verunsichert, da die meisten WIPs, die ich mir angesehen habe, schon ziemlich professionellen oder zumindest originellen Charakter haben...

mir persönlich würde es schon sehr helfen, wenn ihr Profis mir auf die Finger schauen würdet und mich gleich bremst wenn ich grobe Fehler begehe.

Bin auf eure Meinungen gespannt
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2011, 10:20
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.733
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Burda Umstandskleid 7320 - Interesse?

Erlaubt!
Wer sollte das verbieten? Jeder kann hier die Entstehung seiner Sachen dukumetieren, wenn er möchte. Wenn es aber im Laufe des Prozesses spezielle Fragen gibt, kann es trotzdem sinnvoll sein, für solche Detailfragen einen neuen Thread im passenden Unterforum zu eröffnen, weil Du dort wahrscheinlich mehr Antworten bekommst. Nicht jeder, der was weiß, verfolgt auch WIPs.

Was die Verkleinerung des Schnittes angeht: Wenn du einen Mehrgrößenschnitt hast, bei dem die Teile der verschiedenen Größen mit gleichmäßigem Abstand ineinander aufgedruckt sind, kannst du die Ecken mit einer Linie verbinden, die du ein Stück weit nach innen in das kleinste Teil hineinziehst. Dann misst du an den Punkten die vorhandenen Abstände von Größe zu Größe und zeichnest in entsprechendem Abstand und unter Orientierung an den eingezeichneten Linien ein neues kleinstes Schnittteil ein. Abnäher, Passzeichen und dergleichen entsprechend. Versteht man das? Ich finde da nie eine kurze Erklärung für, ist eigentlich ganz einfach.

Weißt du, ob du weitere Anpassungen an deine Figur brauchst? Nähst du ein Probeteil?
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2011, 10:55
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Burda Umstandskleid 7320 - Interesse?

Hallo Nähkücken,

Zitat:
Zitat von nähkücken Beitrag anzeigen
Ist es prinipiell erlaubt/erwünscht solche Anfänger WIPs zu starten oder sollten diese WIPS eher außergewöhnlich oder etwas Besonderes sein?
nur zu
Ich verstehe was Du meinst und vor vielen WIPs ziehe ich den Hut, ehrlich gesagt.
Aber gerade, wenn Du noch nicht soviel Erfahrung hast, machst Du anderen vielleicht Mut !
Also ich bin gespannt

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2011, 11:20
Benutzerbild von esther1966
esther1966 esther1966 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Sundern NRW
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 2
Downloads: 216
Uploads: 0
AW: Burda Umstandskleid 7320 - Interesse?

Ich schaue gerne zu und freue mich auf deinen WIP.
__________________
Liebe Grüße
Esther :schneider:

[[/IMG]
Esthers Nähstübchen: Über Mich
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2011, 14:02
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Burda Umstandskleid 7320 - Interesse?

Na, dann bin ich ja beruhigt. Mit euch in der Hinterhand hab ich gleich mehr Motivation und Mut, das Kleid anzufangen.

@Elka: vielen lieben Dank für deine Vorab-Hilfe. So in etwa beschrieben habe ich die Schnittänderung in dem Burdabuch auch gefunden. Das werde ich auf jeden Fall probieren. Ich bin wirklich schwer am überlegen, erst einmal ein Probestück zu nähen, denn es ist ja wirklich viel Neues. Aber müsste ich da nicht auch gleiche Stoffqualität nehmen? Ich habe in dem Burda Buch (darf man das eigentlich nennen oder ist das Werbung ) gelesen, dass sich Nesselstoff eignen soll...Heute habe ich mir erst einmal noch passende Einlage und Nähgarn besorgt. Futter soll ich ruhig weglassen wurde mir gesagt - für den Anfang bzw für diesen Stoff sei es nicht unbedingt notwendig, auch wenn der Tragekomfort mit Futter besser ist.
Ob ich noch mehr Änderungen vornehmen muss, weiss ich noch nicht genau. Mein Mann hat heute abend die glanzvolle Aufgabe, mich gemäß der Tabelle aus dem o.g. Buch zu vermessen und dann werde ich mal sehen, wie es passt. Da ich ja eigentlich Kurzgröße habe (1,54 m Körpergröße) werde ich um einige Änderungen nicht ganz herum kommen. Aber so lerne ich es wenigstens gleich. Denn auch meine geringe Körpergröße hat mich animiert, nähen zu lernen.

Jetzt hab ich erst einmal das material zusammen: Stoff = dunkelblauer Baumwollstoff; 1,40 x 2,00 m ; Nähgarn, Vlieseline und das Buch (das Buch ist zwar aus der Bibiliothek, aber die Neuauflage davon - also diese braune Buch - schon bestellt)
Ich werde dann heute Abend noch in meiner Patchworkgruppe Meinungen einholen was das Probenähen angeht (denn ich hab noch nicht mal Probestoff...noch sind meine Stoffbunkerfächer komplett leer) und dann geht es los..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto0030.jpg (33,5 KB, 228x aufgerufen)
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda 8096 Umstandskleid quassel2501 Fragen zu Schnitten 3 05.05.2009 22:41
Burda 8096 Umstandskleid - auch ohne Bindeband und RV möglich? Hiltruda Fragen zu Schnitten 3 29.03.2008 09:35
Umstandskleid/-trägerrock Burda 3256 Hiltruda Mai 2007 - Kleider 8 27.05.2007 17:47
Bündchenware für Umstandskleid? Lumi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 03.11.2005 23:57
Burda Moden - falls jemand Interesse hat bri private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 15.03.2005 20:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22273 seconds with 14 queries