Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rüsche säumen/versäubern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.07.2011, 11:00
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rüsche säumen/versäubern

:@Kerstin: Danke für die Antwort - ich lern nämlich gern was neues dazu, schon um im Zweifelsfall, wenn meine Standardverarbeitungsweisen nicht funktionieren eine Alternative zu haben. Und von dir kann man viel lernen .

Im übrigen bin ich auch der Meinung "es führen immer viele Wege nach Rom", alleingültige und für alle Zwecke und Stoffe verwendbare Arbeitsweisen gibt es nicht und es ist gut viele Alternativen zu kennen

Meine Bernina bietet die Einstellung des Nadelabstandes nicht - von daher kann ich da nichts drehen, ich wusste gar nicht, dass manche Maschinen da auch noch eine Änderungsoption haben. Aber ansonsten ist es eine brave "Lady", die wirklich schöne Rollsäume macht.



@Geschickt eingefädelt: Für mich schaut ein Rollsaum anders aus. Das, was du da produziert hast ist weit entfernt von irgend etwas verwendbaren.

Meine Maschine hat ganz andere Parameter zum Einstellen, aber vielleicht kann ich doch was erklären.

Den Differential passe ich dem Stoff an. Will ich rüschen, dann stelle ich ihn bei mir auf 0,7 soll der Saum gerade liegen, dann müsst ich auf N stellen (was der Zahl 1 entsprechen würde) und wenn ich einhalten wollte (mache ich nie bei Rollsaum nur damit du den parameter verstehst) dann auf 1,5.

Die Stichlänge so klein wie möglich, das ist bei manchen Maschinen R bei mir ist es eine Zahl (1).

Das Messer schneidet und ist auf 1, bedeutet es schneidet ganz knapp ab, so dass möglichst wenig Stoff unter dem Fuss bleibt.

Fadenspannungen (stellt meine Maschine automatisch ein ). Die Greiferfäden müssen straff genug sein, damit der Stoff einrollen kann.

Ich muss noch eine "Zunge " wegziehen, um den stoff richtig eingerollt zu bekommen.

Vielleicht kannst du irgendwas davon verwenden um deine Einstellungen zu verbessern.

Gruß Johanna




.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.07.2011, 11:15
Benutzerbild von nutsew
nutsew nutsew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.160
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Rüsche säumen/versäubern

Johanna, das sehe ich ähnlich, es sieht komplett komisch aus. Ich hab aber alles in der Anleitung befolgt und weiß nun nicht, was ich falsch mache.
__________________
Grüße,
Eva
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.07.2011, 11:29
Benutzerbild von nutsew
nutsew nutsew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.160
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Rüsche säumen/versäubern

Jetzt stelle ich fest, dass auch die 4-Faden-Naht komisch aussieht. Das Eingefädelte sieht richtig aus. Ich bin zu blöd, oder ich hab ungeschickt-eingefädelt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9483.jpg (24,3 KB, 106x aufgerufen)
__________________
Grüße,
Eva
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.07.2011, 11:52
Benutzerbild von nutsew
nutsew nutsew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.160
Downloads: 16
Uploads: 0
Unglücklich AW: Rüsche säumen/versäubern

Das Messer ist dabei und hat auch geschnitten. Das Problem bei der 4-Faden-Naht scheint die Fadenspannung gewesen zu sein, das ist nun behoben.

Bei der Rollsaumnaht:
- Messer weg
- Platte auf R
- Transport auf 1.0
- Stichlänge auf R
- 1 Nadel, Spannung auf 3
- 1. Greifer Spannung auf 7
- 2. Greifer Spannung auf 3

Macht das Bild von dem rosa Baumwollstoff. Hilfffäääää. Ich fädel nochmal neu ein, aber das hab ich schon öfter gemacht.. Heu-el!

Danke schonmal für all eure Beiträge, das zeigt mir zumindest, dass ich an den richtigen Dingen "rumdrehe".
__________________
Grüße,
Eva
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 31.07.2011, 11:56
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Rüsche säumen/versäubern

Zitat:
Zitat von Geschickt-Eingefädelt Beitrag anzeigen
...
Bei der Rollsaumnaht:
- Messer weg
...
Wenn die Stoffkante genau geschnitten ist und auch sehr genau geführt wird, lässt sich ein Rollsaum auch ohne Messer nähen. Es ist jedoch wesentlich einfacher einen Rollsaum zu nähen, wenn das Messer die Stoffkante gleichmässig mit dem notwendigen Abstand beschneidet.

Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen und versäubern gleichzeitig oder nur versäubern? Zora Overlocks 10 17.02.2011 23:02
Organza versäubern/säumen Kaffeefee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 04.09.2008 22:26
Rüsche aus Jeans versäubern ohne Ovi pilo70 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 25.07.2007 12:44
plissee säumen und versäubern Celene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 12.11.2006 21:04
Rüsche oder nicht Rüsche... Emaranda Fragen zu Schnitten 15 31.05.2006 18:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11732 seconds with 14 queries