Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Schnelle Hemdkragenverarbeitung

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.07.2011, 11:57
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Schnelle Hemdkragenverarbeitung

Ich weiß nicht, ob man es auf dem Foto gut sehen kann. Die Kragengerade hebt vom Bügelbrett ab, da Zug auf dem Unterkragen entsteht. Das muss so sein!
11.jpg

Dann dreht ihr den Kragen wieder herum und bügelt auf dem Oberkragen die Kragengerade flach. Die überschüssige Weite, die nun unten herausguckt, schneiden wir einfach ab.
12.jpg

Absteppen, und staunen. Kragen fertig!
13.jpg

Hört sich nach viel Arbeit an, sind aber in der Regel höchstens 10 Minuten Arbeit.

Kragensteg kommt gleich.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.07.2011, 12:50
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Schnelle Hemdkragenverarbeitung

Den Steg schneide ich mir direkt doppelt. Kragenbeginn wird markiert.
1.jpg

Eine Kragensteghälfte mit Gewebeeinlage verstärken.
Nahtzugaben der unteren Stegnaht, die an das Hemd kommt, einschneiden und umbügeln.
2.jpg
Dabei entsteht am Ende immer so ein Fitzel. Der muss ab, sonst stört der später, wenn das Hemd an den Steg soll, enorm.
3.jpg

Dann den Kragen auf eine Hälfte des Steges mit einer ganz lockeren Heftnaht annähen.
4.jpg

Die andere Steghälfte auflegen und verstürzen.
5.jpg
Die NZ schneide ich nur an den Rundungen des Steges ab. Die restlichen lasse ich drann.

Gut ausbügeln.
6.jpg

Und fertig.
7.jpg

Jetzt haben wir einen Kragen, aber noch gar kein Hemd dafür *LOOOL*

Die Stegbreite und Kragenhöhe ist natürlich nicht jedermanns Sache.

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

Geändert von Itsab (29.07.2011 um 13:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.07.2011, 12:58
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: WIP: Schnelle Hemdkragenverarbeitung

Vielen herzlichen Dank dafür, auch für den Platz in der ersten Reihe, das ging ja wirklich ratzfatz!!! Begeisterung!!!
Deo

Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29.07.2011, 13:00
AlexaII AlexaII ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2008
Beiträge: 236
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: WIP: Schnelle Hemdkragenverarbeitung

Zitat:
Eine Kragensteghälfte mit Gewebeeinlage verstärken.
Nahtzugaben einschneiden und umbügeln.
Welche Nahtzugabe meinst du an der Stelle genau? (Am Steg war doch noch keine naht vorher - oder hab ichwas überlesen)

:-) Ansonsten : Der Link ist schon gespeichert - wieder eine Hürde einfacher zu überspringen - DANKE)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.07.2011, 13:00
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: WIP: Schnelle Hemdkragenverarbeitung

Jo, da braucht`s einen langen Hals...!

Der Kragen: die lange Kante, das werden die NZ gar nicht erst auseinandergebügelt? Da fitzele ich immer mit Kochlöffelstiel rum...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mini WIP: Schnelle Tüchertasche emmatje Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 15 16.04.2012 21:38
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 11:41
WIP: Schnelle Leder-Flipflops dragonfly_1408 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 9 30.06.2011 22:48
Der wip?? Das wip???? Die wip??????? rightguy Freud und Leid 42 12.08.2010 23:07
Kurz WIP - Schnelle Scherenhülle akinom017 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 13.06.2010 10:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09330 seconds with 14 queries