Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Löcher in Stoffe stanzen, womit am Besten?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.07.2011, 16:09
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
Löcher in Stoffe stanzen, womit am Besten?

Hallo Ihr Lieben,

ich bräuchte ein Gerät um Löcher in Stoffe zu stanzen. Ich kenne sowas für Papier, Leder, Gürtel o.ä. Da gibt es doch so Sets wo man die Lochstanzer auf das Papier/Leder hält und dann mit einem Hammer zuschlägt. Gibt es so etwas auch extra für Stoffe?

Lieben Dank für eure Hilfe.
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2011, 16:16
Benutzerbild von Pauline 62
Pauline 62 Pauline 62 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Löcher in Stoffe stanzen, womit am Besten?

Hallo
Ich nehme immer meine Prym Zange wenn ich Drückknöpfe oder anderes reinmachen will. Was willst du denn machen.

LG
Martina
__________________
Schaut auch in mein UWYH Pauline und ihr erster UWYH für 3,5 jähriges Enkelmädchen und sich selbst - Hobbyschneiderin + Forum

Mein neues Leben hat am 24.9.08 begonnen
für meinen kleinen Bruder
Danke Ludger du warst mein in der Not

http://www.wunschkinder.net/forum/ti...55/102/204.png
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.07.2011, 16:17
Libby Libby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Löcher in Stoffe stanzen, womit am Besten?

Hallo Claudia,
wenn ich mich jetzt nicht total irre ist doch bei jedem Nieten-Set so ein Werkzeug dabei, mit dem man in der passenden Größe die Löcher ausstanzt.
Es kommt natürlich auf den Stoff an, aber wenn du z.B. an so ein Teil für Leder rankommst, würd ichs mit Stoff einfach mal probieren! Wenn das Werkzeug scharf genug ist, müsste das klappen. So ein Hammer hat schon ordentlich power
__________________
lg Sandra
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.07.2011, 16:23
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Löcher in Stoffe stanzen, womit am Besten?

Hallo Ihr Beiden:
Stimmt, wenn ich schreibe was ich machen will klappts besser mit den Antworten....sowas mag ich machen mit der Stickmaschine:
Sew Creative with Snez Babic - Sew Creative - More EyeletDesigns!

Und Stoff soll sein dünne - normale Baumwolle
Die Nietenlochschlagdinger bei Prym wären da zu unhandlich finde ich. Und meine Lochzangen schaffen dünne Baumwolle leider nicht....
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.07.2011, 16:30
Libby Libby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Löcher in Stoffe stanzen, womit am Besten?

Hm, ich fände die Nietenlochschlagteile dazu eigentlich ideal. Mit einer Zange wird sowas nicht klappen, die hat zu wenig Kraft und reißt nur, statt zu schneiden. Ich kenn mich mit sowas auch nicht aus, aber ich dachte immer, so Löcher macht man mit einer Stickschere, und durch das exakte umsticken werden die quasi von allein schön... oder man stickt erst, und schneidet dann aus?
__________________
lg Sandra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie am Besten div. Stoffe waschen? Megisu Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 21 02.04.2011 12:12
Womit macht ihr Löcher in Filz für Ösen? mialene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 20.11.2010 13:07
Welchen Fließ und welche Stoffe sind am besten für einen Kinderfarradsitzbezug?? MariaLuisa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 16.07.2010 09:56
...ich möcht`sooo gerne sticken... doch womit am besten? fritzundfrieda Allgemeine Kaufberatung 5 30.12.2009 22:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13435 seconds with 13 queries