Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Herstellersuche: spezielle NähMa-Nadeln

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.07.2011, 15:52
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.635
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Herstellersuche: spezielle NähMa-Nadeln

Die 30-1 braucht 332 und die bekommst Du bei jedem Hersteller auf dem Markt völlig problemlos.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.07.2011, 16:03
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Herstellersuche: spezielle NähMa-Nadeln

wir haben welche von Schmetz und Organ, die sind nur vom Öhr zu klein.
Mein Schwager hat wohl auch im Netz gesucht aber nichts passendes gefunden. Und auf der Übersicht auf Prym-Consumer bin ich auch nicht schlau geworden.
Danke
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.07.2011, 16:09
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.635
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Herstellersuche: spezielle NähMa-Nadeln

Dann sind die Nadeln zu dünn oder euer Garn zu dick.
Was genau wollt ihr denn machen und was habt ihr für Nadeln und Garn?
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.07.2011, 16:18
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Herstellersuche: spezielle NähMa-Nadeln

was das für dickeres Garn ist kann ich gerade nicht sagen, aber wohl schon so dick wie das dicke orange Garn zum Jeans absteppen. Nadeln hat er im Moment folgende, ich tippe mal alles ab was auf dem Briefchen steht, keine Ahnung was davon jetzt das entscheidende ist.
Schmetz
CANU:48:30AS1
NM: 120 Size: 19
322 LL LG
ARX332 L LG

Nähen möchte ich mir zwei Taschen, wenn ich nicht das ganz dicke Leder nehme komme ich mit der Juki klar,aber wo er die Maschine halt hat... und er auch Taschen und Kleidung, Mittelalter und LARP-Krams halt. keine Ahnung was genau.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.07.2011, 16:24
Benutzerbild von foxi_the_daywalker
foxi_the_daywalker foxi_the_daywalker ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Schwelm
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 3
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Herstellersuche: spezielle NähMa-Nadeln

Hi,

ja, 120er Nadel. Geht bis vielleicht 50er Garn. Falls es 30er oder 35er Garn ist, sollte aber eine 140er Nadel schon reichen. Wie gesagt, diese Nadeln bekommt man bis 200er Stärke.

Bis denn
Foxi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VICTORIA HA-2002 - Spezielle Nadeln? Pauletti2 Overlocks 9 24.12.2015 22:20
Nähma Nadeln Unterbringung grandmaines Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 03.07.2011 13:18
WAS sind das für Nähma - NADELN ?? Ursula-Inken Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 29.12.2007 00:34
spezielle Nadeln für Singer Overlock 3kids Singer 2 06.12.2005 18:12
spezielle Nadeln für Singer Overlock 3kids Overlocks 9 25.10.2005 00:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18802 seconds with 13 queries