Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


wieviel seid ihr bereit für schnitte zu zahlen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.07.2011, 20:28
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: wieviel seid ihr bereit für schnitte zu zahlen?

Zitat:
Zitat von Itsab Beitrag anzeigen
Darf man fragen, um was es sich hierbei handelt? Firma? Mehrgrößenschnitt?
oh, ich habe mich getäuscht, der schnitt kostet nur 17,50€ aber dafür kostet der zweite, der mir auch gefällt 22,50€, somit gleicht es sich wieder aus.


ich glaube ich darf das hier nicht verlinken.

es handelt sich um den jackenschnitt 'vaduz' und der zweite heißt 'wien'
beide sind von der schnittquelle.
beide sind eingrößenschnitte. ich werde das auch nur einmal nähen.
wer will schon zwei gleiche jacken.

bei der jacke vaduz traue ich mir den kragen nicht ganz zu und allgemein ist das modell ja sehr körpernah, das ist schwierig.

auch der mc calls 5980 jackenschnitt gefällt mir gut, der ist günstig aber der ist ziemlich weit ausgeschnitten und so eine walkjacke ist ja doch eher was für die kältere jahreszeit, da friert esmich dann im dekollteté.

ach ich bin total verunsichert.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.07.2011, 20:40
jacanpaca jacanpaca ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wieviel seid ihr bereit für schnitte zu zahlen?

Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
ach ich bin total verunsichert.

gruß
benzinchen
Hallo,

das ist wahrscheinlich eher dein Problem als der Preis, oder? Wäre es "Liebe auf den ersten Blick" gewesen, hättest du hier sicher nicht nachgefragt, könnte ich mir denken.

VG
jacanpaca
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.07.2011, 21:10
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.633
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: wieviel seid ihr bereit für schnitte zu zahlen?

Zitat:
Zitat von stichgenau Beitrag anzeigen
Ist das nicht etwas kleinlich?
Nein.
Man könnte es auch so sehen. Weil der Walk schon teuer war, möchte man beim Schnitt nicht auch noch viel Geld ausgeben.

Es ist aber müßig darüber zu diskutieren ob es kleinlich ist oder nicht. Die Frage war, wie viel wir ausgeben würden.

Erstmal würde ich sagen so 10 bis 12 € wäre meine Schmerzgrenze. Allerdings könnte ich mir vorstellen, bei einem für mich besonderen Schnitt und einem passenden tollen Stoff kann man die Schmerzgrenze ja dann erweitern.

Mecki
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.07.2011, 21:19
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: wieviel seid ihr bereit für schnitte zu zahlen?

ok, nein für solche Schnitte würde ich keine 20Euro ausgeben... wenn ich erhlich bin noch nicht mal 10.... sorry... dachte es geht hier um kompliziert geschnittene Jacken
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.07.2011, 21:20
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.932
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: wieviel seid ihr bereit für schnitte zu zahlen?

Mein Hauptproblem wäre in dem Fall nicht der Preis, sondern dass es ein Eingrößenschnitt ist. Der einzige Eingrößenschnitt, den ich bisher habe, ist von Garconne - und da konnte ich die fertige Jacke vorher im Laden anprobieren - wußte also, wie der Schnitt ausfällt. Aber einen Schnitt für 20 Euro bestellen - und nicht wirklich vorher beurteilen zu können, ob die bestellte Größe denn die richtige ist - nö.... Bei mir kommt dann noch erschwerend dazu, dass meine Maße für Brustumfang, Taille und Hüfte in 3 unterschiedlichen Größen landen - ich ärgere mich bei den Amis schon immer, dass meine Größen meistens genau auf der Grenze zwischen 2 Größengruppen liegen...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Privileg Star 7000 - Wieviel würdet ihr noch zahlen? jenchen Allgemeine Kaufberatung 7 04.07.2011 14:44
wie seid ihr zu Eurem Hobby gekommen? herbie77 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 28 07.01.2011 01:09
Was für ein Typ seid ihr? Ordnung oder Chaos? Bluesmile Andere Diskussionen rund um unser Hobby 38 21.05.2006 12:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10292 seconds with 13 queries