Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Selbsthilfegruppe: Alles, wo wir (eigentlich) gaaar keine Lust zu haben.

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.07.2011, 11:43
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Selbsthilfegruppe: Alles, wo wir (eigentlich) gaaar keine Lust zu haben.

Bin ab der zweiten Augusthälfte dabei, bis dahin wünsch ich euch schonmal viel Kraft und Durchhaltevermögen Danach würd ich mich mit ein paar kleineren Dingen warmlaufen:

* mehrere Kindershirts ändern - ich hab von der Ältesten Shirts für die Jüngste ausgemottet, nur leider sind die der damaligen Mode entsprechend sehr kurz am Rumpf
* dann nervt mich noch ein aufklaffender RV-Schlitz an der Kinderjeans - hat jemand schonmal einen Tipp, was ich dagegen tun kann? Foto anbei.

...und vielleicht geh ich danach endlich Taschen, Gardinen, Bluse an?? - würd mich freuen.

Viele Grüße, Marion
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kinderjeans.jpg (50,1 KB, 567x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.07.2011, 11:50
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.219
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Selbsthilfegruppe: Alles, wo wir (eigentlich) gaaar keine Lust zu haben.

Das ging ja fix liebe Ina

Da bin ich auch dabei und hab auch schon was geschafft. Die unendliche Geschichte der rosa Bluse hab ich jetzt auch hinter mir, muss noch ein Bild machen.

Den Wäschekorb voll mit "ich weiß nicht was draus werden soll" - ändern, aufribbeln, wegwerfen, als Vorlage für neu verwenden - hab ich schon mal aus seinem einsamen Kämmerchen geholt und werd ihn mal durch schauen und dann weiter berichten.

bis später,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 6,6 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 1.610 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.07.2011, 11:51
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.561
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Selbsthilfegruppe: Alles, wo wir (eigentlich) gaaar keine Lust zu haben.

Wunderbar! Wusste ich doch, dass es da genüüüügend gibt, was hier rein passt.

Marion, ich könnte mir vorstellen, den Bund an der vorderen Mitte ein Stückchen aufzumachen, das Hosenteil etwas weiter reinzuschieben, und das Ganze dann einfach per neue Absteppnaht wieder zu schließen.
(Allerdings weiß ich nicht, ob mir dieses aufstehende Teil so stören würden, dass ich das auch tatsächlich machen würde... Ich glaub', ich wär' zu faul...)

Schönen Urlaub (nehme ich mal an?) wünsche ich dir!

LG - Ina

Geändert von ina6019 (26.07.2011 um 13:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.07.2011, 12:17
Ursel A. Ursel A. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Selbsthilfegruppe: Alles, wo wir (eigentlich) gaaar keine Lust zu haben.

Da bin ich auch dabei. Gestern habe ich endlich begonnen, die Schnitteile für diese Hose zu kopieren:

Le monde de la mode : couture, modèles, revues burda tendances, patrons de mode - burdafashion.com

Einer Bekannten, die diese Hose an mir letztes Jahr gesehen hatte, hatte ich versprochen, auch eine für sie zu nähen. Leider trägt sie Gr. 48 bei kurzen Beinen. Das wird dann natürlich ganz, ganz anders aussehen als bei meiner schlanken Größe. Und es wird ihr oder mir am Ende nicht gefallen. Die Arbeit ist also schon von vornherein für die Katz.

Von der superbequemen tiefergelegten Hose aus der Märzburda 2011 konnte ich sie leider nicht überzeugen (auch ich habe sie bereits 2 Mal genäht, Ina). Sie will eine oben eng anliegende Hose.

Aber ich protokolliere die Arbeitszeit detailliert, das ist das allerbeste Argument gegen weitere Auftragsarbeiten, auch anderen Personen gegenüber.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.07.2011, 12:28
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.561
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Selbsthilfegruppe: Alles, wo wir (eigentlich) gaaar keine Lust zu haben.

Super Lieby!

Tadaaaa.... Erster Erfolg!

Vorher/nachher:



Meine Mann hat ziemlich viel abgenommen, jetzt rutschte ihm die Hose etwas, und schon war sie unten aufgefranst. Nachdem er's gar nicht "knackig" will, konnte ich einfach abschneiden und kürzen.

Na ja... Ich geb ja zu, dass das nur eine Kleinigkeit war... Aber ich habe sie geschafft!


Und weil's so schön war, kommt gleich die nächste Männehose dran: eine Jeans.

Das ist ein bisschen übler. Die habe ich schon enger gemacht.



Aber blöderweise mich vertan, und die 3 cm, die es enger werden sollten, nicht auf zwei Abnäher verteilt, sondern zwei Abnäher gemacht mit jeweils 3 cm Tiefe.
So tiefe Abnäher müssen natürlich länger sein, also liefen sie in die Taschen hinein. Deswegen musste ich dann auch noch die Taschen teilweise abnehmen (ich Hirn hab immer noch nix gemerkt ), und sie schön mit farbigem Absteppgarn wieder neu aufnähen. Hat alles auch wunderbar geklappt.
Nur dass die Hose jetzt viel zu eng ist.

In dem Zustand liegt die Hose schon vielewochenlang hier...

LG - Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir haben Mäusebabies sticknadel-petra Freud und Leid 16 07.03.2008 20:41
Wir haben den Rotstift noch einmal angesetzt und viele Artikel bis zu 70% reduziert! suko Kommerzielle Angebote 0 04.08.2006 14:07
Wir haben reduziert!!!! Bis zu 45% auf aktuelle Sommerstoffe!!! suko Kommerzielle Angebote 0 15.05.2006 08:34
Wir haben reduziert! best-size Kommerzielle Angebote 0 14.11.2005 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09866 seconds with 14 queries