Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Senkrechte Nähte in den Hosenteilen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.07.2011, 20:16
chittka chittka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 365
Downloads: 3
Uploads: 0
Senkrechte Nähte in den Hosenteilen

Hallo,
habe endlich eine Hose gefunden, deren Schnitt mir passt. Leider hing dieser an einem Stoff und einer Farbe, die mir überhaupt nicht zusagen. Beim Betrachten des Schnittes fiel mir auf, daß er senkrechte Teilungsnähte hatte. Kann ich einen normalen Hosenschnitt einfach paralell zum Fadenlauf durchschneiden um einen solchen Schnitt zu bekommen, oder wie muss ich da vorgehen?
Ich habe das Gefühl, dass ich durch diese senkrechten Nähte einige meiner Passformprobleme lösen könnte.
Wer kann helfen?
Liebe Grüße
Elke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2011, 11:39
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.165
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Senkrechte Nähte in den Hosenteilen

Müsste eigentlich möglich sein, wenn die Naht wirklich im Fadenlauf liegt.
Du solltest nur dran denken, die Nahtzugabe einzukalkulieren, sonst wird die Hose zu eng.

moka
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2011, 12:58
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.980
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Senkrechte Nähte in den Hosenteilen

Zitat:
Zitat von chittka Beitrag anzeigen
Ich habe das Gefühl, dass ich durch diese senkrechten Nähte einige meiner Passformprobleme lösen könnte.
Einfach nur senkrechte nähte lösen aber keine paßformprobleme. In die senkrechten nähte sind oben manchmal nur die abnäher versteckt. Die lösen dann doch die paßformproblematik.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2011, 01:04
chittka chittka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 365
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Senkrechte Nähte in den Hosenteilen

Danke für die Unterstützung. Jetzt frage ich mich nur noch, ob ich genau in der Mitte die Teile zerschneiden soll, oder wo? Wie finde ich die Mitte, es sind ja keine senkrechten Linien im Schnitt.
Ich verspreche mir von dieser Teilung ein leichteres Einbauen der Bauchweite und denke, dass ich auch meine flachen Po dadurch leichter korrigieren kann.
Hat das schon mal jemand gemacht?
Liebe Grüße
Elke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.07.2011, 14:35
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Senkrechte Nähte in den Hosenteilen

Hing die Hose in einem Laden in Deiner Nähe? Wenn ja, geht damit zur Kasse und frag, ob Du sie zurückbringen kannst. Sag, dass Du daheim schauen willst, ob sie zu einem vorhandenen Kleidungsstück passt. Und dann nimmst Du sie mit heim und analysierst ganz genau, wie die Teilungsnähte laufen, denn einfach durchgeschnitten sind die Teile ganz bestimmt nicht!!!!

Ich habe eine Jeans, deren Teile habe alle je zwei Längs-Teilungsnähte. Die passte damals super, aber mich haben die Nähte genervt. Besonders die über das Knie verlaufende und die hinten seitliche ... Da sieht man schon an der Streifen, dass die nicht im Fadenlauf sind sondern sich verbreitern und wieder schmaler werden. Ein Foto könnte ich zeigen.

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Y Nähte Quilty Ruth Patchwork und Quilting 2 21.06.2009 09:34
Brauche mal Hilfe wegen Hosenteilen... Flipi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 09.03.2008 12:18
schriftfüllmuster in die senkrechte bei embird ap308 Maschinensticken - Software: Embird 13 23.07.2005 18:52
Wasserdichte Nähte? DoroDu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 03.03.2005 14:28
Y-Nähte Raaga Patchwork und Quilting 5 30.01.2005 13:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19067 seconds with 13 queries