Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Ulla testet: Blindstichmaschinen

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.07.2011, 22:12
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Ulla testet: Blindstichmaschinen

Zitat:
Zitat von kalara Beitrag anzeigen
Hallo Ulla, auf meiner "Ichbraucheunbedingtliste" steht bis jetzt nur eine neue "Normale" und eine Stickmaschine. Aber die Blindstichmaschine muss ich mir dann doch mal näher ansehen. Bin da doch wirklich neugierig geworden.
Liebe Grüße Irene
Ich zeig sie dir gerne

Nun versuche ich euch ein paar "Stichproben" zu zeigen. Es ist gar nicht so einfach, etwas zu zeigen, was man nicht sehen soll

Zuerst ein paar Bilder von der Pro-Line:
IMG_5076.jpg
IMG_5091.jpg
Das Blaue ist in recht dicker elastischer Kunstfaser-Hosenstoff.
Das Grünliche ist ein ganz dünner Wollstoff wie er für Herren-Sommeranzüge verwendet wird.
Ich habe nur das "Hosenbeinstück" ausgebügelt. Nach dem Bügeln verschwinden die "Dellen" von den Einstichen.
Hier noch ein paar Großaufnahmen:
IMG_5093.jpg
IMG_5094.jpg
IMG_5095.jpg
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.07.2011, 22:25
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Ulla testet: Blindstichmaschinen

Und nun die Beispiele mit der Success:

IMG_5096.jpg


IMG_5097.jpg

IMG_5098.jpg
Jersey und
IMG_5087.jpg
Futtertaft
habe ich hier zusätzlich noch erfolgreich ausprobiert.

Das klappte mit der Pro-Line nicht ganz so problemlos.
Ich hatte das Gefühl, dass sich bei der Kleinen die Stichtiefe nicht ganz so fein einstellen konnte. Beim Taft waren die Stiche entweder zu groß oder sie wurden unregelmäßig. Jersey werde ich morgen nochmal versuchen.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.07.2011, 23:12
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.532
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ulla testet: Blindstichmaschinen

Mit einer Blindstichmaschine sollte das natürlich schneller gehen...

Michael[/
Hallo...
natürlich geht es mit der Blindstich Maschine schneller als mit der Hand zu säumen. Auch der Aufbau ist nicht problematisch. Bei mir steht sie unter dem Nähtisch. Wenn ich sie brauche schiebe ich meine normal Nähma etwas zur Seite und stelle die Kleine davorn und schon kann es los gehen. Ich habe nur einmal am Anfang eingefädelt und jetzt schneide ich den alten Faden hinten nich zu kanpp ab und knote den neuen Faden an und ziehe ihn durch. Aber so oft muss ich das ja nicht machen da ich hauptsächlich Herren Hosensäume damit nähe. Mit der Zeit bekommt man schon Übung wie man den Stoff zu führen hat. An Garnen habe ich mir 4 Grundfarben angeschafft und die reichen ja lang. Lg Hedi
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.08.2011, 08:59
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 15.168
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Ulla testet: Blindstichmaschinen

und welche würdest du jetzt nehmen, Ulla..............?
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.08.2011, 18:37
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Ulla testet: Blindstichmaschinen

Test Blindstichmaschinen: Mein Fazit
Pro-Line
Vorteile:
Tragegriff vorhanden
Licht vorhanden
On/Off Schalter vorhanden
Klein, leicht und handlich
Elegantes Design
Keine Montage nötig
Haushaltsübliche Nähmaschinen- Nadeln können verwendet werden
(obwohl wegen der höheren Haltbarkeit speziell beschichtete Nadeln empfohlen werden)
Nachteile:Höherer Preis
Kein Anschiebetisch, dadurch kann man nicht so gut geradeaus nähen
Einstichtiefe lässt sich bei sehr feinen Stoffen nicht gut regulieren
Kein Kniehebel (wobei es Geschmacksache ist, ob man das als Vor- oder Nachteil ansieht)

Success:
Vorteile:
Geringerer Preis
Stichtiefe lässt sich feiner einstellen
Anschiebetisch
Kniehebel
Nachteile:
Hohes Gewicht
Kein Tragegriff
Maschine muss teilweise erst montiert werden
Industriemäßiges Design
Kein Licht
Kein ON/OFF Schalter
Teure Spezialnadeln


ich würde die Success nehmen, weil sie ein angenehmeres Geräusch macht
und weil ich mit ihr besser geradeaus nähen konnte.
Außerdem hat man durch den Kniehebel beide Hände frei um das Nähgut exakt unter die Nadel zu bringen.


Aber ich habs mir verkniffen ----

Ich habe sooo schöne Nähmaschinen, die so schöne, saubere Nähte machen, die darf man ruhig sehen


Ich hatte ja noch die Freiarmumfänge vermessen:
Pro-Line 16 cm
Success 17cm , mit Anschiebetisch 28 cm
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ulla testet: Cutwork von BERNINA Ulla aus der Redaktion 51 10.01.2013 14:02
Ulla testet: Die Evolution von Babylock Ulla aus der Redaktion 116 20.07.2011 00:46
Blindstichmaschinen, der Wesentliche Unterschied galvan Allgemeine Kaufberatung 0 26.10.2009 22:45
Blindstichmaschinen Truberg Allgemeine Kaufberatung 7 31.01.2008 07:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09821 seconds with 14 queries