Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Brauche Hilfe - möchte ein Doppellagiges Kleid nähen ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2005, 12:55
Fee Fee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Kreis Aachen
Beiträge: 330
Downloads: 0
Uploads: 0
Brauche Hilfe - möchte ein Doppellagiges Kleid nähen ?

Hallo,
ich möchte für meine Töchter gerne tolle, doppellagige Kleider nähen. Als Schnitt hatte ich mir grob Roos 3001 ausgeguckt. Allerdings soll das Kleid ärmellos, also mit Trägern zum Knöpfen und aus "einem Stück Stoff " genäht werden, dafür eben aber doppellagig.
Wo nähe ich denn die beiden Lagen zusammen. Also, erst muß ich doch 2 einzelne Kleider nähen und dann erst zusammenfassen, oder ? Könnt ihr mir helfen oder habt ihr einen Tipp, wo man solch eine Beschreibung finden kann?
Schonmal vielen Dank
Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2005, 13:02
Benutzerbild von MarieValerie
MarieValerie MarieValerie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Eschweiler
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche Hilfe - möchte ein Doppellagiges Kleid nähen ?

hi fee,

hast du ein bild von dem schnitt???? kann den auf den mir bekannten schnittmusterseiten nicht finden :-((((
__________________


Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2005, 13:27
Benutzerbild von evelinharren
evelinharren evelinharren ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Beiträge: 345
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche Hilfe - möchte ein Doppellagiges Kleid nähen ?

Zitat:
Zitat von Fee
Hallo,
iWo nähe ich denn die beiden Lagen zusammen. Also, erst muß ich doch 2 einzelne Kleider nähen und dann erst zusammenfassen, oder ?
Hallo, Claudia,

genau so würde ich das auch machen: 2 separate Kleider nähen (das untere etwas länger als das obere Kleid), dann mit Schrägband unter den Armen bis zum den 4 Trägeransatzpunkten zusammenfassen und versäubern und dann den Ausschnitt vorne und hinten mit Schrägband versäubern, aber so, daß die Verlängerungen des Schrägbandes gleich als Träger zum Binden einer Schleife benutzt werden kann. Viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße aus Berlin

Evelin

tolle Stoffe und Zubehör für Kostüm, Bühne + Dekoration

Kostenlose Hotline: 0800-4047078 oder info@evelinharren.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2005, 13:42
Fee Fee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Kreis Aachen
Beiträge: 330
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche Hilfe - möchte ein Doppellagiges Kleid nähen ?

Hallo Silke,
den Schnitt kannst du bei www.michas-stoffecke.de anschauen. Du findest ihn unter Schnittmuster/Roos Winter 04/05. Aber eben ohne Ärmel...

@Evelin: das wäre eine Möglichkeit mit dem Schrägband. Mir kam aber die Idee, ob man die beieden Vorderteile und Rückenteile vor dem Zusammenähen nicht erst rechts auf rechts am unteren Arm nach obenhin bis zum anderen Armausschnitt zusammennähen kann, dann den Ober- und Unterrock jeweils rechts auf rechts zusammennähen.
Ich hoffe, daß ich es einigermaßen beschreiben konnte. Hat das schonmal jemand von euch so gemacht ?

LG Claudia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.05.2005, 14:53
Benutzerbild von FroschKarin
FroschKarin FroschKarin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Brauche Hilfe - möchte ein Doppellagiges Kleid nähen ?

Hallo Claudia,

ich habe meiner Sarah auch schon ein doppellagiges Kleid genäht und auch jetzt wieder eines zugeschnitten.

Ich beide Kleider (Oberstoff und Futter) jeweils so weit fertig genäht, nur die Schulternähte habe ich offen gelassen. Dann habe ich die Armausschnitte und den Halsausschnitt miteinander verstürzt. Vor den Schulternähten habe ich etwa 3 cm vorher aufgehört mit nähen, dann die Schulternähte genäht und diese "Lücke habe ich dann einfach mit knappkantigem Absteppen geschlossen und fertig war das Kleid.

Ich hoffe, du kannst meine Erklärung einigermaßen verstehen

Liebe Grüße
Karin
__________________
Liebe Grüße
Karin


FroschDesign blogt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06753 seconds with 12 queries