Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Aufgeribbelte Wolle ist so kraus...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.07.2011, 20:31
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.492
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Aufgeribbelte Wolle ist so kraus...

Ich wickle auf große Gurkengläser oder Flaschen und fülle die Gläser mit heißem Wasser. Man kann dann sehr leicht wieder abwickeln. Die Wolle wird NICHT angefeuchtet!
Wie lange die Wolle bleiben muss, musst du ausprobieren. Wenn ich zwischendurch mal ein Stück Gestricktes wieder aufribbeln muss, ist das in gut einer Stunde glatt - aber da hatte es sich ja auch noch nicht so verfestigt.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.07.2011, 21:38
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.169
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Aufgeribbelte Wolle ist so kraus...

Genau, auf eine gläserne Flasche aufwickeln, in die heißes Wasser und wenn das Wasser abgekühlt ist, ist auch die Wolle glatt.
(Das heiße Wasser am besten auf einer Metallspüle stehend oder so einfüllen, sonst macht es gerne mal Knack...)
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.07.2011, 23:42
Benutzerbild von Krümeltorte
Krümeltorte Krümeltorte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 338
Blog-Einträge: 20
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Aufgeribbelte Wolle ist so kraus...

...huch, hatte ja jetzt gar nicht erwartet, so viel Feedback zu erhalten. Das ist ja super!! Habt alle herzlichen Dank für Eure Tipps .

Die Idee mit den Gurkengläsern/Flaschen und dem heißen Wasser klingt gut. Jetzt kommt mir gerade mein Spargeltopf in den Sinn... Da kriege ich 'ne ganze Menge Wolle drum herum und das heiße Wasser kühlt bei der Wassermenge nicht so schnell ab. Das probiere ich als erstes aus.

Die Methode mit der Mikrowelle ist möglicherweise auch nicht schlecht. Aber das wäre der nächste Test.

Schön, dann kann ich jetzt erst mal schlafen gehen und wünsche Euch allen auch eine gute Nacht. Melde mich mit meinen Ergbnissen wieder .

__________________
Viele Grüße von
Krümeltorte



***************************************
KrümeltortenGalerie

KrümeltortenBlog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.07.2011, 23:47
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.942
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Aufgeribbelte Wolle ist so kraus...

Zitat:
Zitat von Minga Beitrag anzeigen
Ich wickle auf große Gurkengläser oder Flaschen und fülle die Gläser mit heißem Wasser. Man kann dann sehr leicht wieder abwickeln. Die Wolle wird NICHT angefeuchtet!
Wie lange die Wolle bleiben muss, musst du ausprobieren. Wenn ich zwischendurch mal ein Stück Gestricktes wieder aufribbeln muss, ist das in gut einer Stunde glatt - aber da hatte es sich ja auch noch nicht so verfestigt.
LG
Inge
Das kannte ich bisher auch nicht. Ich wickele die Wolle um eine Stuhllehne,teile sie mit Stoffstreifen ab und wasche sie. Danach ist sie wirklich glatt.
LG
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.07.2011, 23:58
Ridibunda Ridibunda ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Aufgeribbelte Wolle ist so kraus...

Ich wickle die Wolle zum Strang. Bevorzugt mit einer simplen aber genialen Kreuzhaspel (auch Niddy-Noddy genannt, google hat viele Bilder dazu), die mir mein Mann gebaut hat.

Als ich die Haspel noch nicht hatte, mußten andere Hilfsmittel herhalten: Stuhllehne, Hände des Liebsten, Backblech, Schmalseite eines Tisches... es gibt so viele Möglichkeiten.

Den gewickelten Strang an mind. 3 Stellen abbinden, dann erst von der "Wickelunterlage" abnehmen. Strang in Wasser tauchen und dann aufhängen, in Dusche oder Badewanne. Beim Trocknen zieht sich die Wolle durch das Gewicht des Wassers von selbst glatt.

Das Umwickeln von Flaschen o.ä. wäre mir zu mühsam, vor allem wenn es um größere Mengen sprich -zig Meter Wolle geht. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, daß die Wärme des eingefüllten Wassers viele Lagen Wolle durchdringt.

Frohes Wickeln - auf welche Art auch immer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
geribbelte wolle , ribbeln , stricken , wolle

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kraus rechts in Runden Kristina Stricken und Häkeln 7 05.05.2011 22:55
wie ist Wolle Eskimo von Drops? li123 Stricken und Häkeln 1 18.09.2010 16:30
Nähmaschinen Kraus Goldbach Sylvie Händlerbesprechung 1 07.05.2008 23:05
Opal wolle ist die wärmend? Simmykatze Stricken und Häkeln 8 01.10.2007 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11977 seconds with 13 queries