Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Fahrradlenkerkorbtasche

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.07.2011, 15:47
vanya vanya ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Beitrag WIP: Fahrradlenkerkorbtasche

(Welch hübsches Wort im Titel...)

Meine Mutter hat sich zum Geburtstag von mir eine Tasche für ihren Fahrradlenkerkorb gewünscht. Da der Geburtstag mittlerweile schon seit zwei Wochen vorbei ist, sollte ich es wirklich mal in Angriff nehmen *hust* Wenigstens kann ich aus diesen zwei Wochen schon etwas Planung und ein paar Material-Beschaffungsprobleme nachweisen
Aus Motivationsgründen habe ich beschlossen, daraus meinen WIP-Erstling zu gestalten, vielleicht hat noch jemand eine Mutter mit solchen Wünschen (oder einen eigenen Lenkerkorb )

Erst mal die Materialien.


Ich habe gekauft:
- 1 Meter Kunstleder
- 10 Meter Kordel
- 10 Meter Gurtband (40mm breit) jeweils in orange

Kordel und Gurtband gab es in diesen interessanten Verpackungseinheiten im Internet, ich schätze, ich werde wohl mit jeweils 2 Metern auskommen.

Aus dem Kunstleder soll der komplette Korpus der Tasche werden. Weil das Kunstleder schon recht stabil ist, werde ich keine Einlagen verwenden (und hoffe, ich ärgere mich später nicht über diese Entscheidung )

Außerdem von meiner Mutter aus Singapur mitgebracht: Dieses nette Apfelstöffchen. Ich habe davon ca. 70x100cm und werde mal schauen, wo ich damit alles Akzente setzen kann. Außerdem möchte ich damit einen Verschluss für die Tasche basteln, am liebsten zum Zuziehen - dafür die Kordel. Das ganze ist zu mindestens 100% aus Plastik, leicht transparent und im Idealfall sogar wasserabweisend.

Die Schnittteilkonstruktion war bisher recht spekulativ, ich hoffe, sie haut hin.
Für den Boden habe ich mir ein Teil zugeschnitten, das ich in den Korb unten reinlegen kann.

Nicht vergessen beim Zuschneiden sollte man, hier rundherum Nahtzugabe zuzufügen - ich habe mich für einen cm entschieden.


Dann habe ich gemessen:
- den Umfang des Bodenteils (ohne NZG)
- den Umfang des Korbes an der Oberkante
- wie hoch die Tasche hinten und vorn jeweils in der Mitte sein soll (vorn wird die Tasche höher sein, genau wie der Fahrradkorb auch ist) Inklusive Nahtzugabe steht dieses Maß noch ein paar cm oben aus dem Korb heraus, davon erhoffe ich mir ein höheres Packvolumen in der fertigen Tasche.

Aus diesen Maßen habe ich mir das Seitenteil konstruiert. Damit die Tasche später noch etwas symmetrisch ist, habe ich mich bei der Konstruktion auf eine Hälfte beschränkt und werde im Bruch zuschneiden. Dadurch hat die Taschenwand, wenn alles gelingt, nur eine Naht, und diese wird hinten (also "am Lenker") in der Mitte sein. Die Höhe hinten bzw. vorn ist jeweils die Höhe der linken bzw. rechten Kante. Die beiden Umfänge (bzw wegen im Bruch: jeweils die Hälfte davon) habe ich in leicht gebogenen Linien zwischen den Enden der Strecken verteilt, so dass diese nun nicht mehr parallel sind. Das ganze habe ich ordentlich nach Gutdünken gemacht und kann kaum genaue Aussagen geben Außer: Wichtig ist, dass alle vier Ecken ungefähr einen rechten Winkel haben, sonst gibt es Knicke in der fertigen Tasche - und Knicke wollen wir ja nicht!


Prinzipiell hat diese Konstruktion an der Seitenkante, an der nicht "Bruch" steht, 1cm NZG abbekommen. Nach oben/unten habe ich auf NZG verzichtet und das Teil einfach höher gemacht, als ich es brauche. Da das Kunstleder sich minimal dehnen/strecken/ziehen/wasauchimmer lässt, werde ich den Boden so wohl ganz gut einnähen können.

Hier noch mal kurz, wie das ganze ungefähr im Korb aussieht. Es geht jeweils etwas über die Mitte heraus, das liegt an der NZG.


So, nun mache ich mich frohen Mutes ans Werk. Falls noch jemand Einfälle hat, immer her damit Eine große Kanne Kaffee steht jedenfalls neben der Keksdose bereit.
Sollte ich wichtige Schritte im Entstehungsprozess unterschlagen haben, bitte ich um lautstarken Protest.

Mit besten Grüßen,
Anna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2011, 15:55
Benutzerbild von Juniper
Juniper Juniper ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: Dübendorf (CH) und Essen (D)
Beiträge: 587
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP: Fahrradlenkerkorbtasche

Das sieht klasse aus, und die Materialwahl gefällt mir auch!
Ich freu mich, dir weiter zuzuschauen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2011, 16:02
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: WIP: Fahrradlenkerkorbtasche

Zitat:
Zitat von vanya Beitrag anzeigen
Aus dem Kunstleder soll der komplette Korpus der Tasche werden. Weil das Kunstleder schon recht stabil ist, werde ich keine Einlagen verwenden (und hoffe, ich ärgere mich später nicht über diese Entscheidung )
Ein interessantes Projekt. Für den Boden würde ich wohl doch eine Verstärkung vorsehen, z.B. ein Tischset aus Plastik zweckentfremden und unten einlegen.

Ich schaue gespannt zu.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2011, 16:05
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Fahrradlenkerkorbtasche

Das sieht sehr interessant aus. Da gucke ich zu.
LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2011, 22:26
vanya vanya ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: WIP: Fahrradlenkerkorbtasche

Ui, vielen Dank für das Interesse, das hier schon besteht. Das freut mich

Zitat:
Zitat von thimble Beitrag anzeigen
Für den Boden würde ich wohl doch eine Verstärkung vorsehen, z.B. ein Tischset aus Plastik zweckentfremden und unten einlegen.
Das ist eine ganz gute Idee. Ich werde jetzt wohl die Innentasche nähen und mal schauen, wie stabil es mir ineinandergestellt schon vorkommt. Ansonsten wird mein Freund sich vermutlich nicht beschweren, wenn ich eines der Plastiktischsets umfunktioniere, die benutzen wir eh nicht

So, ich habe nun den äußeren Taschenkorpus genäht. Bisher muss ich sagen: Kunstleder näht sich ja ganz nett! Habe ich vorher noch nie ausprobiert. Weil es mir doch etwas ARG viel orange war (die Träger geben da ja auch nicht viel Abwechslung ) habe ich vorn drauf zwei überlappende Rechtecke appliziert. Ich bin bisher mit dieser Lösung zwar höchstens zu 95% zufrieden, aber ohne war es definitiv ZU orange, da gefällt es mir nun schon deutlich besser!

(Das schwarze drin gehört übrigens nicht zur Tasche, das ist nur ein Kissen zum Vollstopfen.)

Und so sieht es im Korb aus:


Die Nahtzugabe der Taschenwand habe ich oben und unten durch eine kurze Quernaht "auseinandergedrückt" (sieht man auf dem zweiten Bild). Nur zwischen den beiden Nähten hat das die NZG natürlich nicht sonderlich beeindruckt. Kann ich das auseinanderbügeln? Sonst werden sich da wohl die NZG von Innen- und Außentasche, die ja an der gleichen Stelle sein werden, ziemlich im Wege sein.

Als nächstes kommt nun wie gesagt die Innentasche. Diese soll auf jeden Fall eine Reissverschlusstasche abkriegen. Da meine Mutter diese Tasche hauptsächlich für Markteinkäufe nutzen möchte, überlege ich, links und rechts eine kleine Tasche aufzunähen, in die man Kühlakkus reinstecken kann - dann kann man auch im Hochsommer noch guten Gewissens über den Markt schlendern. Wie sinnig das ist, und ob ich ihr nicht einfach zwei Kühlakkus zum Reinlegen dazutue, weiss ich aber noch nicht. Was meint ihr?

Außerdem habe ich festgestellt, dass das Kunstleder recht garstig zu wenden ist (und ich habe nur die Tasche von linksrum auf rechtsrum gedreht...) Das macht mir jetzt wohl leider den Plan, Innen- und Außentasche mit zwischengenähten Trägern zu verstürzen, zunichte. Wie ich dieses Problem löse, sollte ich mir also noch überlegen (aber da ich heute eh nicht mehr so weit komme, hat die Entscheidung ja noch etwas Zeit!)

Beste Grüße,
Anna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
WIP - Schlüsselhäuschen Chrissie Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 74 30.01.2012 11:32
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 11:41
Der wip?? Das wip???? Die wip??????? rightguy Freud und Leid 42 12.08.2010 23:07
wip nähtest Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 14.07.2007 01:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08423 seconds with 14 queries