Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Ein Hochzeitsquilt von vielen - WIP?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 01.08.2011, 15:42
Benutzerbild von Elinchen
Elinchen Elinchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Ein Hochzeitsquilt von vielen - WIP?

Zitat:
Zitat von Maeusemode Beitrag anzeigen
....
Ist es realistisch, eine maschinengeführte Schlängellinie in einen 5cm breiten Streifen zu quilten? Das werde ich ausprobieren, wenn es nicht geht, muss ich neu nachdenken.


Liebe Grüße
Jule
... ich würde sagen, kommt auf die Maschine an (wegen Durchlass), auf die Dicke des Vlieses und darauf, wie geübt Derjenig ist, der das machen möchte.

VG
Elinchen
__________________
VG Elinchen


Patchworkdecke Lina
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 01.08.2011, 20:08
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsquilt von vielen - WIP?

Fertsch!!

Ich habe den ganzen Quilt geheftet, dann festgestellt, dass ich relativ mittig eine dicke Falte in der Rückseite hatte, also die Hälfte wieder aufgemacht, gebügelt, neu geheftet.

Alles auf dem Boden, mein Rücke und die Knie haben sich gefreut....

Und während dem Heften bin ich von der Schlängellinie auch gleich wieder abgekommen. Ich glaube, es würde dem Gesamteindruck nicht guttun, wenn ich die ruhigen blauen Rahmen durch unruhige Quiltlinien ver(un)zieren würde.

Also werde ich entweder jedes Quadrat im Nahtschatten quilten, oder evtl mit einer zickzackähnlichen Linie auf der Naht zwischen Quadrat und Rahmen. Ich hab doch so schönes Multicolorgarn gefunden, eigentlich mag ich darauf nicht verzichten...*seufz*

Morgen gehts los

Liebe Grüße
Jule
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 01.08.2011, 21:00
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.387
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsquilt von vielen - WIP?

Ich weiß ja nicht, was Deine Maschine im Angebot hat, aber vielleicht ist da ein schöner Zierstich dabei. Den könntest Du dann mittig auf den blauen Linien "gerade" laufen lassen. Wirkt nicht zu unruhig und man kann das schöne Garn sehen.

Und immer dran denken: Mit dem Quilten in der Mitte anfangen. Das gilt auch, wenn vorher geheftet wurde. Es kann sich trotzdem immer mal was verschieben.
__________________
Viele Grüße
Alex
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 01.08.2011, 21:54
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsquilt von vielen - WIP?

Danke für die Tips, Alex!

Ja, dass ich in der Mitte anfangen muss, weiß ich. Ich nähe zwar immer noch hauptsächlich Klamotten, aber so ein paar Decken gehen doch inzwischen auch auf mein Konto (inklusive diverser Erfahrungen mit Stoffverschiebungen und Falten.....)

Die Idee mit dem Zierstich hatte ich auch, aber ich habe Bedenken, dass der dann eben nicht breit genug ist um zu wirken.

Momentan favorisiere ich die Idee, einen Wellenstich (wie der 3fach ZZ, aber die Ecken in rund ) rund um jedes Quadrat zu quilten.

Ach ja, die Rückseite ist dunkelblau uni. Sollte ich das Multicolorgarn auch für den Unterfaden nehmen, wär ja eigentlich ganz schön. Ich fürchte nur, dass das Garn dann nicht reicht (und nein, es ist nicht aus dem hiesigen Kaufhaus)

Hach, Entscheidungen über Entscheidungen.....

Liebe Grüße
Jule
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 02.08.2011, 08:08
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.106
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsquilt von vielen - WIP?

Und wenn du das Multicolorgarn nur für die Rückseite nimmst?

Vorne sieht es doch schon wegen der ganzen schönen Quadrate gut aus! Und hinten dann das Quiltmuster in buntem Garn?! Könnte ich mir gut vorstellen. Finde die Idee des Quiltes übrigens total toll - seufz! Da könnte ich doch glatt noch mal Heiraten (aber leider kenne ich niemanden, der mir so einen Quilt machen/organisieren würde).

Gutes Gelingen
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 22:29
WiP - ein schickes Kleid von Reiss London lotos.bluete Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 31 11.07.2011 13:13
WIP große Geldbörse mit vielen Fächern FreakyAngel Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 40 13.03.2011 18:03
Skort von Pim - ein WIP Pim Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 38 25.09.2010 21:45
Schubladeneinsatz mit vielen, vielen Fächern für Garnrollen, Knöpfe etc. gut geeignet Melaike Händlerbesprechung 6 17.07.2008 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12137 seconds with 13 queries