Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Ü 60 - was zieht ihr an?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 21.07.2011, 13:52
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 15.175
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Ü 60 - was zieht ihr an?

Zitat von Doro (Und die Threaderstellerin habe ich noch nie gesehen. Auch nicht ihren Stoff. )
Dann wird es aber höchste Zeit. Ich werde heute mal ein Foto machen und es euch morgen präsentieren.
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 21.07.2011, 17:23
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ü 60 - was zieht ihr an?

Ich bin kürzlich 58 geworden und stehe auch immer vor dem Problem, was geht und was geht nicht. Ich habe allerdings eher das Problem, dass ich mir manches einfach nicht in "älter" und "dicker" vorstellen kann. Wenn also z.B. ein Modell in Burda an einer 25-jährigen mit Konfektionsgröße 36 gezeigt wird, dann fällt es mir sehr schwer, mir das in 30 Jahre älter und 5 Konfektionsgrößen größer vorzustellen.

Allerdings ist der Spiegel, jedenfalls für mich, ein sehr guter Ratgeber. @Minou hast du keinen Spiegel zu Hause? Spätestens beim fertigen Kleidungsstück sagt mir das Spiegelbild doch klar und eindeutig, ob ich mit dem Kleidungsstück gut aussehe oder eher daneben?

Das die Aussage deiner Tochter dich dermaßen verunsichert hat, werte ich eigentlich als Zeichen, dass der Spiegel dir auch genau diese Auskunft gegeben hat. Wärest du überzeugt von deinem Hängerchen, hätte die Aussage deiner Tochter dich doch nicht dermaßen verunsichern können?

Wenn ich so manche Aussage lese, diese oder jene Frau im Rentenalter ist sehr mutig mit ihrer Art sich zu kleiden, kann ich nur sagen, in meinen Augen sehen diejenigen meistens eher albern, um nicht zu sagen, lächerlich aus. Auf dieser Advanced style Seite die Dame mit der riesigen schwarzen Brille! Das soll Mut sein? Solche Brillen werden in Köln mit einer roten Pappnase zum Karneval verkauft. Das ist natürlich meine Meinung, die braucht niemand zu teilen.

Ich meine, je älter man ist (oder aussieht!), desto mehr sollte man sich von romantischer Kleidung (Rüschen, Volants, Häkelblümchen u.a.; Jungmädchenmode halt) distanzieren und einem klaren Stil ohne jegliche "Schnörkel" den Vorzug geben und dabei auf Qualität achten.

Eleganz anstatt "Mut".

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 21.07.2011, 19:29
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.106
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ü 60 - was zieht ihr an?

Zitat:
Ob es damit zusammenhängt, dass viele Frauen eh nicht ihre BH-Größe kennen, nicht wissen, dass es sich ändert
Dann bräuchten sie eine Freundin, die ihnen das sagt. (Im Ernst. Meine Freundin sagte mir einmal, du brauchst mindestens... und dann traute ich mich wieder in die BH-Abteilung zu gehen)

Damen "jenseits von Gut und Böse" ist ja ein interessanter Ausspruch!
Freue mich schon, wenn ich das eines Tages werde.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury


Geändert von Bloomsbury (21.07.2011 um 19:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 21.07.2011, 20:19
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ü 60 - was zieht ihr an?

Wie wäre es denn mit "Mut zur Eleganz" ?

I.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 21.07.2011, 21:06
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.243
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ü 60 - was zieht ihr an?

Ja, aber wenn man nun sein Leben lang nicht der elegante Typ war, muss man doch als "Omi" auch nicht so rumlaufen, oder?

Meine Mutter war immer sportlich, ist bis ins hohe Alter Rad gefahren und 20km mit dem Hund gewandert, hat täglich im Garten gebuddelt und mit den Enkelkindern auf dem Fußboden Lego gebaut. Sie mag am liebsten praktische Kleidung, bequem muss es sein und in der Maschine waschbar. Also trägt sie meistens Hosen mit Blusen oder T-Shirts, kombiniert mit weit schwingenden Strickmänteln, tollen selbstgestrickten Pullovern o. ä. Entpricht also nicht so ganz dem Prototyp der eleganten älteren Dame....
Romantische Blümchenkleider mag sie auch, aber nur Sonntags oder zu Familienfeiern...
Und dennoch wird sie in unserem ganzen Bekanntenkreis als sehr gut gekleidete ältere Dame wahrgenommen - weil sie sich in ihrer Kleidung wohlfühlt und eine positive Ausstrahlung hat.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ü60

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einlage zieht Fäden Zauberband Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 08.04.2008 13:40
Georgettehose - Naht zieht Dreimaedelhaus Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 19.01.2008 22:45
Virtuosa zieht Schlaufen! Rumpelstielzchen Bernina 12 03.05.2006 07:14
Jersey zieht sich Miraculablau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 03.10.2005 09:53
Was zieht ihr im Sommer zuhause an? Ingriiid Rubensfrauen 36 11.05.2005 15:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11955 seconds with 14 queries