Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


ist es Baumwolle oder Leinen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 22.07.2011, 18:24
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ist es Baumwolle oder Leinen?

Mir ist da was passiert auf einer Fachschule (war jung und unerfahren), wurde da voll "reingelegt".
Die hatten einen Plastikkanister und meinten, was wohl da drin ist. Einige hielten die Nase über den aufgeschraubten Deckel und sagten, es nicht zu erkennen, das würde nach nichts riechen! (Hatten den Atem angehalten und nur getan, als ob!)
Als ich hinging, schlug einer mit der Faust gegen das Gefäß, was eine "Wolke" herausdrückte!

Ich hatte schwere Atemnot, aber keinem fiel es ein, mich eventuell zu einem Arzt zu bringen.
Ich wurde nur nach draußen gebracht (oder geschickt). Es dauerte einige Stunden, bis ich mich erholte, es mir wieder einigermaßen besser ging.
Heutzutage würde man da den Notarzt rufen. Und eine Anzeige wegen Körperverletzung wäre auch fällig, das würde wahrscheinlich schon der Arzt für seine Pflicht halten!

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.07.2011, 18:41
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ist es Baumwolle oder Leinen?

Hallo Elsnadel,

auch ich habe noch zahlreiche alte Handtücher, die sehr wahrscheinlich Leinen sind. Manche sind weicher, da ist eventuell Baumwolle dabei.
Jedenfalls ist das alles "kochfest" und verträgt heiß gebügelt zu werden.

Einige "uralte" Tischdecken und auch ganz grobgewebte "Leintücher" (Bettlaken) hab ich auch; sowie von meiner Tante selbstgenähte Leinen-Unterhemden. Die Ausschnitte derselben verziert mit Spitze. Auch vorne eine Stickerei mit Monogramm und die Ausschnitte teils von Hand mit Bogenstickerei (Feston) eingefasst.

Ich konnte es lange nicht, da mit der Schere drangehen. Aber nun hab ich mich durchgerungen und ein weniger aufwändiges (mit nur Spitze) zerschnitten -d. h. angeschnitten und dann gerissen, ging prima im Fadenverlauf- und nähte davon Lavendelsäckchen mit Zierstichborte und oben Spitze.

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.07.2011, 20:37
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: ist es Baumwolle oder Leinen?

Hallo Annemarie

so ähnlich geht es mir auch. In einer alten Holztruhe habe ich auch noch solche Schätze. Vorallem Betttücher, aber aus feinem Leinen. Viele davon sind noch unbenützt. Die stammen aus der Aussteuer meiner Tante, die aber nie geheiratet hat und bereits 1956 gestorben ist. Als meine Tochter ihre Konditorlehre begann, habe ich ihr aus einem solchen Tuch Schürzen genäht. Die haben tatsächlich die drei Jahre gehalten, obwohl sie jede Woche eine Kochwäsche ertragen mußten. Manchmal sogar mit Bleiche.
Wenn ich aus den Stoffvorräten Säckchen nähen wollte, dann dürfte ich sonst nichts mehr machen.

Deine Salmiakprobe ist aber schon heftig gewesen. Heute würde sich das auch keiner mehr gefallen lassen.

LG Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.07.2011, 22:59
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: ist es Baumwolle oder Leinen?

Zitat:
Zitat von Allgäu-Basteloma Beitrag anzeigen
Vorsicht, Salmiak ist kein Spielzeug!!!
Einatmen der Dämpfe ist nicht zu empfehlen!
Bitte hier nachlesen:
Ammoniumchlorid – Wikipedia

(ich kenne mich mit Chemie -beruflich bedingt- etwas aus)
Aber Du verwechselst da wohl gerade Salmiak (Ammoniumchlorid) mit Salmiakgeist (Ammoniaklösung). Ersteres ist ein farbloses Salz, das zweitere das, was Dir die Nase etwas mehr als nur frei pustet.

Ammoniak – Wikipedia

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.07.2011, 00:25
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ist es Baumwolle oder Leinen?

Hallo Elsnadel,

uns hat mal jemand (aus einem Nachlass) einige Schachteln weiße Bettwäsche und Leinenhandtücher geschenkt. Letztere hab ich halbiert und neu gesäumt, daraus Geschirrtücher gemacht.
Einige, die schmal und lang sind, gab ich in ein Hotel. Diese nimmt man "dankend" zum Gläser und Besteck polieren. Denn da eignet sich nichts besser als Leinen, da es ja auch nicht "fusselt"!
Von meiner Tante ist auch noch alte Bettwäsche da, weiss mit rot durchgewebt, die früher nur viel kürzer war! Da hab ich auch 2 Schürzen genäht (für Mann und Sohn).

Selbst hab ich auch noch so viele weiße Bett-Tücher aus der Aussteuer, die Meisten noch neu. Es wird auch teils Leinen, oder Halbleinen sein. Davon könnte man auch Tischdecken nähen, diese mit Stofffarben bemalen.

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied Baumwolle-Leinen Bergfee Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 31.03.2009 16:31
Baumwolle, Leinen batiken Thinkerbell Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 12.04.2008 12:59
Leinen / Baumwolle / Flachs siggi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 18.07.2005 14:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07719 seconds with 13 queries