Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Was ist "romatisch" in Plusgrössen ?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 15.07.2011, 20:33
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Was ist "romatisch" in Plusgrössen ?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Wenn ich Plusgrösse jetzt mal mit Grösse 46/48 anfangen lasse - gibt es da nicht einen guten Grund, warum die Hersteller diesen Stil nicht über diese Grösse hinaus anbieten ?

Wenn er echte Plusgrössen wirklich "kleiden" würde, dann wäre auch das Angebot dafür da. Ist der Umkehrschluss richtig ?
Ich denke nicht, dass es etwas damit zu tun hat, dass der Stil die Figuren nicht kleidet. Ich denke, ein solcher Stil ist einstellungssache und muss mit dem entsprechenden (Selbst)Bewusstsein getragen werden.

Viele Kleidungsstücke werden nicht in Plusgrößen von "Marken"-Herstellern vertrieben.
So gibt es z.B. von Adidas keine Sportklamotten für mollige Frauen. Dürfen Dicke keinen Sport machen?
Auch mollige Frauen treiben Sport (und sind z.T. fitter als Dünne) und brauchen somit KLeidung... Also, ich denke dein Umkehrschluss ist falsch, es hat nichts mit dem Stil an sich zu tun, sondern mit der Größe als solche.
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.07.2011, 23:11
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Was ist "romatisch" in Plusgrössen ?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
. Aber es wundert mich dann schon, warum diese verspielte Mode in den wirklich grossen Grössen nicht angeboten und gekauft wird.


.
ich bin ja z.zt. gerade im allgäu in urlaub und habe da gestern in oberstdorf ein kleines geschäft gesehen mit wunderbarer noa noa mode.
keine großartige auswahl aber alles was ich gesehen habe, hat mir gefallen und gab es auch in fast allen größen (bei den kleinen größen habe ich nicht so genau geschaut aber von 40-52 war alles da).
morgen gehe ich nochmal hin und kaufe mir ein teil.
vielleicht muß man ein bißchen suchen aber geben tut es das schon.
auch in kleineren größen gibt es das doch nicht an jeder ecke.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 16.07.2011, 08:04
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Was ist "romatisch" in Plusgrössen ?

Hallo Benzinchen,

Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
ich bin ja z.zt. gerade im allgäu in urlaub und habe da gestern in oberstdorf ein kleines geschäft gesehen mit wunderbarer noa noa mode.
morgen gehe ich nochmal hin und kaufe mir ein teil.
es ist zwar nicht Thema des Threads, aber ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und daß Du ein richtig tolles Teil in dem Geschäft findest

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 16.07.2011, 10:01
Benutzerbild von janchen
janchen janchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was ist "romatisch" in Plusgrössen ?

Ich bin ja auch ein Plus-Mensch. Und ich finde es schade, das es bei den großen Größen nix romantisches gibt. Es muß ja keine rüschengetränkte Bluse sein. Meist reicht es doch schon, wenn es ein schöner Blümchen-Stoff wäre. Oder wie bei zizzi. Die Oberteile finde ich auch sehr schön. Aber hier bekommt man meist die 08/15 Variante oder mit so grafischen Muster, was ich persönlich schauderhaft finde.
__________________
Liebe Grüße

Diana
_____________________________________
Man muß nicht immer alles verstehen.


Country Cottage
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 16.07.2011, 10:08
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Was ist "romatisch" in Plusgrössen ?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
ich hätte das jetzt nicht als romantisch wie Noa-noa angesehen. Auch :::Alyans Fashions Line::: empfinde ich weniger romantisch.

Grüße Doro
Stimmt. Was wieder mal zeigt, wie der Mensch für sich denkt
(mir stehen rosa Rüschen in Reinform auch nicht)
Bei R. gefallen mir die Modelle oft wegen der aussergewöhnlichen Schnittführung. Aber romantisch ist das nicht. Bin übrigens sicher, dass die grosse Grössen haben, auch wenn die Modelle an 40 gezeigt werden.
Was jetzt auf's Thema bezogen heissen soll, dass mir sowas an grösseren Grössen gefällt, verspielte, pastellfarbige Rüschenspitzenkleider eher nicht. Ist aber auch eine Altersfrage. Ich kenne auch nur eine einzige ältere Frau (67!) gross und schlank (38) die solche Sachen trägt und fabelhaft aussieht. Es hängt wohl auch mit der Ausstrahlung zusammen, mit dem Gang, mit dem Gesicht, etc.
Doro, Deine seite krieg ich nicht auf, leider, auch nicht über Google.

LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist "quilten" genau? Was zeichnet einen "Quilt-Stich" aus? vab Patchwork und Quilting 4 23.12.2009 20:48
was ist der Unterschied zwischen einer "Overlock" und einer "Cover" Rosalinchen Overlocks 2 24.07.2009 18:17
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Was ist "Cloqué" und "Imprimé"? linde Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 25.11.2005 11:22
"Stoffwichtel" ist verkauft und "fast geschenkte" Stoffe ;-) Katja Kommerzielle Angebote 0 21.04.2005 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07805 seconds with 13 queries