Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ausschnitt steht im Nacken ab...

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.05.2005, 21:46
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Ausschnitt steht im Nacken ab...

Hallo Ihr...
Jetzt, wo ich mich hier ein bischen zurückhalte *hüstel* komm ich auch ab und zu mal wieder zum nähen *g*

Ausnahmsweise soll es diesmal was für mich werden und zwar eine Tunika.

Die hier:




Ich hab den Schnitt mit Folie kopiert und zusammengeklebt und wenn ich das "Teil" nun überziehe, steht der Halsausschnitt im Nacken ganz furchtbar ab :-(

Ich müsste einen richtigen Buckel haben, um das auszufüllen
wie krieg ich das wohl weg?

Was muß ich ändern, damit der Ausschnitt anliegt?

Danke für Eure Hilfe
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2005, 21:56
hobbymaus hobbymaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2001
Ort: Sauerland
Beiträge: 302
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ausschnitt steht im Nacken ab...

Hm, ich hab' den Schnitt auch hier liegen - aber noch nicht genäht.

Ich würde vermuten das

a) das Modell aus Stoff weicher fällt und sich das Problem mit dem Halsausschnitt vielleicht von selbst erledigt...

b) man andernfalls mit 1-2 Abnähern am hinteren Halsausschnitt die überschüssige Weite wegnehmen kann...

Ich würde die Teile auf jeden Fall erstmal unverändert zuschneiden.
Vielleicht ist die "mehrweite" am hinteren Halsausschnitt ja notwendig, damit die Tunika auch bei unelastischen Stoffen genügend Bewegungsfreiheit lässt?

Ich hatte bei einigen Schnitte auch zuerst bedenken, aber aus dem richtigen Stoff sah dann alles anders aus.

Wird die Tunika nicht im schrägen Fadenlauf zugeschnitten? Vielleicht hängt sich die Mehrweite dann beim fertigen Modell ja heraus (ich weiß, das hört sich blöd an)

Vieleicht hat ja einer der Nähprofis hier auch eine ganz andere Erklärung - oder einen Schnittänderungsvorschlag - dafür.

Viele Grüße

Anja
die hobbymaus
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2005, 22:29
Benutzerbild von seti
seti seti ist offline
Kursangebote und Vorführungen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2001
Ort: ruhrpott
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Ausschnitt steht im Nacken ab...


das Ding ist echt für mich ein bissl halsfern ,muss ich sagen.
Wegen fehlender Oberweite trag ich kaum BHs, aber man sieht bei mir auf jeden Fall fast den Schulterknochen bei diesem Schnitt, was ich nicht mag(
Ich habe einfach 2 CM von der Mitte, also vom Stoffbruch weggenommen und sie bei der Weiter an den Seiten wieder zugegeben.
Maro..an Deiner Stelle würde ich mir von jemandem Abnäher in den Papierschnitt stecken lassen.Der Weg ist scho richtig!
Liebe Grüße von Seti,die heute früh ins Bett fällt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2005, 22:35
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ausschnitt steht im Nacken ab...

Hallo Maro,
das habe ich ständig - oft bei T-Shirt-Schnitten, aber auch bei Kleidern, die hinten einen Reißverschluss haben usw. Ich glaube eigentlich, dass ich im Nacken/Rücken ganz normal geschnitten bin, aber man kann sich selbst ja schlecht von hinten sehen und richtig einschätzen. Tendenziell habe ich aber eher breite Schultern und ein "breites Kreuz", deswegen wundere ich mich immer, wie die schmal geschnittenen Frauen in die Schnitte passen.

Also, wenn die Mehrweite nicht zu viel ist, versuche ich das Rückenteil (im Stoffbruch) etwas schräg anzulegen, so dass der obere Halsausschnitt etwas kleiner/enger wird. Aber mehr als 1-2 cm schaffe ich damit auch nicht. Und eine andere Lösung ist mir noch nicht eingefallen. Wenn hinten ein Reißverschluss ist, versuche ich die Mehrweite mit in den Reißverschluss zu legen. Dabei muss man allerdings aufpassen, dass es nicht zu schräg wird und dann blöde aussieht.
Aber vielleicht hat hier noch jemand gute Ideen.

Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2005, 22:36
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt steht im Nacken ab...

Danke Ihr Zwei. (edit: inzwischen Drei *g* )
Das komische ist, um die Schultern herum, und ab unterhalb der Achseln isses okay.
Nur mittig am Nacken abwärts fällt eine nach unten spitz werdende Tüte vom Rücken ab.
Meine Güte, ist das schwer zu beschreiben


Aber sooooo derformiert bin ich doch gar nicht

Ich packs morgen nochmal an.

Einstweilen sag ich dann auch mal "Gute Nacht"
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08936 seconds with 12 queries