Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Das Rosen kleid mit BH tragbar?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.07.2011, 22:21
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.943
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Das Rosen kleid mit BH tragbar?

Ok - ich bin gebürtiges Nordlicht - und habs nicht so mit Fasching
Trotzdem würde ich zumindest mit nem Taillenband arbeiten - damit nicht das ganze Kleid an ein paar Stichen am BH hängt.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.07.2011, 23:22
Benutzerbild von walli
walli walli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: jülich
Beiträge: 384
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Das Rosen kleid mit BH tragbar?

oder am Kleid und BH kleine Druckknöpfe an den wichtigen Stellen, damit nichts rausblitzt was nicht soll. Der Ausschnitt ist ja auch ziemlich tief. Wäre auch einfacher beim Heim kommen. Ich glaube ich würde möglicher Weise im Kleid schlafen, weil mir der Umgang mit Nahttrenner in der Nacht nach einer Karnevals-Fete zu "gefährlich" wäre. Und dann vielleicht ein Bh mit abnehmbaren Trägern, und dafür dann aus dem Stoff "Überzüge" nähen. Die Idee finde ich übrigens toll, das wird edel.
__________________
Es grüßt Euch
Walli

Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold...
Jack Sparrow
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.07.2011, 09:58
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Das Rosen kleid mit BH tragbar?

Zitat:
Zitat von walli Beitrag anzeigen
Und dann vielleicht ein Bh mit abnehmbaren Trägern, und dafür dann aus dem Stoff "Überzüge" nähen. Die Idee finde ich übrigens toll, das wird edel.
So hätte ich das auch gedacht. Wenn in der Zutatenliste schon etwas von BH-Trägern steht, würde ich die abnehmbaren beziehen, verzieren und ans Kleid annähen, so dass ich immer noch den BH extra anziehen kann und dann später die Träger einhake. Oder stelle ich mir das zu einfach vor?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.07.2011, 11:15
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.797
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Das Rosen kleid mit BH tragbar?

Das kriegst du hinten vermutlich ohne Hilfe nicht hin Das Kleid scheint einen SeitenRV zu haben, so dass die Sew'nSushi Methode auch nicht so einfach wird. Ich stelle mir das zumindest sehr fummelig vor, einen BHVerschluss zu schließen, wo schon das Kleid drüberhängt.
Am einfachsten wäre wirklich ein trägerloser.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.07.2011, 13:31
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 661
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Das Rosen kleid mit BH tragbar?

Wenn man nur die Cups vorne annäht, und Taillenband mit Stäbchen reintut, rutscht auch nichts. (Ein alter BH reicht, die Stäbchen kann man nach Karneval auch wieder rausnehmen.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Raffung am BH mit Chiffon - wie mach' ich das? haniah Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 13.09.2009 15:45
Aus BH Julie ein BH-Hemdchen machen - geht das? Schoki Dessous 14 20.01.2009 11:03
Persianer Kurzmantel geschenkt bekommen, ist das noch tragbar? Mommel Boardküche 51 14.12.2008 08:07
kleid mit eingenaehtem bh seidensamt Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 12.06.2005 16:12
Kleid mit eingearbeitetem BH dod Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 23.01.2005 14:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09738 seconds with 13 queries