Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Trends Herbst/Winter 2011/12

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.07.2011, 00:59
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Trends Herbst/Winter 2011/12

Hm, offenkantige Verarbeitung ist aber nicht wirklich neu. Stichwort Deconstruction. Da hat Margiela Ende der 1990er einen Trend geschaffen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.07.2011, 09:21
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Trends Herbst/Winter 2011/12

Zitat:
Zitat von Antje J. Beitrag anzeigen
Letztendlich wird modern, was sich auch auf den Straßen durchsetzt, was die Leute tatsächlich kaufen und anziehen.
neeee, dann find ich das nicht mehr modern.. dann find ich das Mainstream.

Ich mag Valentino HW, da gefällt mir das geradlinige und klare. Und bei chanel habe ich ultrakurze Chaneljäckchen gesehn... die fand ich spitze! Ansonsten gefällt mir für den Herbst immer noch Leder... vielleicht gibts dieses Jahr noch nen Fake-Fur für mich. Die Kragen finde ich ja schon hübsch...

und... ähh... ich habs sicher schon bei der letzten HW Besprechung gesagt: Ich brauch nen Trench! ... noch immer
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.07.2011, 11:27
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trends Herbst/Winter 2011/12

Ich werde mich wie immer an die Vorauswahl der burda halten. Soll heissen, ich plane aus den Heften ab 8/10 und der Plus HW 10. Auch wenn jetzt schon HW 11 ist. Burda hat ein Jahr Vorlauf. Und ich habe die Sachen dann ja binnen ein zwei Wochen fertig.

Für den Winter gibt es in jedem Fall einen Samtblazer, wahrscheinlich auch eine Tunika aus leichtestem Wollstoff. Und eine Marlenehose aus Wolle. Und eine Seidenbluse.

Ich brauche nämlich genau drei Garderoben:

die Erste für 5 Schreibtischtage, wobei da der Focus auf unknubbeligen Hosen und chicen Mänteln liegt, denn wir gehen mittags immer raus zum Essen.

die Zweite für daheim, auf der Basis einer Jeans oder Cordhose, mit warmem und waschbaren Oberteilen für Küche, Garten, Aldi, Wochenmarkt und Buchhandlung

die Dritte für den "Ausgang", wie die Schweizer sagen, also für (harmlose, da provinzielle) Theater und Konzertbesuche und für Einladungen bei Freunden.

Ich versuche, diese drei zu trennen und separat zu halten.

Jedenfalls was die Oberteile betrifft.

Die Hosen werden schon mal "cross" getragen.

Für alle drei Bereich brauchts was Neues.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.07.2011, 12:03
Benutzerbild von KleinerKobold
KleinerKobold KleinerKobold ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 199
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Trends Herbst/Winter 2011/12

Mal schauen was da für mich überbleibt... NoGos sind für mich

Pelz und -imitat, Fransen und Federn, Pailetten, egal ab XXL oder wie auch immer, Punkte (außer vielleicht, wenn gerade zufällig Fasching ist und ich mich für Clown entschieden habe), Schottenmuster und große Blumenprints (verbieten sich bei 1,63 cm irgendwie von selbst), Hippiemuster und -schnitte (Ausnahme: mit 6 hatte ich damals Anfang der 70er ein Kapuzenkleid in einem völlig irren psychedelischen Muster, so etwas würde ich gerne nochmal tragen ), Bubikragen (soweit geht meine Sehnsucht nach der Schulzeit denn doch nicht!), Rüschen (oh Gott, kommen jetzt etwa auch diese nach außen gefönten Dauerwellen wieder, die irgendwie dazu gehören????)

Bleibt noch "minimalistisch" und "Garconne". Das liest sich wenig, aber da kann ich eigentlich ganz gut mit leben .

Total klasse finde ich, dass die Hosen wieder da sitzen dürfen, wo sie meiner Meinung nach hingehören, nämlich in der Taille. Hüfthosen mag ich gar nicht und ich hab noch nicht so viele alte Schnitte, dass ich die bis dato aktuelle Mode einfach ignorieren konnte. Und ich glaube, ich werde mir dieses Jahr mal ganz modemutig ein Cape nähen, jawoll, ich find die Dinger chic, ob sie praktisch sind, werde ich dann merken...

LG
Katja
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.07.2011, 13:50
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trends Herbst/Winter 2011/12

Zitat:
Zitat von Vanilia Beitrag anzeigen
neeee, dann find ich das nicht mehr modern.. dann find ich das Mainstream.
kommt drauf an, wie Du modern verstehst. Ich glaube Du magst modern wenn es noch Avantgarde ist, modern ist aber auch noch mainstream (neu, zeitgenössisch, kontemporär).
Trotzdem setzt sich nicht alles von den Laufstegen durch. Mehr wollte ich damit gar nicht sagen.
Die auf dem Laufsteg sind nämlich noch nicht zeitgenössisch, das kommt später erst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
herbst , trends , winter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda-Schnitte Herbst-Winter 2011/12 ukbonn Schnittmustersuche Damen 4 13.07.2011 08:51
Herbst/Winter 2011/12: Burberry Prorsum (mal wieder) und andere Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 09.03.2011 10:28
VERENA Herbst/Winter???? Elastikgirl Zeitschriften 6 30.07.2007 18:23
Stenzo Herbst/Winter nadelhannes Kommerzielle Angebote 0 21.09.2005 23:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11648 seconds with 13 queries