Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Korsett(schnitt)fragen

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.05.2005, 18:04
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
Korsett(schnitt)fragen

Hallo Ihr Lieben,

so langsam aber sicher, möchte ich mich an mein erstes Korsett wagen.

Das "Wie" ist jetzt nicht das Problem, bis jetzt hab ich noch alles zusammen bekommen und es gibt ja auch die tolle Anleitung von Sew´n´Sushi, die ich fast auswendig kenne.

Vielmehr stelle ich mir die Frage nach dem richtigen Schnitt. Bei den Schnitten, die man sieht, hab ich immer so das Gefühl, als seien sie eher für Durchschnittsoberweiten gedacht, die dann die Pracht schön nach oben heben, oder auch flach drücken. Natürlich ist ein Korsett in gewisser Weise ja auch dafür gedacht, aber wenn ich jetzt mit meinen 85 D ankomme, habe ich die Befürchtung dass alles oben raus hüpft, die Hälfte würde mir eigentlich reichen. Ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren!

Natürlich muss man einen Schnitt noch anpassen u.s.w.. Aber evtl. kann ja jemand einen Schnitt empfehlen, der für meine Massen eher geeignet ist. Zwei Schnitte habe ich schon in meinem Fundus. Soll ich einfach einen von denen nehmen?
Schnitt1
Schnitt2

Mag sein, dass die Fragen jetzt ein wenig dusselig erscheinen, aber ich habe halt noch keinen Plan vom Eigenleben eines Korsett´s, geschweige denn dieses auch in den Griff zu bekommen.

Viele Grüsse und einen schönen Abend,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2005, 15:11
Benutzerbild von Sandra
Sandra Sandra ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Korsett(schnitt)fragen

Hallöle,

mach doch erstmal ein Underbustkorsett. Dann stellt sih diese Frage erst gar nicht.
Oder muss es unbedingt overbust sein?
Und wenn das Körbchen am Korsett groß genug ist und der Umfang des Korsetts Deinem Unterbrustumfang entspricht, wird die Oberweite doch auch gar nicht gepuscht, oder seh ich das falsch?

Oder Du erstellst Dir Deinen eigenen Schnitt.
Dazu würd ich mich mal bei www.natronundsoda.de.vu umschauen. Da gibt es zwei Anleitungen für zwei vershiedene Epochen.

Hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter, ansonsten meld Dich doch nochmal bei mir

Liebe Grüße,
Sandra
__________________
Nichts ist für die Ewigkeit...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2005, 15:46
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.438
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Korsett(schnitt)fragen

öh - es pusht extrem.
ich bin auch nicht gerade mit kleiner oberweite gesegnet, und es ist beachtlich, was mein korsett pusht. witzigerweise habe ich mit korsett einen deutlich geringeren oberweitenumfang als mit bh

was man auf keinen fall unterschätzen darf, is die weite, die der obere korsettrand haben muss, damit es nicht einschneidet - deswegen ist mein aktuelles korsett doch eher tft als ufo.....
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2005, 23:03
Bruin Bruin ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 42
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Korsett(schnitt)fragen

Hallo!

Die geposteten Schnittmuster sind ja beide keine richtigen Überbrustkorsetts, sondern hören auf der Hälfte auf. Bei Schnittmuster 1 und Ansicht D von Schnittmuster 2 lassen sich auf jeden Fall die Keile vergrößern und erlauben so mehr Platz für mehr Oberweite. Ich habe das bei meinem Korsett (hab den LaughingMoon-Schnitt - Silverado) auch so gemacht und es hat super funktioniert (habe auch 85 D) Probemodell ist hier natürlich obligatorisch. Wenn die Keile größer sind, ist mehr Platz für den Busen und er wird weniger stark nach oben gedrückt.

LG,
B.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2005, 17:20
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Korsett(schnitt)fragen

Hallo,

danke für die Antworten!

Ein richtiges Oberbrustkorsett soll es ja auch gar nicht sein. Nur die Hälfte sollte schon mit rein.

Bei Natron und Soda habe ich mich umgeschaut und ich bin schon um einiges schlauer.

Ich denke ich werde mit dem Butterickschnitt anfangen, da hab ich die Erfahrung gemacht, dass der Brustumfang ganz gut bemessen ist. Zur Not kann ich ja dann die Keile vergrössern.

Nun habe ich noch eine Frage zu den Stäben. Ich tendiere ja zu den Spiralfederstäben, da ich die schon mal in einem Kostüm verarbeitet habe und sie recht "bequem" fand. Reichen die auch bei grösserer Oberweite aus, oder ist es evtl. besser zu mischen? Das Korsett soll übrigens nur "normal" geschnürt werden.

Viele Grüsse,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11589 seconds with 12 queries