Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Princess for a day - WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.07.2011, 16:03
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.177
Downloads: 5
Uploads: 0
Princess for a day - WIP

Nach Karneval ist bekanntlich vor Karneval, und darum muß Mama auch jetzt schon für's Töchterlein sicherstellen, daß der Prinzessinnenstatus trotz Längenwachstums gesichert ist.

Ergo wächst (wieder) ein Prinzessinnenkleid im ungefähren Tudor-Karneval-ist-doch-egal-Hauptsache-hübsch-Stil hier heran.

Und der erste Schritt, den man tut (tun muß) nach dem Kaufen von entsprechendem (Gardinen)Stoff, ist das Herstellen einer einfachen Paspel (verflucht seien Wochenenden und Ladenschlußzeiten).


Hier die zugeschnittenen Teile für den Oberstoff, als Basis diente ein Tunika-Schnitt mit angesetzter Passe (wer braucht schon ne Passe?).


Und das Futter, sonst kratzt ja wieder irgend etwas...


Mithilfe vieler, vieler Stecknadeln werden Paspel und Stoffteile zusammengesteckt (hätte man auch in zwei Schritten machen können, aber dafür muß man doch länger nachdenken...):


Sieht doch anständig aus, oder?

Weil ich es etwas leid bin, die "Brustbandeinsätze" jedesmal zum Schluß mit Druckknöpfchen handzuversehen, habe ich diesesmal sehr getüftelt, wie man das denn mit einem Reißverschluß hinbekommt. Ich will ja nicht jedes Mal helfen müssen, wenn ich mein Kind in das Kostüm pelle...

Dies ist der vordere "Brustbandeinsatz". An der rechten Seite habe ich 1 cm zugegeben, der als "Untertritt" fungieren soll, außerdem habe ich an der Schulternaht ebenfalls 1 cm zugegeben, dort kommen nachher Häkchen und Ösen hin.
Und wenn alles richtig zusammengenäht ist und gewendet wird, dann - ja, dann hat man tatsächlich alles richtig beisammen.

(Später werde ich mich fragen, wieso ich bloß keinen teilbaren Verschluß genommen habe, alles wieder auftrennen und den Reißverschluß austauschen. Aber das erzähl ich einfach nicht...)

Tja, und so ein Brustband muß ja geschnürt sein. Also wird der Fundus an Bändern auf den Tisch gekippt und mal gewühlt - - sieht gut aus, reicht aber nicht. Rettend in die Seite tritt mir ein Restchen Schrägband in EX-AAAKT dem richtigen Farbton (nur nicht glänzend, aber das ist sogar besser so):


Das Schrägband wird doppelt aufeinandergenäht (ganz wie am Saum, nur ohne Stoff dazwischen) und hübsch festgesteckt. Die Reißverschlußnaht trenne ich an den Stellen, wo das Band verschwinden muß, ein *klein* wenig auf - da näh ich später von Rechts mit geeignetem Faden drüber.
Auf der anderen Seite wird das in einem Rutsch mit dem Rest des Oberteils zusammengenäht. Und Tüdelü wird auch schon aufgesteckt - könnte ja sein, es fallen Nähte zusammen.


So dicht zusammen gefällt mir das allerdings nicht, und darum kommt da noch ein wenig von der selbstgemachten Paspel dazwischen.

Besser!

So, und nun muss ich meine Kurze vom KiGa holen, Rest folgt dann später.

Salat
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2011, 19:03
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.177
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Princess for a day - WIP

Weiter geht's.
Auf der linken Schulter möchte ich die Spitze durchgehend haben - also schließe ich die Schulternaht. Danach dann die Pailettenspitze aufstecken - bis auf den Rücken.

Und nachdem diese einmal festgenäht ist, auch gleich Vorderteil - Brustband und Paspel per Reißverschlußfuß miteinander vernähen.

Die Spitze der anderen Seite wird in zwei Teilen aufgenäht und verschwindet in der Schulternaht, wenn ich diese schließe.

So sieht's aus.

Tja, und jetzt wird's fummelig. Jetzt wird das Futter eingenäht UND der Reißverschluß mit reingenommen. Das Futter wird vom Reißverschluß abgesehen nur am Hals und am unteren Ende angenäht, denn es sollen ja noch Ärmel rein.
Außerdem darf ich nicht aus Versehen rechts das Schulterstück mit einnähen. Ich stecke mir alles gut hin und fest und nähe den Halsausschnitt und das Stückchen offene Schulter, das nachher mit Häkchen geschlossen wird. Dann wende ich das Futter nach innen, schlage den unteren Saum ein und nähe ihn aufeinander. Zuletzt schließe ich die Naht am Reißverschluß. Den habe ich so aufgesteckt, daß die Paspel am Oberstoff etwas über den Reißverschluß tritt und ihn so versteckt.

Und diesen Stand haben wir jetzt. Es werden noch Ärmel drangenäht und ein "Schößchen", dann kommt ein schöner breiter Rollfaltenrock, und schwupps bin ich fertig.



weitere Bilder folgen,
Salat
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2011, 19:14
Benutzerbild von Pepie
Pepie Pepie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.306
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Princess for a day - WIP

huhu,


ein wip ist immer prima .


bilder dafür vorab in der galerie zu parken ist dagegen aber echt nervig. sorry.

guck mal hier: Hobbyschneiderin + Forum

wäre nett, wenn du deine bilder in der galerie melden würdest und eine andere lösung zum einstellen in den wip findest.


lg,

Pepie
__________________
verarbeiteter Stoff seit 01.01.2012: 0,6 Meter Stoffkauf seit 01.01.2012: 0 Meter




Normal sein ist nichts Erstrebenswertes, es ist etwas, von dem man sich fernhalten sollte. (Jodie Foster)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.07.2011, 19:53
Benutzerbild von Pferdle
Pferdle Pferdle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Baden Württemberg und Niedersachsen. ;-)
Beiträge: 16.031
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Princess for a day - WIP

Hi,

ich finde Deinen WIP toll und lese aufmerksam mit.

Bitte stelle weiter Deine Bilder in den Thread ein, denn nur so wird ein Wip richtig lebendig.

LG
Claudi
__________________
Wer Tippfehler findet, darf sich daran erfreuen und Sie behalten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2011, 10:29
Benutzerbild von Itha
Itha Itha ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Weißenburg i.Bay.
Beiträge: 287
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Princess for a day - WIP

Ich schau auch zu. Brauch ich überhaupt nen Stuhl und was zum Trinken bei dem Tempo, das DU vorlegst?

Itha
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
alte princess nähmschne lisma andere Marken 3 17.11.2007 00:21
Stickmuster Princess Ida Lookielook Stickmustersuche 7 07.12.2006 22:37
Princess-Stickmuster gesucht! Suulchen Stickmustersuche 9 22.12.2005 00:35
Schriftzug princess gesucht Zaubermaus Stickmustersuche 7 24.10.2005 09:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12316 seconds with 14 queries