Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


SoMi macht Sommerkleidung

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #291  
Alt 29.08.2011, 22:50
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.915
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: SoMi macht Sommerkleidung

Zitat:
Zitat von Canvas Beitrag anzeigen
Sodele, jetzt bin ich auch komplett verwirrt

Martins Kurve für den geräumigeren Hintern entspricht exakt der von Burda hier beschriebenen für den "flachen Po" (Bilder 3 und 4)...



Ja wat denn nu?
Hallo Canvas,
mag sein, dass Burda das bei einem flachen Po empfiehlt, aber sicher nicht als einzige Änderung, sondern vermutlich kommt da hinterher noch eine Kürzung der Hinterhose an der Taillenlinie, oder täusche ich mich?
Die Hinterhose an der Taille kürzen entfällt bei SoMi
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #292  
Alt 29.08.2011, 23:00
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.915
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: SoMi macht Sommerkleidung

SoMi,
ja, ich würde das mal probieren. Und gleichzeitig noch ein wenig tiefer nähen.

Solange die Nahtzugabe noch nicht abgeschnitten ist, kannst du es ja wieder auftrennen, wenn es nix war

Und dass du im Moment ein "reinziehendes" Gefühl hast, ist klar, da die nun reichliche Nahtzugabe ja noch dran ist

Solltest du eine für dich brauchbare, sprich bequeme und optisch ansprechende, Schrittnaht hinbekommen, dann übertrag dir die Änderungen auf deinen Schnitt Dann kannst du immer wieder darauf zurück greifen.
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #293  
Alt 29.08.2011, 23:09
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.074
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: SoMi macht Sommerkleidung

Zitat:
Zitat von elkaS Beitrag anzeigen
Das finde ich jetzt wiederum ganz einleuchtend. Denn beim flachen Po hat es ebenda zu viel Stoff. Um den wegzukriegen, schneidet man die Rundung weiter aus.
Den Teil finde ich ja auch noch einleuchtend. Holprig wird's mit meinem Verständnis dann hier:

Zitat:
Zitat von elkaS Beitrag anzeigen
Das AfH-Problem (danke, Martin ) hat ja nicht notwendigerweise was mit zu viel A zu tun.
Denn wie kann denn die gleiche Naht, die im ersten Fall Stoff wegnimmt, im zweiten Fall etwas anderes tun?

Das glaubt mir jetzt wahrscheinlich keiner, aber ich denke tatsächlich seit gestern Abend immer mal wieder darüber nach... Mittlerweile bin ich schon so weit, dass ich mir vorstellen kann, dass der 3D-Torso, der in der Hose steckt, durch diese Änderung tatsächlich etwas mehr 3D-Platz im Inneren der Hose hat, aber da gibt es nach wie vor diese kleine Stimme, die sagt: "Nichts desto trotz verringert sich dadurch der Außenumfang.". Ich würd's einfach nur gerne verstehen...
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #294  
Alt 29.08.2011, 23:16
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.074
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: SoMi macht Sommerkleidung

Zitat:
Zitat von elbia Beitrag anzeigen
mag sein, dass Burda das bei einem flachen Po empfiehlt, aber sicher nicht als einzige Änderung, sondern vermutlich kommt da hinterher noch eine Kürzung der Hinterhose an der Taillenlinie, oder täusche ich mich?
Das war's, jetzt ist der Cent gefallen! Danke, elbia, damit hast du mir eine grübelfreie Nacht geschenkt
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #295  
Alt 29.08.2011, 23:20
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.629
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: SoMi macht Sommerkleidung

Zitat:
Zitat von Canvas Beitrag anzeigen
Denn wie kann denn die gleiche Naht, die im ersten Fall Stoff wegnimmt, im zweiten Fall etwas anderes tun?
Tut sie das?

Zitat:
Zitat von Canvas Beitrag anzeigen
Das glaubt mir jetzt wahrscheinlich keiner, aber ich denke tatsächlich seit gestern Abend immer mal wieder darüber nach...
Doch, doch. Ich bin auch so krank und möchte es immer gerne verstehen bzw. mir vorstellen können. Es regt mich wahnsinnig auf, wenn ich mit einer Schritt für Schritt befolgten Anleitung das gewünschte Ergebnis erziele, ohne dabei wirklich kapiert zu haben, wie das eigentlich gehen kann. Das hab ich gestern erst wieder gedacht, als ich das von SoMi hier verlinkte Video zum Einsetzen des Hosenreißers angeschaut habe.

Zitat:
Zitat von Canvas Beitrag anzeigen
Mittlerweile bin ich schon so weit, dass ich mir vorstellen kann, dass der 3D-Torso, der in der Hose steckt, durch diese Änderung tatsächlich etwas mehr 3D-Platz im Inneren der Hose hat, aber da gibt es nach wie vor diese kleine Stimme, die sagt: "Nichts desto trotz verringert sich dadurch der Außenumfang.". Ich würd's einfach nur gerne verstehen...
Verstehe, was du meinst, glaube ich. Ich denke, dass sich der Umfang verringert. Aber ich denke auch, dass er sich um das Stück verringert, das vorher nutzlos und unausgefüllt zwischen den Pobacken klemmte, so dass dieses Stück vom Umfang nicht wirklich fehlt.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sommerkleidung für meine Kinder in 98 und 98-110 Jezziez UWYH 141 02.08.2011 21:06
UWYH Frühjahr/Sommerkleidung für meine Kinder bettina UWYH 1 24.02.2011 11:19
Rückenfreie/Schulterfreie Sommerkleidung für Kinder spring Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 30.06.2008 12:50
Einladung in gehobener Sommerkleidung?! Tillimaus Rubensfrauen 25 05.05.2008 00:03
welches Futter für sommerkleidung, die direkt auf der Haut getragen wird? flotte lotte Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 30.03.2006 01:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,51771 seconds with 14 queries