Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Auch vom Chaneljäckchenfieber angesteckt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.05.2005, 17:39
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Auch vom Chaneljäckchenfieber angesteckt

Bleiband für Gardinen, auch die Light-Version, war mir zu schwer.

Meine Alternative wären zwei Brillenkettchen vom Optiker gewesen, die auch schön aussahen, aber viel teuerer waren als die Abflußkette aus dem Baumarkt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.05.2005, 08:08
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Auch vom Chaneljäckchenfieber angesteckt

Zitat:
Zitat von Sew
... aber viel teuerer waren als die Abflußkette aus dem Baumarkt.
Zwei Köpp - EIN Gedanke - die Kettchen sind nicht die schönsten, aber wirkungsvoll und sie lassen sich gut verstecken

Bei Bleiband muß ich an die "schlagkräftige" Ginger Rogers denken ...
Tänzer und Tanzfans werden wissen warum

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.05.2005, 10:12
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.975
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Auch vom Chaneljäckchenfieber angesteckt

Hallo an alle!

Ich hätte eine andere Frage zum Chanel-Jäckchen und hänge mich mal an diese Diskussion an.
Muss ein solches Jäckchen eigentlich an der vorderen Mitte Fransen haben? Bei meinem Chanel-Jäckchen war kein Futter vorgesehen, ich habe aber welches reingenäht und den angeschnittenen Beleg einfach umgeklappt. D.h. da war keine Naht mehr zum Zwischenfassen der Fransen. Kann man das so lassen? Da meine Maschine keine vernünftigen Knopflöcher näht, habe ich diese weggelassen und Häkchen zum Schließen angenäht. Die vordere Mitte wird also optisch nicht unterbrochen. Könnten da Fransen helfen?

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.05.2005, 10:35
Benutzerbild von Carola
Carola Carola ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 381
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Auch vom Chaneljäckchenfieber angesteckt

Hallo Ingrid,
also ich denke, es ist Geschmacksache ob mit oder ohne bzw. wo die Fransen hinkommen.

Hier sind sie nur am Saum.

Ich hatte einen Schnitt ganz ohne Fransen, habe mich aber auch für "die Saumfransen" entschlossen.

Bei enem Schnitt mit angeschnittenen Beleg kann man natülich die Fransen auch entlang der Knopfleiste machen, indem man den Beleg getrennt zuschneidet. Auch die Variante mit Häckchen finde ich interessant. Habe ich noch garnicht drüber nachgedacht.
__________________
http://www.cosgan.de/images/kao/haushalt/f025.gif
Liebe Grüße Carola
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.05.2005, 10:56
Benutzerbild von Carola
Carola Carola ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 381
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Auch vom Chaneljäckchenfieber angesteckt

Mir ist gerade noch eine Idee gekommen.

Es gibt doch so Modeschmuckketten. Habe ich auch schon in gut sortierten Bastelläden gesehen. Ich kann mich erinnern, dass ich mal FIMO-Broschen, mein Gott ist das schon lange her , mit Ketten, verziert habe. Ich meine, die gab es damals in unterschielichen Dicken als Meterware.

Kennt jemand einen Online-Shop, der vielleicht solche Ketten als Meterware anbietet?
__________________
http://www.cosgan.de/images/kao/haushalt/f025.gif
Liebe Grüße Carola

Geändert von Carola (18.05.2005 um 11:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08124 seconds with 12 queries