Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Raglanschnitt für viel Charakter?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.07.2011, 14:42
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.240
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Raglanschnitt für viel Charakter?

Ich finde Raglan auch sehr schön und komme damit beim nähen besser klar als mit eingesetzten Ärmeln.

Diese Technik nach FFRP habe ich schon ausprobiert, die ging bei mir gar nicht - das war aber auch ein Webstoff, bei Shirt-Stoff mag das anders aussehen.
Gerettet habe ich es damals durch Einhalten: ein bisschen im Halsausschnitt, ein bisschen in der Raglan-Naht und ein bisschen in der Seitennaht - über all nur soviel, dass man es nicht sieht, keine Fältchen entstehen.

Ich denke, die Technik funzt gut bis ca. Körbchen E - und den Rest bis H habe ich eben eingehalten.

Welche Raglan-Form besser ist, da bin ich mir selbst noch nicht sicher. Die gebogene finde ich gefälliger. Kennst Du einen Thread zum selbermachen eines Raglan-Schnittes?
Lekala 5294 - Hobbyschneiderin + Forum

Das normale Shirt dort hat einen Abnäher - die Bluse stattdessen Teilungsnähte - beides dann natürlich ohne Einhalten.

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2011, 15:23
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Raglanschnitt für viel Charakter?

Danke für den Link, Rita.
Den gucke ich mir mal in Ruhe an.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2011, 15:41
Benutzerbild von Tropical-Punch
Tropical-Punch Tropical-Punch ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: Potsdam
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 26
Downloads: 45
Uploads: 8
AW: Raglanschnitt für viel Charakter?

Ich mach es immer so...

Also die Front des Shirts schneide ich ca. 5 cm länger zu. Dann raffe ich diese 5 cm am Busen durch Einhaltefäden, dass das Frontteil wieder die gleiche Länge hat wie das Rückteil (verständlich?). Dann alles wie gewohnt nähen, und die Einhaltefäden rausziehen... Fertig!

und so siehts aus:





Ganz so viel wie Du hab ich zwar nicht , aber doch zuviel für alle möglichen Schnitte probiers mal aus... Mit allen anderen Änderungen komm ich gar nicht klar. Und ohne die Einhaltefäden sitzt bei mir kein einziges Shirt. Der Schnitt ist übrigens Zoela von Farbenmix. Vielleicht müsstest Du noch ein zwei Zentimeterchen mehr verlängern

LG Kathrin
__________________
ohne Signatur
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2011, 21:26
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Raglanschnitt für viel Charakter?

den Trick kenn ich von Shirts mit Ärmeln auch. Aber dass das bei Raglan gescheit funktioniert konnte ich mir nicht vorstellen - und hab auch momentan keinen Jersey zum Testen. Ich glaub ich geh mal den Kleiderschrank meines Mannes durchforsten, da sind ein paar alte T-Shirts drin die ich zu Putzlumpen erklärt habe (mit Löchern in Nähten etc.), aber zum Putzen kann ich sie auch nach der Probeteilaktion noch nutzen.

btw. sehr cooles Shirt, könnte ich so klauen kommen. Der Stoff ist nur genial
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pintuck trifft auf viel Charakter Kristina Rubensfrauen 13 14.09.2008 16:12
Blazer für viel Charakter Kristina Fragen zu Schnitten 52 12.02.2008 18:34
Raglanschnitt für Babies nalingra Schnittmustersuche Kinder 7 15.09.2007 10:18
Raglanschnitt für ´nen Jungen gesucht aprikaner Schnittmustersuche Kinder 7 30.10.2006 08:26
Raglanschnitt für Kinder Gr.104 gesucht. Kedolih Schnittmustersuche Kinder 5 12.07.2006 11:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31306 seconds with 13 queries