Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgaderobe - Juli 2011

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 02.07.2011, 18:07
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.391
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Die perfekte Basisgaderobe - Juli 2011

Uli, ich sitz jetzt grad auf dem Balkon, da seh ich die Farben so gar nicht
Kommentar, wenn ich bei besserem Licht noch mal geguckt habe.

Mascha mein Basis-T-Shirtschnitt ist auch von einem Lieblingskaufshirt abgenommen. Bisschen dran rumgefeilt, VT noch einmal mit tieferem Ausschnitt und 3 verschiedene Ärmellängen. Ich liiiiiiiiiiiiiebe es
Dein Sonnenblumenstoff ist so richtig nach meinem Geschmack, auch wenn ich das Dunkelbraun grad nicht sehe. Aber das Muster gefällt mir.

Meine 2 Shirts sind BEIDE zugeschnitten und ich mach grad Pause.

Heute Morgen hab ich meinen Gutschein von unserem sauguten Kurzwarenladen in Frankfurt auf'n Kopp gekloppt! Von verschiedenen Nähgarnen mal abgesehen (Männo, sind die teuer!) hab ich jetzt ein kleines Bügelei , eine Zackenschere, eine Applikationsschere (die ist leicht gebogen, zum Nicht-einschneiden, wenn ich mal was wegschneiden will), 1/5 m Dekovil für ne Tasche, Fraycheck, Wondertape (lauter Sachen, die ich nicht gekauft hätte ohne Gutschein *G*) und diversen anderen Kleinkram. Was ich nicht bekam waren Knöpfe für die blaue Bluse. Da muss ich noch mal woanders hin. Und im Zweifel bleiben die weißen Knöpfe halt dran.
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.07.2011, 18:20
Cahra Cahra ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: HH
Beiträge: 68
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgaderobe - Juli 2011

Hallo allerseits!

Hier lernt man ja wirklich dazu Bügelei und fray check musst ich erst mal googeln (wobei ich aus fray check nicht ganz schlau geworden bin, eine Art Klebstoff gegen das Ausfransen von Stoffen?)

Ihr seit echt unheimlich motivierend, inzwischen grübel ich auch schon darüber nach, wie meine Basisgarderobe im Idealfall wohl aussehen würde...
Besonders hilfreich fand ich ja diesen Post von Rumpelstilz

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz
Stehen dir diese Farben? Da hast du ja geschrieben, du willst mal Fotos machen, das ist ideal.

Steht dir diese Schnitte? Es ist fast alles auf Taille geschnitten und "glatt". Somit wohl gut geeignet für eine Figur mit Taille - aber vor allem ohne ausgeprägten Bauch. Weiter denke ich, dass diese Ausschnittformen nicht ideal wären bei stark abfallenden Schultern. Die Rockformen - ausser C - finde ich schwierig bei stark ausgeprägten "Reiterhosen". Das ist das, was mir grad so spontan einfällt (kann man gerne diskutieren, sicher bin ich mir nicht).

Ist der Stil der ausgewählten Modelle das, was du gerne darstellen möchtest + was zu dir passt? Auf mich wirken die Modelle grundsätzlich Richtung verspielt/mädchenhaft (wieder ausser Modell C, das je nach Stoff, Verarbeitung etc. Richtung sportlich, elegant oder eben verspielt gehen kann). Ist es das, was du anstrebst?
Ich habe nämlich,v.a. bevor es diesen Thread gab, oft den Fehler gemacht, dass ich Dinge genäht habe, die mir gefallen. Dass sie mir aber eher an anderen gefallen und nicht an mir bzw. dass sie einfach nicht meinem Typ entsprachen, habe ich oft erst nachher gemerkt.

Welche Kleidungsstücke benötigst du? Ich finde das Board für eine Basisgarderobe stark auf Oberteile/Röcke ausgerichtet. Kann sein, dass genau das bei dir fehlt. Wenn es so ist, würde ich darauf achten ,dass die Sachen mit bestehenden kombinierbar sind. Ansonsten würde ich vielleicht mit einem Oberteil (möglichst schlicht für den Anfang -> möglichst vielseitig kombinierbar) und einem Rock anfangen. Dann vielleicht eine Jacke dazu und als nächstes eine Hose. Dann ein Langarmshirt, das wiederum zu Rock und Hose passt. Etc.
Wenn du am Anfang gleich 3 Kurzarm-Oberteile nähst, dann hast du schöne Oberteile, aber wieder nichts dazu (eben: ausser wenn schon vorhanden).
Ich werde mal weiter in mich gehen und nebenbei die royal wedding schauen

Viele Grüße,
Cahra
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.07.2011, 22:11
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.391
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Die perfekte Basisgaderobe - Juli 2011

Zitat:
Zitat von auelfe Beitrag anzeigen
An alle, ich hab in mein Basisgarderobenalbum mal Fotos von mir mit unterschiedlichen Oberteilen hochgeladen. Ich schau böse, das ignoriert bitte, liegt daran, dass ich immer auf den Foto geschielt habe, ob ich auch auf dem Bild bin.
Meine Meinung: Das Sonnengelbe und Kobaltblaue geht gar nicht. Das Zartlila macht Dich zu blass. Bei dem grau-weiß gemusterten Shirt bin ich mir unsicher.
Die anderen Farben finde ich gut. Mal seh'n was die Anderen so sagen
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.07.2011, 22:13
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgaderobe - Juli 2011

Hallo,
Tanja, Dein neues Outfit sieht hinreißend aus! Ich würde auch keine Blume auf die Tasche machen, und tendiere auch zur Clutch für die nächste Feier. Blume auf Tasche anstatt auf Kleid hört sich auch nach guter Idee an. Ich hoffe Du feierst heute schön.
Uli - die warmen Farben gefallen mir gut an Dir - das gelb, dunkelbraun und beide Rottöne. Gar nicht gefallen mir das lavendel und das hellgraue. Ist natürlich meine subjektive Meinung, und auch basiert auf wie mein nicht-kalibrierter Bildschirm die Farben wiedergibt. Aber bei Deiner tollen Figur glaube ich kannst Du ziemlich experimentell mit Schnitten sein.
Meine fast-fertigen hellen Shorts liegen noch auf dem Bügelbrett und warten auf mich. Ich habe auch Badestoff bestellt und werde im Juli noch Badezeug nähen. Ab August habe ich vor wieder für die Übergangszeit zu nähen.
lG
Antje
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.07.2011, 22:28
Benutzerbild von babysinclair
babysinclair babysinclair ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2010
Ort: Viernheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgaderobe - Juli 2011

Zitat:
Zitat von auelfe Beitrag anzeigen

Könnt Ihr mal zu den Farben ein Statement abgeben? Welche sind besser, welche schlechter?
Das Gelbe und das Dunkelblaue machen Dich blaß. Die anderen Farben sind toll.

Ihr seid ja schon wieder fleißig am Tippen!

Bei mir gibt es garderobentechnisch noch nicht viel Neues, ich muß erstmal Fotos machen. Ich habe zwei Oberteile fertig bekommen (ist der gleiche Schnitt (Nell von mamu), aber andere Stoffe, klar). So richtig zufrieden bin ich nicht, aber ich mach später mal Fotos.
__________________
Liebe Grüße, Julia
Sarah *April 2008
David *April 2011

UWYH - Sohnemann und ich habens nötig ;o)

verarbeitet seit 01.01.2012
138m

Stoffverbrauch 2011: 118,5m
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgaderobe - Juni 2011 TU1981 Nähcafe 201 01.07.2011 23:24
AW: Die perfekte Basisgaderobe - Juni 2011 CosimaZ Händlerbesprechung 0 01.07.2011 09:38
Die perfekte Basisgarderobe - Mai 2011 egwene2211 Nähcafe 173 02.06.2011 10:41
Die perfekte Basisgarderobe - April 2011 AndreaS. Nähcafe 128 01.05.2011 20:22
Die perfekte Basisgarderobe - März 2011 AndreaS. Nähcafe 141 01.04.2011 20:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13022 seconds with 14 queries