Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



FBA bei einem Bustier

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.06.2011, 18:55
Benutzerbild von vancouver19
vancouver19 vancouver19 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Hessen, Da-Di
Beiträge: 15.004
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: FBA bei einem Bustier

Hallo lea,

ich verstehe Deinen Einwand, sehe das aber nicht ganz so. Ich bin fest davon überzeugt, dass egal, wie Du einen Riesenbusen verpackst, es wird immer Gewicht auf den Schultern liegen. Egal, ob superenges UB-Band - wo Du kaum atmen kannst - und Bügel, die alles schön formen plus festes Powernet und, und..... Der Sinn und Zweck eines BHs ist doch, dass der Busen angehoben wird und etwas "steht". Einen sehr schweren Busen zu heben, geht nur mit festen Materialien und die müssen ja auch Halt haben. Jeder, der einen schweren Busen hat und mit den Fingern unter die Träger fasst, wird merken, dass er sehr fest anliegt. Er muss nicht weh tun - das tun meine auch nicht und ich habe auch keine Druckstellen - , aber es liegt "schwer" auf.

Meine Oma hat ihr Leben lang nur Leibchen getragen - sie ist jetzt 102 -und hatte nie Schulterprobleme. Klar, der Busen hängt, aber das darf er doch auch in meinem Fall zu Hause auch gerne tun . Für draußen wird er ja schön eingepackt. Aber es ist eine wahre Erleichterung, das alles abends auszuziehen.

Das Bustier soll also hauptsächlich zudecken und nur wenig stützen, so dass sich das Ganze nicht so bewegt . Aber passen muss er doch.

Eine Corsage stelle ich mir persönlich bei unseren Temperaturen und für meine große Oberweite nicht wirklich bequem vor. Das drückt mir dann auch ordentlich auf die Rippen und den Brustkorb. Die soll ich aber auch entlasten.



P.S.

Habe noch etwas Interessantes gefunden. Die Firma heißt ZeeBraz und so was könnte ich mir auch gut vorstellen.

Da geht es wohl auch mehr um "Zudecken" und Unterstützen als um ein schönes Formen und Heben der Büste. Aber, ob ich irgendein BH-Schnittmuster sooo ändern kann, das bezweifle ich mal wieder stark bei mir.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ZeeBraz front.jpg (38,6 KB, 195x aufgerufen)
Dateityp: jpg ZeeBraz back.jpg (42,1 KB, 193x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Monica



Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.

Geändert von vancouver19 (30.06.2011 um 19:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2011, 11:18
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.622
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: FBA bei einem Bustier

Hallo,

ich mache meine BHs mit ganz breiten Trägern, bis 2,5 cm, und diese Träger sehr locker, weil ich richtige Rillen oben auf den Schultern habe. Deshalb würde ich dir auch dringend raten, die Träger bei dem Bustier kräftig zu verbreitern.
Und ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass mehr Druck auf die Schultern kommt, wenn die Cups weniger halten. Bügel-BHs bringen bei mir eindeutig weniger Druck auf die Schultern als bügellose BHs.

Vielleicht berichtest du mal, wie sich das Teil trägt und aus was für Material du es genäht hast. Das würde mich schon interessieren.......

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2011, 13:01
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: FBA bei einem Bustier

Hi,

und wenn Du einfach die Träger zum Neckholder umwandelst? Oder ist dann auch noch zu viel Gewicht auf den entsprechenden Stellen an der Schulter?

Also - quasi einfach ein Triangel-Oberteil wie man es von Bikinis kennt?

Oder aber einen trägerlosen BH - bzw. die einfache Variante einfach ein Bandeu-Top - ich weiß nicht wie das richtig geschrieben wird .... also diese Tops ohne Träger, die nur mit Gummis am Platz gehalten werden oberhalb und unterhalb der Brust.

Gruß Maritta
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2011, 13:28
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.295
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: FBA bei einem Bustier

Zitat:
Habe noch etwas Interessantes gefunden. Die Firma heißt ZeeBraz und so was könnte ich mir auch gut vorstellen.

Da geht es wohl auch mehr um "Zudecken" und Unterstützen als um ein schönes Formen und Heben der Büste.
Wenn Du sowas magst.......... sollte nicht so schwer zum umsetzten sein.

Du verwendest (wie von Maritta vorgeschlagen), die die Triangelteile eines Bikinis
oder verlängerst Cups Richtung Nacken.
Dann nähtst Du das Vierecke mit den Ringen in vier Richtungen. Entweder kleines Mittlstück oder Du verbindest die Cups wie hier auch mit einem Viereck. An die anderen Ecken nähst Du jeweils verstellbare Träger an (oder wie am Bild 2 und 2).

Wenn Du genau schaust ist nicht mehr dran .

Sollte ich es zu ungenau erklärt haben, bitte nachfragen .
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.07.2011, 13:42
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: FBA bei einem Bustier

Hi,

ich muß gestehen, dass ich die FBA bei einem solchen Schnitttel auch noch nicht machen mußte und die Variante die oben beschrieben sich mir noch nicht 100 % erschließt.

Wäre es evtl. eine Option, den Abnäher zuzudrehen und in das Armloch zu verlegen, um dann eine Prinzessnaht einzuzeichnen damit man die FBA wie gewohnt vornehmen kann?

Da ich eine FBA noch nicht oft machen mußte ist das jetzt nur eine theoretische Überlegung um bei dem Bustierschnitt zu bleiben.
Denn die Kleider bzw. Hängerchen mit dem hoch angesetzten Rockteil interessieren mich auch.

Gruß Maritta
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleine FBA bei Shirt Antje J. Juni 2010 - Shirts 23 22.04.2011 15:07
FBA bei Fledermausärmeln Effi Fragen zu Schnitten 4 01.02.2011 22:47
Passformfrage bei FBA Kristina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 26.10.2009 15:09
Wie FBA bei Corsagenoberteil kruemmelcara Fragen zu Schnitten 2 23.11.2008 02:20
Hilfe bei Bustier Emma Dessous 7 02.02.2006 20:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09224 seconds with 14 queries