Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



FBA bei einem Bustier

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2011, 14:31
Benutzerbild von vancouver19
vancouver19 vancouver19 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Hessen, Da-Di
Beiträge: 15.004
Downloads: 47
Uploads: 0
FBA bei einem Bustier

Hallo liebe Dessousfreunde ,

ich bin ratlos. Der Arzt und die Physiotherapeutin haben mich dazu verdonnert, zuhause "oben ohne" oder zumindest nur leicht bedeckt herumzulaufen. (ja kein Druck auf die böse, böse Schulter).

Also habe ich mich für das Bustier 3660 von Kwik Sew entschieden. Da ich aber obenherum eine 90 G/H bin, werde ich wohl auch bei diesem Teil eine FBA machen müssen, denn Bustiers sind wohl normalerweise nicht für diese Größen gedacht. Das Teil soll auch nicht wirklich was aushalten, sondern eben bedecken.

Normale FBAs habe ich schon gemacht, aber hier bin ich ratlos.

Für einen Tipp wäre ich Euch wirklich dankbar.

Herzlichen Dank schon jetzt für alle "Unterstützer".
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kwik Sew Bustier 3660.jpg (38,5 KB, 298x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Monica



Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2011, 14:56
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.514
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: FBA bei einem Bustier

Hallo Monica,

verlängere den Abnäher zum Brustpunkt und dann drehst Du ihn Dir da hin, wo Du sonst die FBA machst. Machst diese wie gewohnt. Dann wird er Abnäher wieder zurück gedreht und gekürzt.
lg
heidi
die Träger würde ich aber zum Hals hin verbreitern. Je mehr Auflage umso weniger der Druck
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2011, 15:16
Benutzerbild von vancouver19
vancouver19 vancouver19 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Hessen, Da-Di
Beiträge: 15.004
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: FBA bei einem Bustier

Liebe Heidi,

danke für Deine schnelle Antwort.

Ich habe mir auch was ausgedacht, wahrscheinlich ist es zu einfach. Also Abnäher nach unten verbreitern, Teil verlängern und zur Seite auslaufen lassen.

Wenn es falsch ist, dann mache ich es so, wie Du vorgeschlagen hast.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FBA Moni.jpg (25,0 KB, 283x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Monica



Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.06.2011, 15:42
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.514
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: FBA bei einem Bustier

Moni,
mach noch vorne 0.5 cm dran sowie 1 cm an der Seitennaht. Nach unten mindestens 3. Den Abnäher würde so lassen und am Objekt abstecken.

lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.06.2011, 16:02
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.489
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: FBA bei einem Bustier

Danach hast Du zwar nicht gefragt; ich fürchte aber, Du könntest bei einem Bustier eher mehr Druck auf der Schulter haben als bei einem BH. Das ganze Gewicht der Brüste hängt an den Trägern, weil kein festes Unterbrustband und kein Bügel da ist.
Für Deine Schulter wäre wahrscheinlich eine trägerlose Corsage das richtige
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleine FBA bei Shirt Antje J. Juni 2010 - Shirts 23 22.04.2011 14:07
FBA bei Fledermausärmeln Effi Fragen zu Schnitten 4 01.02.2011 21:47
Passformfrage bei FBA Kristina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 26.10.2009 14:09
Wie FBA bei Corsagenoberteil kruemmelcara Fragen zu Schnitten 2 23.11.2008 01:20
Hilfe bei Bustier Emma Dessous 7 02.02.2006 19:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32195 seconds with 14 queries