Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Irish Chain

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 04.08.2011, 22:26
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.304
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Ich weiß, was Du meinst. Ich habe darauf ehrlich gesagt nicht geachtet, weil ich nicht mit Problemen gerechnet hatte. Ich habe alle benötigten Teile auf einmal zugeschnitten und mich dabei davon leiten lassen, wie ich am wenigsten Schnitte brauche. Das artete ja doch in Arbeit aus. erst mein nähen habe ich es bemerkt. Bei den kleinen Quadraten ging es ja noch, aber beim Streifen an die Quadrate nähen war es ganz arg. Ich werde morgen aber mal nachschauen und den Dehntest machen. Jetzt habe ich keine Lust mehr

Zitat:
Zitat von chromi Beitrag anzeigen
Wenn Du Dich noch nicht festgelegt hast bzw. Deine Entscheidung noch nicht gefällt ist könnte das hier vielleicht für etwas Inspiration sorgen

irish chain muster - Google-Suche


Deine Decke ist so superklasse geworden und das zusehen macht echt Spaß.

Danke und viele Grüße
Christiane
Huch, Christiane, Dein Posting habe ich irgendwie übersehen. Danke, ich habe die Google-Bildersuche auch schon gequält, aber irgendwie kam der "Dasistes!"-Moment noch nicht. Die meisten haben einen einfarbigen Rand, einer (Seite 5, erster in der zweiten Reihe) hat so einen Rand, wie ich ihn ganz ursprünglich wollte, aber man sieht, das das Muster da auch nicht aufgegangen ist und das würde mich stören. Der Rautenstreifen ist aber auch von weiteren Streifen eingefasst. Ist wahrscheinlich wirklich besser im Interesse der Rautenspitzen. Ich habe jetzt erstmal den Hintergrundstoff nachbestellt und dann sehe ich weiter, nähe vielleicht erstmal den Rautenrand. Ich setzte mich da nicht unter Druck. Irgendwann weiß ich, was ich will, wenn ich mich zu einer Entscheidung zwinge, geht das erfahrungsgemäß schief und es gefällt mir dann nicht mehr (ist auch in anderen Lebenslagen so).
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 05.08.2011, 09:07
Benutzerbild von chromi
chromi chromi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2011
Ort: Breisgau
Beiträge: 217
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Irish Chain

(Seite 5, erster in der zweiten Reihe) hat so einen Rand, wie ich ihn ganz ursprünglich wollte, aber man sieht, das das Muster da auch nicht aufgegangen ist und das würde mich stören. Der Rautenstreifen ist aber auch von weiteren Streifen eingefasst. [/QUOTE]


Zur Lösung dieses Problems fallen mir auf Anhieb nur zwei Dinge ein,

entweder Du rechnest (nicht wirklich meine Favorit, weil ich mich im Zuge des "Fertigstellenwollens" schon mal verrechnet habe...

oder

Du nähst das Rautenband so dass es aufgeht und nähst es dann an die Decke mit einem entsprechenden Zwischenstreifen in der Farbe des Hintergrunds (d.h. die Decke wird im Rahmen vermittelt und die Größe des Zwischenstreifens richtet sich nach der Differenz zwischen Decke und Rahmen) Autsch wie kompliziert hört sich das denn an

Hast Du Dir schon überlegt, welchen Stoff Du für das Binding nehmen wirst?

Die Decke wird großartig werden, wirst sehen

liebe Grüße
Christiane
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 05.08.2011, 18:56
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.304
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Zitat:
Zitat von chromi Beitrag anzeigen
Zur Lösung dieses Problems fallen mir auf Anhieb nur zwei Dinge ein,
...
Du nähst das Rautenband so dass es aufgeht und nähst es dann an die Decke mit einem entsprechenden Zwischenstreifen in der Farbe des Hintergrunds (d.h. die Decke wird im Rahmen vermittelt und die Größe des Zwischenstreifens richtet sich nach der Differenz zwischen Decke und Rahmen) Autsch wie kompliziert hört sich das denn an
Ich musste erst überlegen, aber das ist ja DIE Idee! Danke! Ich würde das Mittelteil ja gern dunkel einrahmen, da müsste ich einen Doppelstreifen aus dunkel und hell dazwischen nähen, oder aber nur einen dunklen. Denkst Du, dass sich das akkurat nähen lässt? Aber die Idee gefällt mir richtig gut. Ich gehe mal gleich am Objekt probieren.
Zitat:
Zitat von chromi Beitrag anzeigen
Hast Du Dir schon überlegt, welchen Stoff Du für das Binding nehmen wirst?
Auf jeden Fall dunkel, rot. Ich habe aber leider von keinem der roten Stoffe genug für den Binding-Streifen, und einen neuen Stoff, des bisher nicht im Quilt vorkommt, würde ich nicht so gern nehmen wollen. Deshalb habe ich mir überlegt, dass ich den Streifen aus den noch vorhandenen roten Stoffen zusammensetze. Würde ja auch dem Charakter des Quilts als Restequilt entsprechen.
Zitat:
Zitat von chromi Beitrag anzeigen
Die Decke wird großartig werden, wirst sehen
Danke, das hoffe ich
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 06.08.2011, 09:36
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.304
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Zitat:
Zitat von chromi Beitrag anzeigen
Hast Du Dir schon überlegt, welchen Stoff Du für das Binding nehmen wirst?
Zitat:
Zitat von Eidi Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall dunkel, rot. Ich habe aber leider von keinem der roten Stoffe genug für den Binding-Streifen, und einen neuen Stoff, des bisher nicht im Quilt vorkommt, würde ich nicht so gern nehmen wollen. Deshalb habe ich mir überlegt, dass ich den Streifen aus den noch vorhandenen roten Stoffen zusammensetze. Würde ja auch dem Charakter des Quilts als Restequilt entsprechen.
Ich habe nochmal meine Stöffchen durchgesehen und der eine dunkelrote Stoff würde mir doch am besten für das Binding gefallen. Reicht aber nicht. Aber ich habe mich erinnert, wo ich ihn herhabe und soeben noch ein winziges Meterchen bestellt *freu*. Damit ist die Binding-Frage schon mal geklärt.
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 06.08.2011, 11:54
Benutzerbild von chromi
chromi chromi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2011
Ort: Breisgau
Beiträge: 217
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Irish Chain

[QUOTE=Eidi;1726520]Ich musste erst überlegen, aber das ist ja DIE Idee! Danke! Ich würde das Mittelteil ja gern dunkel einrahmen, da müsste ich einen Doppelstreifen aus dunkel und hell dazwischen nähen, oder aber nur einen dunklen. Denkst Du, dass sich das akkurat nähen lässt? Aber die Idee gefällt mir richtig gut. Ich gehe mal gleich am Objekt probieren.

Das bekommst Du ganz sicher hin. Ich habe das schon genäht und habe an meiner Nähmaschine einen Gerad-Stich mit fünfer Länge eingestellt und habe das ganze im Galopp genäht bzw. geheftet. Damit ist sofort ersichtlich wo das Muster sich verschoben hat oder was auch immer. Danach habe ich Seite für Seite ordentlich druchgenäht und den "Heftfaden" wieder herausgezogen. Wenn Du Dich auch für diese Variante entscheidest dann achte einfach darauf, dass Du die entgültige Naht neben die Heftnaht setzt und den Heftfaden wieder ziehen kannst.


Beim Binding habe ich den Stoff links auf links gelegt und gut gebügelt und mit dem gleichen "Heftverfahren" mit den offenen Kanten zur Deckenkante genäht, anschließend nach hinten umgeschlagen und von Hand angenäht.

Also... an der Maschine erklärt sich das irgendwie leichter

Du kriegst das hin, ganz ganz sicher... und es wird toll!!!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Christiane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Informationen zur Bernina Cover & Chain rea silvia Bernina 19 09.02.2011 21:53
Irish Setter Alf Stickmustersuche 1 09.07.2006 21:28
Cover & Chain ANASTASIA Bernina 9 02.08.2005 15:29
Verkaufe Bernina FunLock 009DCC Cover & Chain gaultiernaehen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 17 17.02.2005 23:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08786 seconds with 14 queries