Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Irish Chain

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 01.08.2011, 21:51
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 17.483
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Na dann, spare ich mir einen Rand. Zumal der helle Hintergrundstoff sich sehr bescheiden näht. Der ist so labberig, dass er selbst bei niedrigstem Nähfußdruck noch eine Bugwelle vor sich her schiebt.

Oder den schmalen Rand dunkel? Hach, ich glaube, ich warte, bis die Inspiration über mich herfällt.

Zitat:
Zitat von logopaedchen Beitrag anzeigen
...und wenn du noch nen Tag wartest bist du vermutlich so schlau wie vorher ...löl
Das fürchte ich auch...
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 02.08.2011, 08:31
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.298
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Aaach, das sieht ja toll aus! Wun-der-bar!

Tja, mit dem Rand: Ich wäre jedenfalls misstrauisch, wenn ich nur so ein bisschen Platz hätte für das Binding, ob beim Quilten alles gut geht, und ich nicht irgendwo mehr abschneiden müsste als woanders und ich dann schwupp nicht mehr genug Platz hätte, um das Binding anzunähen ohne Spitzen zu kappen. Hatte aber immer solche Lösungen, dass es nicht auffiel, glaub ich. Vielleicht rede ich das auch nur herbei. Denn nach dem Quilten schneide ich erstmal alles gerade...
Annähen tu ich das Binding auch nur füßchen breit.
Das mit dem lappigen Stoff merke ich mir mal, das ist eine interessante Beobachtung. Würde da evt. temporäres Kleben helfen?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 02.08.2011, 08:47
WillowWelt WillowWelt ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Hi,

bin hier gerade mal so reingestolpert und muss sagen:
Dein Quilt ist der HAMMER!!!

Bin mal gespannt wie du das Binding-"Problem" löst.

Quiltest du eigentlich mit der Hand oder Maschine?

Viele Grüße
Willow
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 02.08.2011, 19:16
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 17.483
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Tja, mit dem Rand: Ich wäre jedenfalls misstrauisch, wenn ich nur so ein bisschen Platz hätte für das Binding, ob beim Quilten alles gut geht, und ich nicht irgendwo mehr abschneiden müsste als woanders und ich dann schwupp nicht mehr genug Platz hätte, um das Binding anzunähen ohne Spitzen zu kappen. ... Annähen tu ich das Binding auch nur füßchen breit.
Das ist nun auch wieder wahr... Also doch lieber 3 Ränder? Den Rand mit den Rauten rechts und links mit einem schmalen hellen Rand einfassen? Aber ich hatte gerade beschlossen, den Rand zwischen Mittelteil und Rautenrand dunkel zu machen, so dass das Mittelteil eingerahmt ist und auch das Binding dunkel, beides zusammengestückelt aus den verwendeten Stoffen. Oder als Kombi von allen Möglichkeiten, von innen nach außen: ein schmaler dunkler Rand als Rahmen, ein schmaler heller Rand, der Rautenrand, ein schmaler heller Rand. Dann als krönenden Abschluss das dunkle Binding.
Mönsch, wieso ist das denn so kompliziert? Entschuldigt, dass ich hier so "laut" denke...
Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Das mit dem lappigen Stoff merke ich mir mal, das ist eine interessante Beobachtung. Würde da evt. temporäres Kleben helfen?
Ich weiß nicht, vielleicht. Aber bei allen 58 Hintergrundquadraten je zwei mal kleben? Hätte ich auch nicht so große Lust. Aber wenn gar nichts mehr hilft, wäre das bestimmt eine Lösung. Ich habe den Nähfußdruck soweit es ging reduziert und dann alle Hintergrundblöcke auf einen Rutsch genäht, damit ich nicht ständig den Druck verstellen musste und ich es außerdem hinter mir hatte.

Zitat:
Zitat von WillowWelt Beitrag anzeigen
Quiltest du eigentlich mit der Hand oder Maschine?
Ich werde mit der Hand quilten, aber eigentlich muss ich vorher noch meinen Sampler quilten, der hat ältere Rechte (siehe Beitrag #24, da habe ich ihn verlinkt). Beim Maschinenquilten der Umrandung der Samplerblöcke hat sich bei mir die Erkenntnis breit gemacht, dass Maschinenquilten nichts für mich ist. Viel zu viel Gewurschtel, zuviel Stress

Ich danke Euch allen für das viele Lob! Ich freue mich sehr darüber, ist das doch mein erster maschinengenähter Quilt, nach dem handgenähten Sampler der zweite überhaupt.
__________________
Liebe Grüße
Iris

Geändert von Eidi (03.08.2011 um 08:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 03.08.2011, 08:16
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.298
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Irish Chain

Warte liebe noch mehr Meinungen ab mit dem Rand - so viele Erfahrungen hab ich da nicht... Das ist so ein Fall, da würde ich meine Händlerin fragen.

Der hat sich richtig von allein entwickelt, fast verselbständigt, der Quilt, oder? Das find ich lustig und sehr nachvollziehbar, wenn man jetzt das Top sieht!

Ich wette, das war nicht dein letzter
Bei mir ist es inzwischen so, dass ich sehr viel lieber Decken nähe, als Kleidung!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Informationen zur Bernina Cover & Chain rea silvia Bernina 19 09.02.2011 20:53
Irish Setter Alf Stickmustersuche 1 09.07.2006 20:28
Cover & Chain ANASTASIA Bernina 9 02.08.2005 14:29
Verkaufe Bernina FunLock 009DCC Cover & Chain gaultiernaehen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 17 17.02.2005 22:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13050 seconds with 14 queries