Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


"Black Swan" Kleid!

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.07.2011, 00:53
CoronarJunkee CoronarJunkee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 14.902
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: "Black Swan" Kleid!

Das ist alles schon ein wenig alt aber:

In einem Tutu verarbeitet man i.A. viel Steiftüll und ein wenig Feintüll (für die letzte/n Lage/n). Die Lagen werden nach oben immer breiter.
Die untersten Lagen (meistens drei) werden an die "Unterhose" genäht, die an das Mieder gehängt wird. Die restlichen Lagen hängen an einer sehr steifen Passe. Man arbeitet sich von der breitesten Lage zur kürzesten durch, damit die einzelnen Lagen schon eher nach oben gerichtet sind.

bzgl. der Weite der einzelnen Lagen richtet man sich nach dem Außenumfang des jeweiligen Kreises, je nach gewünschtem Effekt.
Wenn alle Lagen aufgenäht sind, werden sie in der Tat miteinander verbunden. Es ist das Miteinander-verbinden, das das Tutu so steif macht und ihm den Stand in die Horizontale gibt. Vorher ist es noch relativ weich. Beim miteinander Verbinden balanciert man es auch gleichzeitig aus. Ich habe es so gelernt, dass man es richtig herum auf eine Puppe bringt, alle einen noch nicht interessierenden Lagen nach oben wegbindet, und nach und nach mit sehr sehr vielen Fadenschlingen (nicht zu locker, aber auch nicht zu fest), die Lagen miteinander verbindet. Eine Lage nach der anderen. Die Länge oder Kürze, die man der jeweilig nächsten Lage gibt, orientiert das Tutu eher nach oben oder nach unten.

Für sehr steife Tutus arbeitet man noch einen zum Kreis geschlossenen Stab ein (wir haben den in einen Tüll-Tunnel verpackt), der von Hand zwischen zwei Lagen angenäht wird.

Ich erinnere mich allein für das Ausbalancieren und aneinander nähen an etwa einen ganzen Tag Arbeit. Ist aber auch schon lange her, dass ich zum letzten Mal ein Tutu gemacht habe.

Viel Glück!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.07.2011, 22:38
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.618
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: "Black Swan" Kleid!

Wow, das ist ja mal eine präzise Anleitung! Und ich bin froh, dass ich das nicht nähen möchte... Aber besten Dank, wie es geht hat mich auch immer schon interessiert.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.07.2011, 09:23
Benutzerbild von xaida
xaida xaida ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2008
Ort: Vöhrenbach
Beiträge: 63
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Black Swan" Kleid!

@ CoronarJunkee

das hört sich sehr, sehr spannend an! Wie meinst du denn das mit der Passe? Aus was fürn Stoff ist die denn? Das ist das Einzige, das mir bei deinem Beitrag noch nicht ganz klar ist

Ganz liebe Grüßle

Xaida
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.08.2011, 21:00
CoronarJunkee CoronarJunkee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 14.902
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: "Black Swan" Kleid!

Oh.

Ich kenne die Passe aus Miederstoff. Die hängt in der Taille im Bustier. Die Höhe ist von der Taille bis etwa 3-4cm über dem Beinansatz (um noch die 3 Rüschen darunter anbringen zu können).
Die Rockvolants werden dann ab Unterkante Bustier auf der Passe angenäht.

Hoffe, das war so klarer...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.08.2011, 17:35
Benutzerbild von lysistrata
lysistrata lysistrata ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 15.024
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Black Swan" Kleid!

Wenn man tutusthatdance in google eingibt, findet man Schnittmuster mit Anleitungen...
__________________
LG, Lysistrata

"Never fit a dress to the body but train the body to fit the dress"
- Elsa Schiaparelli -
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Fee oder Prinzessin mit "losem" Kleid... nbueel Stickmustersuche 1 10.10.2010 00:14
"Unterkonstruktion" für Kleid 127 BUMO 06/08 ? KirstenMaus Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 26.06.2009 10:13
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Kleid von Nina Hagen gestern bei "We are family" unique Schnittmustersuche Damen 4 19.07.2007 15:01
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08710 seconds with 13 queries