Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Hemdchen aus Seide - geht das?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.06.2011, 17:28
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hemdchen aus Seide - geht das?

Sozusagen als "alte Erbstücke" habe ich Unterhemden aus weissem Leinen; am Ausschnitt wunderbar mit Spitze verziert, natürlich handgenäht. An der Schulter haben die einen Knopfverschluß, je 1 oder 2 Perlmuttknöpfe. Und der Schnitt in ausgeprägter A - Form (unten schier doppelt so weit, wie oben)!
Ich kann mich erinnern, als Kind hatte ich auch noch solche, die Oma nähte. Furchtbar, diese Weite unterzubringen - einfach ein unbequemes "Gestopfe".
Aber genau so weit muß ja ein Seidenhemd nicht sein!

An Seidenunterwäsche für den Sommer erinnere ich mich auch. Aber das glich eher dünnem Trikot. Ob es wirklich reine Seide war? Eher mit Leinen oder BW gemischt.

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.06.2011, 22:56
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hemdchen aus Seide - geht das?

[QUOTE=liselotte1; ... Seidenjersey gibt's natürlich auch, aber der liegt dann wieder an, sie schreibt ja was von kühl im Sommer. ...
LiLo[/QUOTE]

Ob ein Seidenjersey anliegt oder nicht, hängt vom Schnitt ab, nicht vom Material. Kühl im Sommer ist ein Seidenjersey genauso wie Seidengewebe.
Ich hab beides: feinstes Gewirk und leichten Seidensatin. Auch feinen Crèpe.
Seide ist nichts, wenn man schwitzt. Schweiß macht die Seidenfäden kaputt. Nicht sofort und gleich, aber auf Dauer. Wer Unterhemdchen auch im Hochsommer trägt, sollte besser auf feinste Baumwolle oder Viscose ausweichen. Die Fasern sind unempfindlich gegen Schweiß und eine ganz feine mercerisierte Baumwolle hat durch die sehr glatte Oberfläche ein vergleichbar angenehmes Hautgefühl.
Es gibt, selten, Meterware aus einem Seiden-Baumwoll-Gemisch. Sehr angenehm für Unterwäsche und auch für Nachtwäsche. Ein Nachteil: aus irgendeinem Grund gibt's nach einer Weile pilling. Keine Ahnung, warum, denn pilling ist eher ein Merkmal für feine Wolle. Die in diesem Seiden-Baumwoll-Gemisch nicht drin ist.
Seidengewebe mußt Du für ein Hemdchen unbedingt schräg zuschneiden. Und relativ große Armausschnitte einarbeiten (s.o.: schwitzen).
Seidenjersey hat selten einen kleinen Elasthan-Anteil, normalen nicht dehnbaren also relativ weit zuschneiden. Rücken- und vorderen Ausschnitt kannst Du mit elastischer Spitzenborte in Form bringen, ebenso geht Wäschegummi - es gibt entzückende Gummibörtchen für sowas mit Mäusezähnchen oder Spitzenrüsche und ähnlichem. Eine solche Rüsche trägt nicht unbedingt auf, kann aber. Also genau hinschauen beim Kauf.
Pongéseide würde ich übrigens nicht verwenden. Höchstens als Testmodell.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.06.2011, 01:59
Benutzerbild von neli
neli neli ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 56
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hemdchen aus Seide - geht das?

Hallo!
In dem Heft "Kwik Sew's Beautiful Lingerie" ist ein Schnitt für ein Hemdchen, sowohl für dehnbares (im Fadenlauf) als auch für gewebtes (schräg zum Fadenlauf) Material. Oder einfach ein Hemdchen aus unelastischem Material als Vorlage nehmen.
Zum TRhema Seidenjersey: Bei Ebay habe ich kürzlich wunderbaren Stoff gekauft, Strickschlauch, ganz fein, BW ,mit 20% Seide und 4% Lycra, ein Traum!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.06.2011, 09:08
nenny1988 nenny1988 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: warum ist es am Rhein so schön
Beiträge: 14.877
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hemdchen aus Seide - geht das?

guten Morgen - ja die Erfahrung ,das man auch in Seide schwitzt habe ich bei einem Nachthemd schon gemacht. Erst wunderbar kühlend auf der Haut und später viel unangenehmer als Baumwollnachthemden.Da war ich doch etwas enttäuscht.
zu den Seidenjerseys ,@ neli - ich habe auch Seidenjersey hier von ebay liegen und mich noch nicht ans Werk gemacht. War sehr preisgünstig und ich bin etwas skeptisch was die Qualität angeht- hast du den auch von pretty.... ? Grüße,nenny
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.07.2011, 22:37
Benutzerbild von neli
neli neli ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 56
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hemdchen aus Seide - geht das?

Zitat:
Zitat von nenny1988 Beitrag anzeigen
zu den Seidenjerseys ,@ neli - ich habe auch Seidenjersey hier von ebay liegen und mich noch nicht ans Werk gemacht. War sehr preisgünstig und ich bin etwas skeptisch was die Qualität angeht- hast du den auch von pretty.... ? Grüße,nenny
Ja genau. Im Moment trage ich mein neues Lieblingshirt, BW mit 20% Seide, einigemale (ca 10x) gewaschen ohne besondere Rücksicht, da hat es etwas Pilling, aber es wurde ja auch schon tüchtig strapaziert, und fällt auch nicht sehr auf (grau). Von daher finde ich den ganz ok für den Preis. Den mit Lycra habe ich noch nicht verarbeitet. Fühlt sich aber toll an, bin gespannt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bettwäsche aus Ikea Cecilia- geht das? *Kadiri* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 15.08.2009 22:39
Aus BH Julie ein BH-Hemdchen machen - geht das? Schoki Dessous 14 20.01.2009 11:03
Blazer aus Fleece - geht das ??? julia25 Schnittmustersuche Damen 6 06.01.2008 00:07
Schneiderpuppe aus Papiermache - geht das? Soutage Basteln 12 16.09.2007 21:19
? Strickstoff mit Seide fuettern - geht das? gin-gid Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 13.09.2007 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07389 seconds with 13 queries