Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Freihandquilten mit der Nähma - Hilfe=)

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.06.2011, 13:53
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.144
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Freihandquilten mit der Nähma - Hilfe=)

Hat die nicht die Spule von oben einzulegen?
Dann brauchst du imho keine zweite Kapsel - irgendwie ist der Spulenkorb da flexibler eigestellt oder so.
Wie ich schon oben schrieb, ist das vor allem bei den Doppelumlauf- und CB-Greifern nötig, das war jedenfalls bei meinen Maschinen so. Gut, Knopflochgarn kannst du damit dann vielleicht nicht als Unterfaden nehmen, aber das ist ja auch nicht nötig. Quiltgarn geht.

Hmm, jetzt seh ich, ich widersprach mir...
Man muss es zusammen kriegen.
Bei der elegante hab ich die 2. Spulenkapsel. Aber der Unterschied in der Einstellugn zum Nähen ist nur 1/4 Umdrehung in etwa. Das würde ich auch so hinkriegen... ist aber einfacher (für 36€), das Ding zu wechseln.
Beim Spulenkorb der ACE (von oben zu beladen) sollte ich sowieso nicht daran rumstellen und brauchte es fürs Quilten auch nicht. Als ich es mal tat, hatte ich 1000 Probleme, bis alles wieder ging. Also wenn ich da verstellen wollte, müsste ich mir einen zusätzlichen kaufen (80€?), damit ich wenn dann wechseln kann und nicht rumstellen muss.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame

Geändert von stoffmadame (29.06.2011 um 13:58 Uhr) Grund: schwierig
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.06.2011, 10:07
Buroni Buroni ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 183
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freihandquilten mit der Nähma - Hilfe=)

Ich muss mir das mal überlegen, ob ich das Risiko eingehe und mal an der Spannung rumspiele oder lieber das geld ausgebe


Aber wenn ich mit dem Obertransport quilten will, kann ich doch die Unterfadenspannung normal lassen, oder?
Und auch wenns nicht zum Thema gehört (aber ich will undgern noch einen thread aufmachen): wenn ich nur im Nahtschatten quilten will- alsolauter große Quadrate - muss ich dann auch in der Mitte anfangen oder kann ich da dann auch vom Rand anfangen zu quilten?
Also ich mein, ob die Nähte von der Mitte ausgehen müssen, oder ob ich auch am Rand ansetzen kann (puh, schwer zu erklären, was ich sagen will)

Und mache ich dann erst ein großen Kreuz oder näht man erst alle Längsstreifen und wenn man die hat die Querstreifen?

Ich würde dann nämlich am Wochenende die Decke für meinen Freund anfangen, der "Langweiler" will kein tolles Muster
__________________
Liebe Grüße
Leonie
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.06.2011, 14:15
Benutzerbild von Alexa74
Alexa74 Alexa74 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freihandquilten mit der Nähma - Hilfe=)

Bei meinen beiden letzten Quilts ("geheftet" mit Sprühkleber) habe ich ganze Linien von oben nach unten bzw. von rechts nach links komplett durchgequiltet. Begonnen habe ich jeweils mit den mittleren Linien und hab mich dann nach außen hin vorgearbeitet. Verzogen/verschoben hat sich dabei nullkommanix, aber wie gesagt: "geheftet" mit Sprühkleber, das hält halt echt bombig. Wie es beim normalen Heften ist, weiß ich nicht.
__________________
Liebe Grüße!

Alexa
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.06.2011, 14:31
Buroni Buroni ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 183
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freihandquilten mit der Nähma - Hilfe=)

Ah, super!

Du hast verstanden, was ich sagen wollte
Genau so wollte ich es auch machen und auch mit Sprühkleber heften

Danke
__________________
Liebe Grüße
Leonie
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.06.2011, 14:50
Benutzerbild von BiZi
BiZi BiZi ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Südpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
Böse AW: Freihandquilten mit der Nähma - Hilfe=)

Zitat:
Zitat von Machi Beitrag anzeigen
@BiZi damit du keine Schwierigkeiten mit der Unterfadenspannug bekommst und deine Maschine beim Nähen keine Probleme macht, sollst du die 2.Spulenkapsel haben. Janome hat eine die sogar eine andere Farbe (Markierung) hat die fürs Freihandquilten. Meine Bernina zB auch eine extra Spulenkapsel fürs Sticken, die Unterfadenspannung ist beim Sticken höher als beim Nähen. Es kann sein das andere Maschinen sich von alleine (Programm)passend eingestellen , deine kenne ich nicht.
Wie kannst Du dann behaupten, wenn Du meine Maschine nicht kennst, dass ich eine zweite Spulenkapseln brauche, bzw. die Unterfadenspannung ändern muss!!!???

Birgit
__________________
Die kürzesten Wörter, nämlich Ja und Nein, erfordern das meiste Nachdenken.
Pythagoras
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freihandquilten mit der 820 heidi.lapazza Bernina 7 17.08.2011 18:31
Hilfe!!! Anschluss der Nähma an den Laptop fido Maschinensticken - Software: Bernina 4 25.01.2011 20:28
Freihandquilten mit der Maschine gabielch Museumsnähen Stolberg 2008 31 04.10.2008 01:38
Freihandquilten mit der Maschine - wer hat Tips?? Rikka Patchwork und Quilting 7 20.11.2006 13:31
Hilfe - meine Nähma will in den Nähma-Himmel !!! carmen75 Allgemeine Kaufberatung 22 13.09.2006 19:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30486 seconds with 13 queries