Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Neckholderkleid mit V-Ausschnitt füttern/verstürzen??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.06.2011, 16:31
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.232
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Neckholderkleid mit V-Ausschnitt füttern/verstürzen??

[QUOTE=SiRu;1695752]Hallo, Sissy24!

laut der Verkäuferin muß das kleid nicht gefüttert werden, ich weiß zwar nicht für was sie dann den lila Stoff vorgesehen hat, aber naja!! sie hat irgendwas von doppelt verarbeiten gefaselt,

Tja, ich würd ja sagen : Doppellagige Verarbeitung ist das Stichwort. (Die Verkäuferin hat mitgedacht... )
Du schneidest alle Schnittteile aus beiden Stoffen.....

Evtl. - wenn von dem Uni-Stoff genug da ist - nur das Bustier/Neckholderteil
des Kleides füttern : also die dazu notwendigen Teile je 1 x aus dem weißen und 2 x aus dem blauen Stoff, so das Du den schon blau gedoppelten weißen Stoff noch mal mit dem blauen verstürzen kannst.


Also das verstehe ich aber unter dreilagig, wenn ich einmal Oberstoff weiß und zweimal Unterstoff blau zusammennähe. Das kannst du dir m.E. sparen. Wenn du den Oberstoff des Oberteils mit dem blauen verstürzt, dürfte er schon blickdicht sein, und deshalb brauchst du nicht zusätzlich ein Futter dagegennähen. Außerdem würde der Neckholder dann auch bei drei Lagen Stoff zu dick am Knoten im Nacken. Das fällt dann nicht mehr gut.

Den Rock nähst du einfach einmal in weiß, einmal in blau, schiebst die beiden ineinander und befestigst sie in einem Durchgang am Oberteil, das ist nicht schwer. Du brauchst weder extra Stoff noch Futterstoff kaufen, dass Kleid soll doch schwingen, wenn du da noch mehr Lagen hineinarbeitest, wird das nicht klappen.

Wenn du die Nähte schöner haben willst, musst du französische Nähte machen, google mal nach sew'nsushi, sie hat das in ihrem Blog gut mit Bildern erklärt. Dann musst du aber dran denken, den Rock mit breiteren Nahtzugaben zuzuschneiden, weil du praktisch jede Naht zweimal nähst.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.06.2011, 21:49
Benutzerbild von SiRu
SiRu SiRu ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: NRW- im schönen Hemer
Beiträge: 1.133
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Neckholderkleid mit V-Ausschnitt füttern/verstürzen??

@Lacrossie :
Ich hab gemeint, das Sissy das Kleid prinzipiell doppelt arbeiten sollte : weißer und blauer Stoff übereinandergelegt und dann als eine Lage weiterverarbeiten.
Das muß man dann auch nicht mehr füttern. Man sieht keine Nahtzugaben, kann also evtl. auch mal schnell verzackeln oder verlocken. Gaaaanz einfach.
Nur oben am Neckholder muß sie anders arbeiten : entweder so, wie Du oder auch Lehrling es beschrieben haben. Oder -alternativ - so wie ich es beschrieben habe (wobei ich zugebe, das ich Neckholder lieber mit Knopf & Gummizug und Fake-Schlüppe mache... dann können Scherzkekse auch gerne mal an der Schlüppe ziehen : das Kleid bleibt zu.)

Liebe Grüße
SiRu
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.06.2011, 23:07
Benutzerbild von Sissy24
Sissy24 Sissy24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Neckholderkleid mit V-Ausschnitt füttern/verstürzen??

Guten Abend allerseits,

so, bin wieder daheim, und hab euch mal ein Foto von den einzelnen Schnittteilen gemacht...
002 (21).jpg
für das Kleid brauche ich Nr. 25,27,28,29,30 und 31. Nr. 26 haben wir weggelassen, und dafür Nr. 29 + 30 nach oben verlängert, das sind die Rückteile.

@SiRu: Doppelt nähen könnte ich wenn überhaupt nur die Vorderteile (Nr. 25) und das würde auch nicht wirklich was aussehen, denn dort werden falten gelegt, die dann eindeutig zu dick wären. Der lila Stoff ist in dem Sinne kein leichter Futterstoff, sondern für mein Empfinden ziemlich steiff und dick, genauso wie der weisse Oberstoff, ich kann noch nicht mal sagen welche Stoffart. Die Nähte würden ziemlich dick werden, haben wir alles schon ausgetestet, als meine Freundin mir den Stoff gebracht hat. Ausserdem soll der, ich sag jetzt mal Futterrock nicht am Oberstoff festgenäht sein.

@Lacrossi: Das mit dem ineinander schieben wäre ja ne gute Idee, nur habe ich ja hinten kein "Oberteil" an dem ich das Rockteil annähen kann, da ist das kleid durchgehend.

Geändert von Sissy24 (26.06.2011 um 23:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.06.2011, 00:29
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.232
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Neckholderkleid mit V-Ausschnitt füttern/verstürzen??

Wenn ich das jetzt richtig verstehe, ist das Kleid nach deinen Änderungen ja dann rückenfrei. Dann musst du die beiden Rockteile an der Oberkante hinten und seitlich bis zu dem Punkt, wo die vorderen Oberteile ansetzen verstürzen, das ganze nach außen wenden und den nicht genähten Teil an der Kante nach innen gelegt bügeln. Anschließend steckst du die Vorderteile zwischen den umgebügelten Kanten an der richtigen Stelle fest, heftest nach Anprobe und steppst dann von außen an der Kante entlang. Dabei liegen die Vorderteile dann zwischen den beiden freischwingenden Rockteilen, das sollte dann schon gehen.
So habe ich mein Kleid (Vogue 8240, das hat aber einen weiteren Rock) genäht, das hat gut funktioniert.

Wenn du die beiden Stoffe aber insgesamt zu schwer findest, würde ich statt dem dunklen einen Futterstoff in dieser oder einer anderen passenden Farbe kaufen und aus dem dunklen etwas anderes nähen.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie

Geändert von Lacrossie (27.06.2011 um 00:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.06.2011, 09:35
Benutzerbild von Sissy24
Sissy24 Sissy24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Neckholderkleid mit V-Ausschnitt füttern/verstürzen??

Guten Morgen,

@Lacrossi: Ja, das kleid ist dann sozusagen Rückenfrei. Dann werd ich das mal so versuchen, wird schon irgendwie klappen...

Muß ich den RV bevor ich verstürze einnähen, oder dann danach?
Nur nochmal zum besseren Verständniss, ich nähe beide Kleider komplett zusammen, lasse keine nähte offen?! Dann verstürze ich das Futterkleid mit dem Oberkleid...

Oh man bin ich verwirrt!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kragensteg mit Blusenblende verstürzen SophieS Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 09.02.2009 09:30
Fleece mit Viscose-Jersey verstürzen? Stoffmaus Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 15.10.2008 10:29
Jacke mit Kragen verstürzen sikibo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 17.04.2007 22:38
Ausschnitt mit Schrägstreifen verstürzen? Schneefrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 25.07.2006 06:50
Rock am Bund mit Futter verstürzen? Capricorna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 11.07.2006 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,47363 seconds with 14 queries