Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Decke aus Rauten

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2011, 11:07
Benutzerbild von venedigfan
venedigfan venedigfan ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
Decke aus Rauten

Hallo,

ich habe auf der Nadelwelt in Karlsruhe einen wunderschönen Quilt nur aus Rauten gesehen.

Der spuckt mir seither im Kopf rum und ich überlege wie ich die Rauten am rationellsten schneiden und zusammennähen könnte. Genau sollte es auch noch sein.

Ich will zuerst einen Streifen schneiden und dann mit der Schablone daraus die einzelnen Rauten. Dann die Rauten in einer Reihe aneinander nähen und dann die einzelnen Rautenstreifen wieder aneinander nähen.

Versteht jemand was ich meine? Ist das so wohl in Ordnung, oder geht es irgendwie schneller?

Vielen Dank fürs Lesen und ich freue mich als Anfängerin über jeden guten Tipp.

LG
venedigfan
__________________
Liebe Grüße
venedigfan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2011, 11:34
Benutzerbild von venedigfan
venedigfan venedigfan ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Decke aus Rauten

Hallo,

vielen Dank Euch zwei für die Antworten und das Video.

Ich hab mir auf der Messe verschiedene Schablonen gekauft, u.a. auch eine Raute. Mit der wollte ich es mal probieren. Steifen schneiden, mit Schablone Rauten, dann ist die NZ schon dabei und dann mit dem 1/4 Zoll PW-Fuß nähen.

LG
venedigfan
__________________
Liebe Grüße
venedigfan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.06.2011, 11:36
eigenhaendig eigenhaendig ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.106
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Decke aus Rauten

Hallo,

noch einfacher geht es, wenn Du die Farbfolge vorher festlegst, in entsprechender Reihenfolge einzelne Streifen zusammennähst und dann erst schräg schneidest. Ähnlich, wie beim "Lone-Star".

Ganz Pfiffige schneiden sogar vorher die Streifen im schrägen Fadenlauf, nähen diese gaaaanz vorsichtig zusammen und haben dann beim späteren Schneiden wieder gerade Kanten.

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.06.2011, 12:27
Benutzerbild von venedigfan
venedigfan venedigfan ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Decke aus Rauten

Hallo Sabine,

auch Dir danke für die Tipps.

Das mit dem "Trick der ganz Pfiffigen" hab ich noch nicht verstanden. Werde mal probelegen gehen..............., dann kapier ich es vll. besser.

LG
venedigfan
__________________
Liebe Grüße
venedigfan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.06.2011, 16:52
eigenhaendig eigenhaendig ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.106
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Decke aus Rauten

Zitat:
Zitat von venedigfan Beitrag anzeigen
Hallo Sabine,

auch Dir danke für die Tipps.

Das mit dem "Trick der ganz Pfiffigen" hab ich noch nicht verstanden. Werde mal probelegen gehen..............., dann kapier ich es vll. besser.

LG
venedigfan
Hallo,

na ja, der Trick greift hier auch nicht sooo gut, der eignet sich am Besten für 45 Grad Winkel. Oder man schneidet vorher genau in dem Winkel, den man braucht.

Das Problem bei solchen Teilen ist, daß, wenn man beim Streifen nähen im Fadenlauf sich die später schräg ausgeschnittenen Teile beim wieder zusammennähen ganz schnell verziehen. Gott, was für`n Satz . Und bei so vielen, jetzt schon kleineren Stücken summiert sich das.

Wenn aber vorher die doch noch halbwegs händelbaren Streifen (meistens ja so um mehrere Inch) schon als Schrägstreifen zugeschnitten werden und dann vorsichtig zusammengenäht, dann werden die zusammengenähten Schräg-Streifen an dieser Naht durch den Faden stabilisiert und behalten weitgehend die Form;
und beim späteren Schrägschneiden dieser zusammengesetzten Streifen kommt man wieder in den geraden Fadenlauf.
D.h. die jetzt deutlich kleineren Seiten der Musterteile lassen sich jetzt viel leichter ohne großen Verzug zusammennähen.

Ich hoffe, es kommt so rüber, was ich sagen will. Warum einfach, wenns kompliziert auch geht...

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Decke aus Grannys - wie anordnen? ViriDesign Stricken und Häkeln 13 03.04.2012 18:27
Super Mario Decke aus Granny Squares/Häkelquadraten MichaelDUS Stricken und Häkeln 6 10.04.2010 00:44
Wie wird aus Patchwork eine Decke? Nelali Patchwork und Quilting 4 02.06.2006 12:03
Jacke aus Ikea Decke Polarvide ... Kantenverarbeitung karin.b. Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.12.2005 11:42
Decke aus Lenda? Gut oder lieber nicht? oesti Patchwork und Quilting 17 20.05.2005 11:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08799 seconds with 13 queries