Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Sinnvoll Stoff kaufen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2011, 00:32
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Sinnvoll Stoff kaufen

Wie kauft man denn sinnvoll Stoff ein ?

Nach langen Lehrjahren habe ich für mich die Strategie, erstmal nur nach meinen Basisfarben zu gucken. Die sollte man natürlich kennen. Bei mir sind das schwarz und weiss. Und dann dort nach Material, das man selten bekommt - etwa weisse Baumwolle für Blusen oder Hosenstoffe in schwarz, die nicht billig aussehen, aber waschbar sind.

Dann nach den Eigenschaften: Nicht knittern, nicht wuckeln, leichter Glanz, durchsichtig nur wenn speziell gewüscht, nicht kratzig, aber stabil, etwas "körperlich, interessante Struktur..

Dann nach Verwendungszweck: Weniger für Jackets und Mäntel als für Hosen und Blusen, auffällige Stoffe nur wenn sie schwache Knie machen und im Zweifel nicht, eher dezent als laut, nur aus Lieblingsfarben...

Wenn man so einkauft, dann ist ein Lager absolut kein Problem. In meinem Lager war eine dunkelblaue Wollstoff, der wusste fast 10 Jahre nicht, welche Hose es werden sollte - nur war er perfekt für eine sehr weite Marlenehose. Stoff war von Escada und das merkt man auch. Dann habe ich noch Steppstoff in Schwarz liegen, Wildseide in himbeerrot, Strick in Silber... das sind alles Schätze, die meine Kaufkriterien erfüllten.

Man sollte also zu einem sehr kritischen Stoffkäufer werden, dann erledigt sich das mit dem Lagerkoller auch.


Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2011, 00:54
RisaII. RisaII. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2011
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sinnvoll Stoff kaufen

Zitat:
Wenn man so einkauft, dann ist ein Lager absolut kein Problem
Kurz und knapp, den Ausführungen ist nichts hinzuzufügen.

Geändert von RisaII. (24.06.2011 um 03:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2011, 01:18
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.629
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Sinnvoll Stoff kaufen

Zu wissen, was einem wirklich steht und was man wirklich will, und das dann auch durchzuhalten und keine Kompromisse einzugehen (für mich der schwierigste Teil, mir die Dinge, wenn ich etwas Bestimmtes gerade dringend brauche, nicht schönzureden), ist sicher ein guter Ansatz. Wenn ich Stoffe für mich kaufe, funktioniert das bestens.

Aber wenn ich Stoffe für die Kinder kaufe, habe ich eine viel größere Auswahl. Es herrscht an den benötigten Qualitäten keinerlei Mangel. Für die Kinder geht viel mehr Farbe als für mich. Für Kinder Stoffe zu bekommen, ist so oder so viel einfacher. Möglicherweise ist da der Markt auch größer? Im Bereich Kinderstoffe taugliche Kriterien zu finden, fällt mir sehr viel schwerer. Inzwischen verfahre ich so, dass ich Unis in einigen wenigen Farben kaufe, die mir grundsätzlich an meinen Kindern gefallen. Und Gemustertes kaufe ich nur, wenn es mich anspringt und farblich zu den Unis passt.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2011, 07:49
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Sinnvoll Stoff kaufen

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Man sollte also zu einem sehr kritischen Stoffkäufer werden, dann erledigt sich das mit dem Lagerkoller auch.
Das bringt es schlicht und ergreifend auf den Punkt.
Außerdem ist mir wichtig, daß die Haptik stimmt. Es gibt Stoffe, die sehen schön aus und wenn ich sie anfasse.....
Deshalb kaufe ich online nur Stoffe bei Herstellern, von deren Qualität ich mich überzeugen konnte indem ich z.B. Stoffpoben anfordere.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2011, 09:22
caleteu caleteu ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sinnvoll Stoff kaufen

"Nach langen Lehrjahren habe ich für mich die Strategie, erstmal nur nach meinen Basisfarben zu gucken. Die sollte man natürlich kennen. Bei mir sind das schwarz und weiss. Und dann dort nach Material, das man selten bekommt - etwa weisse Baumwolle für Blusen oder Hosenstoffe in schwarz, die nicht billig aussehen, aber waschbar sind."

So mache ich das auch. Meine beste Basisfarbe, graublau, läßt sich schwer auftreiben, also greife ich zu, wenn ich etwas geeignetes finde. Sonst kaufe ich schon mal reduzierte Stoffe in anderen Basisfarben. Für meine Enkelin kaufe ich nicht mehr voraus; sie kommt langsam ins wählerische Alter, wo alles 'cool' sein muß und Großmutter hat keenen blanken Schimmer!
Liebe GRüße, Eure Cambron
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Meter Stoff sind sinnvoll? jenchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 05.01.2011 23:00
Hexagon - wie Stoff sinnvoll zuschneiden? KleinesLieschen Patchwork und Quilting 10 12.05.2009 10:52
Stoff kaufen in Münster! Honigbaerenbiene Händlerbesprechung 5 29.04.2007 18:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07299 seconds with 13 queries