Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Coffee Date Dress Frage

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.06.2011, 11:21
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.488
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Coffee Date Dress Frage

Ich habe ja bei dem Titel gestutzt - was macht denn ein Coffee Date Dress zu einem solchen?
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.06.2011, 13:57
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Coffee Date Dress Frage

Wahrscheinlich hat sie es speziell für diesen Anlass angefertigt..., es gibt auch Tea Dresses. Die Engländer und Amerikaner der Upper Class zelebrieren ja immer noch den Nachmittagstee (High Tea) mit großem Sandwich- und Kuchenteller, und dafür zieht man sich um. Da kommt man nicht im selben Kleid, in dem man morgens beim Frühstück schon am Tisch saß.

Dazu ein kleiner Exkurs in den britischen Lifestyle...

"...The most civilized part of the day


Nachmittags ist Tea-Time
Als in Großbritannien um etwa 1700 Tee populär wurde, entstanden im ganzen Land zahlreiche „Tea Rooms”. Dort wurde nachmittags, so zwischen 15 und 17 Uhr, sehr elegant Tee serviert. Aber auch im eigenen Heim wurde der vornehme Nachmittagstee sehr beliebt. Eine Geschichte über die Herzogin von Bedford besagt, dass sie dieses Ritual Anfang des 18. Jahrhunderts erfunden haben soll, um die langweilige Zeit zwischen „Lunch“ und „Dinner“ zu überbrücken. Seit damals hat sich an der Zeremonie wenig geändert. Die Einladung zu einem „Five o’clock-Tea“ war und ist immer ein willkommener Anlass, den neuesten Klatsch auszutauschen.

LOW TEA & HIGH TEA

Tee & Scones
Im klassischen Sinne unterscheidet man zwei Arten von Afternoon-Tea: „Low Tea“ und „High Tea“. Wie das Wort „low“ schon sagt, setzte man sich auf niedrigen Tischen und Sofas zusammen und trank dort Tee, aß Scones (englisches Gebäck) mit Clotted Cream (besonders festes Schlagobers) und Marmelade, kleine Sandwiches und Petit Fours. Entscheidend war, dass alle Speisen in mundgerechte Stücke portioniert waren, damit man sie zum einen mit den Fingern verzehren konnte, zum anderen, damit die Konversation nicht gestört wurde. Denn „mit vollem Munde spricht man nicht“, dies besagt auch die britische Etikette. Der „High Tea“ beginnt mit traditionellen, meist recht üppigen salzigen Gerichten wie „Welsh Rarebit“ (warme Käsebrote), „Shepherd’s Pie“ (ein Auflauf mit Gemüse, Fleisch und Kartoffeln), Steak und „Pickles“ (eingelegtes Essiggemüse) und endet mit den typischen süßen Köstlichkeiten des Afternoon Teas. Zum High Tea nahmen die Gäste an gewöhnlich hohen Esstischen Platz. Briten bezeichnen den geliebten Nachmittagstee auch als „the most civilized part of the day“.

Die wichtigste Zutat zum Afternoon Tea ist natürlich der Tee, wobei kräftige Tees aus Assam oder Ceylon zu den beliebtesten Sorten gehören. Aber auch ein Earl Grey passt hervorragend dazu. Der Tee wird klassisch zubereitet und anschließend mit Milch serviert, wobei die Briten genau darauf achten, zuerst die Milch und dann den Tee in die Tasse zu gießen. Alleine mit dem Trinken von Tee ist es jedoch noch nicht getan, denn beim Afternoon Tea geht es vor allem auch um das leibliche Wohl. Wenn man in einem englischen Tea Room einen „Cream Tea“ bestellt, wird man zum Tee Scones mit Marmelade und Clotted Cream, kleine Kuchen und Petit Fours bekommen. Beim „Full Tea“ erhält man sogar drei Gänge, denn hier werden vor den Scones sogar noch kleine Sandwiches serviert. Vor allem die frisch gebackenen, noch warmen Scones dürfen bei keinem Afternoon-Tea fehlen. Die dünnen, weichen Sandwiches aus Toastbrot (ohne Rinde) werden mit dünnen Gurkenscheiben, Kresse, Ei, Cheddar-Käse oder Lachs belegt...."

Zitat aus einer "Teezeitung" eines Restaurants.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie

Geändert von Lacrossie (25.06.2011 um 14:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
coffee , date , kleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat das schonmal wer gemacht? Coffee-Painting Elinchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 10.05.2010 10:53
Erfahrungsbericht coffee-painting Elinchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 09.02.2010 13:11
Schnittmuster Ribbon Dress oder T-Dress für Mädchen linimama Schnittmustersuche Kostüme 3 06.06.2009 15:41
Ferrero - Pocket-Coffee - Torte Nadelschnegge Boardküche 7 28.12.2005 10:53
Coffee Bag piacevole Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 20.04.2005 12:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12753 seconds with 13 queries