Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandformer Prym 25 mm

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2011, 16:13
Benutzerbild von Christine0112
Christine0112 Christine0112 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: am Rhein
Beiträge: 1.397
Downloads: 10
Uploads: 0
Schrägbandformer Prym 25 mm

Hallo zusammen, könnt ihr mir weiterhelfen ???

Ich habe kürzlich auf dem Flohmarkt einen Schrägbandformer von Prym in der Breite 25 mm erstanden.
Nun möchte ich nach der genialen Anleitung von Anne, endlos Schrägband herstellen. Hier nun meine Fragen:

Wie breit muß ich für diesen Former (25 mm) die Streifen zuschneiden ? Eine Anleitung ist natürlich bei einem Flohmarktfund nicht dabei.

und

Ich weis das es Schrägband heißt, aber muß ich wirklich immer im 45° Winkel zuschneiden (enormer Stoffverbrauch).

und

Kann ich auch aus Jersey elastisches Schrägband herstellen ? Kann ich dazu auch den Former benutzen ? Muss ich dann auch in 45° zuschneiden ?


Fragen über Fragen und ich hoffe auf eure Hilfe.


LG
Christine
__________________
Liebe Grüße
Christine

Orginal Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2011, 16:23
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Schrägbandformer Prym 25 mm

25mm breit schneiden meine ich in erinnerung zu haben. Teste doch mal. Sonst ist es in gefaltet 25mm dann halt doppelt so breit.
Aus geraden Streifen geht es auch, dann legt es sich nicht so gut um Kurven beim Annähen.
Ja, Jersey geht auch. Jersey ist auch ohne schräg schneiden elastisch.

Ich würde erstmal an Reststoffen ausprobieren bevor ich gleich die Endlosvariante nehme.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2011, 16:27
peebeetr peebeetr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Unterwesterwald auf der A3
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer Prym 25 mm

Zitat:
Zitat von Christine0112 Beitrag anzeigen
Wie breit muß ich für diesen Former (25 mm) die Streifen zuschneiden ?
Laut Prym-Anleitung brauchst Du 48 mm Breite, wobei die Stoffdicke auch eine Rolle spielt. Bei ganz dünnen Stoffen kanns auch mal ein, zwei mm weniger sein. Probiers am besten aus, wenn der Stoff stark vom Standard-BW abweicht.

Zitat:
Zitat von Christine0112 Beitrag anzeigen
und

Ich weis das es Schrägband heißt, aber muß ich wirklich immer im 45° Winkel zuschneiden (enormer Stoffverbrauch).
Bei Webstoffen: Man schneidet im 45°-Winkel, damit das Schrägband sich in jede Richtung gleichmäßig dehnen kann. Das benötigt man für Rundungen damit sich die äußere oder auch die innere Kante stärker dehnen kann als die andere. Zieh doch mal am Stoff: mit dem Fadenlauf und im 45°-Winkel. Dann fühlst Du, was ich meine.

Zitat:
Zitat von Christine0112 Beitrag anzeigen
und

Kann ich auch aus Jersey elastisches Schrägband herstellen ? Kann ich dazu auch den Former benutzen ? Muss ich dann auch in 45° zuschneiden ?
Ja, meistens geht es mit Jersey, wenn die Maschen nicht laufen, wenn man den Stoff dehnt. Aber nicht im 45°-Winkel zuschneiden! Das Band läuft auch hier wg. der Elastizität in der Richtung der größten Dehnbarkeit - wird i.d.R. die Breite sein. Außerdem ist Jersey ein Strickstoff, und der Stoff bröckelt dir evtl. auseinander, wenn du ihn in einem Winkel zuschneidest, da die Maschen laufen können.

Wenn ich Jersey mit dem Bandformer mache, mache ich erst ein Probestreifchen, denn wenn der Jersey sich in der Breite dehnt, verliert er meistens in der Höhe - und damit muss ich oft den Jersey breiter zuschneiden als ich es bei Webstoff müßte.
__________________
Liebe Grüße
Petra

______________________
heute streichel ich, morgen näh ich, übermorgen trage ich der Königin ihr Kleid

Geändert von peebeetr (23.06.2011 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2011, 16:53
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer Prym 25 mm

Ich mag es nicht mit Jersey und dem Schrägbandformer arbeiten, ist mir zu fusselig und nervt total. Außerdem lässt sich Jersey nicht gut bügeln, heißt er bleibt nach dem formen nicht so schön in Form.
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2011, 17:39
Benutzerbild von Busy Bee
Busy Bee Busy Bee ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: England
Beiträge: 534
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer Prym 25 mm

Zitat:
Zitat von Stoffkörbchen Beitrag anzeigen
Ich mag es nicht mit Jersey und dem Schrägbandformer arbeiten, ist mir zu fusselig und nervt total. Außerdem lässt sich Jersey nicht gut bügeln, heißt er bleibt nach dem formen nicht so schön in Form.
Sprühstärke macht den Jersey gefügiger.
Busy Bee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prym Vario Druckknopfzange für 8 mm Knöpfe supernovaxl Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 1 10.06.2011 11:09
Schrägbandformer Bohne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 22 14.10.2007 22:36
Wie bestickt man 25 mm breites Gurtband? Aska Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 31.12.2006 10:55
Prym Schrägbandformer nähfee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 17.01.2005 21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21430 seconds with 13 queries