Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Büstenteil - Corsagenkleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2011, 01:28
schnirkelschnecke schnirkelschnecke ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich Büstenteil - Corsagenkleid

Hallo ihr Lieben

Ich bin ganz neu hier - ich hab noch nicht wahnsinnig viel Näherfahrung und bin grad an dem Projekt Sommerkleid dran.

Schnittmuster: Bustierkleid - tailliert - knielang - Corsagenkleider - Kleider - Damen - burda style

Dieses Kleid soll es werden. Nun ist aber der Schnitt im Brustbereich leider gar nicht mit meiner Brust vereinbar. Der Schnitt ist viel spitzer als meine Brust. Ich habe schon versucht ihn abzuändern, dann war aber gleich viel zu flach und nach einem stundenlangen zu spitz, zu flach, zu schmal, zu sonstwas bin ich schön langsam entnervt und frag mich ob es da vielleicht irgendwelche Tricks und Techniken gibt um zu einem guten Ergebnis im Brustbereich zu kommen.

Alles Liebe und vielen Dank schon mal für alle Antworten

Schnirkelschnecke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2011, 02:28
Benutzerbild von Pauline 62
Pauline 62 Pauline 62 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Büstenteil - Corsagenkleid

Hallo Schnirkelschnecke

Erstmal herzlich willkommen hier

Wie bist du denn beim ändern vorgegangen, wo hast du was abgenäht, wieviel hast du abgenäht. Hast du die Möglichkeit ein Foto einzustellen.

LG
Martina
__________________
Schaut auch in mein UWYH Pauline und ihr erster UWYH für 3,5 jähriges Enkelmädchen und sich selbst - Hobbyschneiderin + Forum

Mein neues Leben hat am 24.9.08 begonnen
für meinen kleinen Bruder
Danke Ludger du warst mein in der Not

http://www.wunschkinder.net/forum/ti...55/102/204.png
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2011, 15:06
schnirkelschnecke schnirkelschnecke ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Büstenteil - Corsagenkleid

Hallo Martina

Also ich habe die Naht zwischen dem inneren Brustteil und dem äußeren Brustteil verändert und zwar den Bogen etwas flacher gemacht.
Brustteil Schnittmuster.jpg

Die grünen Linien entsprechen dem zweiten Versuch. Das Ergebnis war dann viel zu flach und so bin ich zwischen zu spitz und zu flach hin und hergependelt - einfach schön rund hab ich noch nicht hinbekommen.

Könnte es daran liegen, dass die Einlage etwas zu steif ist. Ich weiß leider nicht welches Vlies es ist, ich hab das mal einfach als große Rolle bekommen
Jedenfalls sieht das Brustteil momentan so aus
Brustteil vorne.jpg
Brustteil hinten.jpg

ich versuch es mal weiter mit demselben Stoff ganz ohne Einlage - oder wird die spitze Form dann sowieso entschärft, sobald die Corsage-Stäbchen (Spiralstahl) eingebaut sind?

Vielen Dank für Tips und Antworten
Alles Liebe

Schnirkelschnecke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2011, 15:22
Benutzerbild von Pauline 62
Pauline 62 Pauline 62 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Büstenteil - Corsagenkleid

Hallo Schnirkelschnecke

Ja dann würde ich sagen, das es an der Vlieseline liegt, es wird ja G 785 angegeben und die ist sehr weich und fluffig, fühlt sich eher an wie ein fließender Stoff. Wenn du jetzt sehr steife Vlieseline genommen hast, kannst du ändern wie du willst es bleibt spitz wie eine Tüte. Man sieht es schon auf den Bildern das die Vlieseline zu fest ist. Was hast du denn für einen Stoff genommen.
Ich habe noch nicht mit Stäbchen gearbeitet, kann dir dazu nichts sagen. Ich könnte mir aber vorstellen, das es durch die Stäbchen abgerundet wird, aber nicht wenn die Vlieseline zu steif ist. Vielleicht hat ja noch jemand anders einen Tip dazu.

LG
Martina
__________________
Schaut auch in mein UWYH Pauline und ihr erster UWYH für 3,5 jähriges Enkelmädchen und sich selbst - Hobbyschneiderin + Forum

Mein neues Leben hat am 24.9.08 begonnen
für meinen kleinen Bruder
Danke Ludger du warst mein in der Not

http://www.wunschkinder.net/forum/ti...55/102/204.png

Geändert von Pauline 62 (19.06.2011 um 15:27 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2011, 15:43
Barbara50 Barbara50 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2009
Beiträge: 31
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Büstenteil - Corsagenkleid

Sie müssen die Nahtzugabe zurückschneiden und bei Rundungen immer in 1 bis 2 cm Abständen senkrecht bis zur naht einschneiden, dann die Naht schön auseinander Bügeln.
LG Barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abändern , brustteil , büstenteil , corsage , schnittmuster

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Corsagenkleid Schnittmustererstellung Hexenstich Fragen zu Schnitten 3 14.03.2010 14:23
Corsagenkleid Schnittmuster?? salbers Schnittmustersuche Damen 4 17.05.2009 21:22
Corsagenkleid ??? bastismom Fragen zu Schnitten 5 24.01.2008 15:28
Korsett mit extra angesetztem Büstenteil? Elisa64 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 18.05.2006 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19303 seconds with 14 queries