Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Accessoires aus Pelz - überhaupt noch zeitgemäß?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.06.2011, 13:56
Benutzerbild von Teufelspuppe
Teufelspuppe Teufelspuppe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 14.869
Downloads: 25
Uploads: 0
Accessoires aus Pelz - überhaupt noch zeitgemäß?

Hallo ihr Lieben,

ich würde gerne eure Meinungen zum Thema Pelz bzw. Pelz-Accessoires wissen.

Gestern war ich in einem Nähgeschäft und habe kleine Flausch-Bommel in der Hand gehabt, die gut zu meiner Zipfeljacke gepasst hätten. Meine Schwester war der Überzeugung, dass das Material kein echtes Fell sei. Als ich eine der Mitarbeiterinnen gefragt habe, war die Antwort: Das ist echtes Kaninchen! Ich habe die Bommel natürlich nicht gekauft.

Die meisten der großen Modehäuser nehmen Abstand vom Verkauf von Pelz, Pelzkrägen etc. weil es einfach nicht mehr zeitgemäß ist und die Einstellung der Käufer bzgl. Pelz und Pelz-Accessoires sich grundlegend geändert hat.

Ich möchte jetzt keine kontroverse Diskussion anleiern, sondern möchte einfach wissen: Kauft ihr Pelz-Accessoires auch mit dem Wissen, dass es sich um Pelz handelt? Bei evtl. Unsicherheiten fragt ihr nach dem Material und nehmt Abstand vom Kauf weil es sich um echten Pelz handelt? Oder weicht ihr auf Poly-Felle aus? Auf einem Stoffmarkt habe ich ein wunderbar weiches, plüschiges Poly-Fell gesehen, welches in Weichheit und Flausch genauso gut wäre wie echter Pelz.

Mir persönlch sind die Pelzträger am Liebsten, die noch ihren eigenen Pelz am Leib haben.
__________________
Liebe Grüße von Jeanne und ihren 2 Wollkatzen

My cat's breath smells like cat food - Ralph Wiggum
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2011, 14:48
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Accessoires aus Pelz - überhaupt noch zeitgemäß?

Ich find es schlicht und ergreifend schon lange nicht mehr "dem Zeitgeist" entsprechend.
LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.06.2011, 15:52
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Accessoires aus Pelz - überhaupt noch zeitgemäß?

Um rein sachlich zu antworten: wenn du mit "zeitgemäß" modern/modisch meinst dann ein eindeutiges JA. Pelz ist wieder ein großes Thema. Dazu brauchst du dir ja nur mal im Netz die Kollektionen für HW 11 anschauen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2011, 16:25
Benutzerbild von *Kadiri*
*Kadiri* *Kadiri* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Accessoires aus Pelz - überhaupt noch zeitgemäß?

ich find es einfach nur hässlich- zumal ich weiss, dass der "Kunstpelz"- den man oft an Kragen von Winterjacken findet, gar kein Kunstpelz ist sondern Marderhunde aus China, die bei lebendigem Leib gehäutet werden. Und wenn ich mir selbst nen Schal stricke oder friere- sowas kommt mir nicht in Kleiderschrank

aber um die eigentliche Frage zu beantworten- das war mal zu Omas besten Zeiten in
__________________
mein Blog: guggt mal in meinen blog- klick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2011, 16:58
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Accessoires aus Pelz - überhaupt noch zeitgemäß?

um auch rein sachlich zu antworten: zeitgemäß ja, saisongemäß nein. Pelz war nie unzeitgemäß.
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pelz nähen Lieselotte Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 15.07.2009 10:11
JANOME New My Style noch zeitgemäß, Alternativen? unique Allgemeine Kaufberatung 6 21.08.2008 23:54
Pelz-Bolero aus Burda 09/2004 gesucht Tinenatali Schnittmustersuche Damen 10 30.11.2006 13:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,56562 seconds with 14 queries