Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 03.07.2011, 19:19
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.985
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Ne, billig soll es sicher nicht werden.

Als ich die Knöpfe gekauft habe, habe ich auch ein schmales Paillettenband gezeigt bekommen, und zwar quasi Ton in Ton, das sah zu dem Stoff schon mal edel aus, das könnte es werden.

Aber dafür habe ich noch etwas Zeit.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 15.07.2011, 18:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.985
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

30°C Feinwäsche mit Wollwaschmittel und 800 Schleudertouren haben beide Stoffe überlebt.

Jetzt das meterweise Bügelvergnüngen...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18.07.2011, 19:41
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.985
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Endlich auch mal ein bißchen Augenfutter. Ich bin ja noch mit meinem Seidenträume Projekt beschäftigt, aber da ich da meine Präsentation am 23.7. abliefern muß (*schluck*) wird es auch mit diesem WIP danach los gehen. (Und wird müssen, denn ich habe dann weniger als einen Monat Zeit bis zum Abflug...)

klho1104.jpg

Die Materialien sind jetzt alle beisammen: vorne der Oberstoff (dem Griff und dem Geruch nach beim Waschen und Bügeln würde ich sagen, die Seide ist bei diesem Mischgewebe deutlich in der Mehrheit gegenüber der Kunstfaser, das war ein echter Glücksgriff) mit sechs kleinen Knöpfen für den Halsabschluss, zwei Reißverschlüssen (wer das Testkleid mitverfolgt hat fragt sich vielleicht jetzt warum denn zwei - nun, unten soll das Kleid "tanzbar" werden und ein öffenbarer Schlitz erscheint mit da sinnvoll; Vorschläge ob hinten oder in der Seite werden noch gerne entgegen genommen), 150er Alterfil S, Stickgarn Robison Anton auch von Alterfil (ich bin mir noch nicht sicher, ob ich die handrollierten Säume nicht mit dem noch weicheren Stickgarn mache). Entgegen der Anleitung werde ich noch ein wenig Vlieseline G785 verwenden, die ist aber nicht im Bild.
Dahinter dann die Pongé Seide für die Einfassung der Nahtzugaben und ein wann auch immer zu nähendes Unterkleid.

Die Sandalen und ein Armeif den ich überlege zu tragen sind auch im Bild.

Vorschläge bezüglich einer Handtasche (generell, muß keine Anleitung sein, da ich vermutlich eh keine Zeit haben werde, noch eine zu machen) in Stil und Farbe werden gerne entgegen genommen.

Das eventuell geplante Paillettenband ist nicht im Bild, weil nicht gekauft, das käme eh am Schluss. So Zeit ist. Und nachdem ich die benötigte Länge ausmessen kann.

Und weil man es auf den großen Bild kaum sieht, noch mal die Knöpfe in groß und heller:

klho1105.jpg

Toll, oder? Man sieht es auch im Original kaum, aber sie sind eben nicht nur glatt...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.07.2011, 19:47
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Mmmmh.....ich liebe dieses Blau! Und die Knöpfe sind wirklich schön, kein Zweifel...
Bin schon sehr gespannt auf das fertige Kleid, du bist auch so eine auf - den - letzten - Drücker - Näherin wie ich!
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 19.07.2011, 16:42
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.066
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Die Knöpfe sind wirklich toll!

Ich muß allerdings sagen, so gut ich die Idee mit dem Tanzschlitz finde, so schwer kann ich ihn mir vorstellen. Mir scheint der Stoff dafür nicht schwer genug im Fall, meinst du nicht, daß der Reißverschluß zieht?

Bei der Handtaschenfrage würde ich, wenn denn noch Zeit zum Basteln bleibt, eintweder für eine passende Clutch votieren oder ein rautenförmiges Reticule, so richtig mit Gebamsel dran. Bleibt keine Zeit zum Basteln, irgendetwas kleines schlichtes, dunkles, bei dem Kleid soll die Handtasche nicht ablenken.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1948 , 2494 , abendkleid , große größe , hochzeit , plus größe , vintage , vogue , vogue 2494

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwester des Bräutigams nowak Mode-, Farb- und Stilberatung 124 12.06.2011 13:38
Nähen bis der Schlußpfiff naht 31.05.2011 mit Präsetation des MoPro´sn Schneedi Nähcafe 111 05.06.2011 08:35
vintage Vogue sewing pattern meve Händlerbesprechung 0 10.08.2008 15:45
Vogue Vintage Mantel bei ebay Capricorna Kommerzielle Angebote 0 13.02.2006 08:57
Suche nach vergriffenem Schnittmuster Vintage Vogue angua Schnittmustersuche Damen 7 09.02.2005 09:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32711 seconds with 14 queries